Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By Penelope
  • 1 Post By Henry E.
Thema: Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren Habe seit einiger Zeit beim Herunterfahren immer wieder eine Fehlermeldung. Ich weiß weder was sie tatsächlich zu bedeuten hat (vermutlich ...
  1. #1
    Penelope
    gehört zum Inventar Avatar von Penelope

    Frage Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren

    Habe seit einiger Zeit beim Herunterfahren immer wieder eine Fehlermeldung.
    Ich weiß weder was sie tatsächlich zu bedeuten hat (vermutlich nichts, da es sonst keinerlei Auffälligkeiten gibt) noch wie ich das weg bekomme.
    Eines habe ich herausbekommen: schließe ich edge komplett mit allen Tabs, kommt die Meldung bestimmt.
    Schließe ich die Tabs einzeln, kommt die Meldung nicht immer.
    Der Browser ist immer das letzte was ich schließe.
    Sieht ein bisschen danach aus, als wäre da ein Prozess nicht ganz beendet. Oder?

    Das Thema habe ich auch nur auf dem Laptop. Auf dem Desktop-Rechner ist das nicht.
    Die installierten Programme sind in etwa gleich.

    Hab jetzt mal ein Foto gemacht beim runter fahren.
    Ach ja und das Fenster schließt sich nach ein paar Sekunden automatisch.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    @ Und ich habe gesucht, weil ich denke, dass ich so was hier schon mal gelesen hab. Hab aber nichts gefunden
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren-fehler_explorer.exe.jpg  

  2. #2
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren

    Hallo Penelope

    Hast Du Dir eventuell was eingefangen?

    Eventuell könnte da der ADW-Cleaner helfen!

    AdwCleaner 6.030 - Download auf Deutsch

    Ich hatte da so meine eigenen Erfahrungen gemacht!

  3. #3
    Penelope
    gehört zum Inventar Avatar von Penelope

    AW: Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren

    Hab den Adw mal durchlaufen lassen. Da war nichts zu finden.

    @ Na toll, da sucht man sich nen Wolf und wenn man ein Thema eröffnet hat, findet man, was man sucht. Ich wusste ich hab hier zu dem Thema schon mal was gelesen.
    Gleiche Fehlermeldung wie bei mir.

    Taskleiste blende ich auch aus. Fixieren hilft? Gut, ich probiere das mal aus.
    Nein Taskleiste fixieren bringt nichts.

    Sollte noch jemand eine einschneidende Idee haben, wir haben ja jetzt ein neues Thema, weil so richtig gelöst war das alte wohl nicht.

    Bis dann.

    Guten Morgen, bin schon wieder am probieren.
    Taskleiste: ausblenden finde ich optisch schöner, werde ich auch so lassen. Habe noch mal getestet mit und ohne - ähnliches Verhalten wie mit den Tabs im Browser. Mal ist die Meldung da, mal nicht.
    Also nur bedingt sinnvoll bzw. brauchbar.
    Die Ereignisanzeige bringt mich auch nicht weiter. Da ist nicht das geringste was in irgendeiner Form zeitlich in das Chema passt.
    Und im Zuverlässigkeitsverlauf ist dazu auch nichts zu sehen.
    Geändert von Penelope (09.11.2016 um 08:58 Uhr) Grund: Altes Thema "Fehler beim Runterfahren" entdeckt

  4. #4
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren

    Hallo zusammen,

    die Fehlermeldung sagt doch, dass eine Anweisung im Arbeitsspeicher nicht durchgeführt werden kann.
    Da könnte evtl. mal ein Memtest hilfreich sein.

  5. #5
    Penelope
    gehört zum Inventar Avatar von Penelope

    AW: Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren

    Jein, die Fehlermeldung besagt, es kann etwas nicht durchgeführt werden, da sich das Fenster dann aber von selbst schließt, wird der Prozess ja am Ende dann doch durchgeführt.
    Memtest hab ich jetzt nicht gemacht, ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass ich hier Aufschluss finde.
    Du hast mich aber auf eine Idee gebracht.
    Ich hab die Grafikkarte auf primär Nvidia gestellt. Das fällt ungefähr in den Zeitraum wo das mit den Fehlermeldungen anfing.
    Hab jetzt mal wieder umgestellt auf die Intel Grafik. Reicht für die meisten Sachen völlig aus. Und der Akku ist auch besser dran.
    Mag sein, dass der Arbeitsspeicher sich hier beim Runterfahren verschluckt.
    Ich beobachte das mal.

    Update 13.11.16

    Kurze Rückmeldung zum Stand der Dinge:
    Die Umstellung meiner Grafikkarte war definitiv nicht der Auslöser.
    Was genau weiß ich nicht, dafür bin ich zu ahnungslos. Finde ich sehr schade, eine echte Lösung wäre ja nur die Ursache zu eliminieren.

    Nach einigem Hin- und Her-Probieren, bin ich bei der Variante mit dem Deaktivieren "Taskleiste automaisch ausblenden" geblieben. Hier ist nach dem 2. Mal keine Fehlermeldung mehr aufgetreten.
    Optisch etwas schade, ich muss das Teil nicht ständig sehen, wo sie ist, weiß ich ja.
    Rein technisch betrachtet, völlig egal.

    Das dürfte aber nicht die Ursache sein. Ich kennzeichne das hier nicht als Gelöst, weil es ist zwar eine Lösung, aber nur um die Ecke.

    Möglicherweise gibt es ja in Zukunft mal jemandem, der dem Übeltäter tatsächlich auf die Spur kommt und ihn platt macht. Vielleicht das nächste Update von Microsoft?
    Geändert von Penelope (13.11.2016 um 16:29 Uhr) Grund: Update
    Wolko bedankt sich.

  6. #6
    girosch
    Herzlich willkommen

    AW: Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren

    Habe beim Runterfahren dieselbe Fehlermeldung, ist nur sehr kurz da, so daß ich diese noch nicht voll entziffern konnte. Wie kann ich diese Fehlermeldung einfangen, sieht so ähnlich aus wie vorne angezeigt. Eine Lösung zur Beseitigung hatte ich noch nicht. Werde es aber mit der Ausblendung der Taskleiste versuchen. Danke für den Hinweis. Gruß girosch

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren

    Hier ist noch ein ganzer Thread mit diesem Problem

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...terfahren.html
    Penelope bedankt sich.

  8. #8
    Penelope
    gehört zum Inventar Avatar von Penelope

    AW: Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren

    Zitat Zitat von girosch Beitrag anzeigen
    Habe beim Runterfahren dieselbe Fehlermeldung, ist nur sehr kurz da, so daß ich diese noch nicht voll entziffern konnte. Wie kann ich diese Fehlermeldung einfangen, sieht so ähnlich aus wie vorne angezeigt. Eine Lösung zur Beseitigung hatte ich noch nicht. Werde es aber mit der Ausblendung der Taskleiste versuchen. Danke für den Hinweis. Gruß girosch
    Seither ist bei mir Ruhe.
    Zück dein Handy und halte die Kamera bereit wenn du runter fährst. Anders wird das nichts, ist zu schnell weg.

  9. #9
    Penelope
    gehört zum Inventar Avatar von Penelope

    AW: Fehlermeldung explorer.exe beim Herunterfahren

    Zitat Zitat von Henry Earth Beitrag anzeigen
    Hier ist noch ein ganzer Thread mit diesem Problem

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...terfahren.html
    Ja, den kenne ich, hatte ich nach gesucht, als das bei mir los ging. Und schwups, nachdem ich selbst meine Frage gestellt hatte, hab ich ihn doch noch gefunden. Ne echte Lösung, also so wirklich, mit Ergründung woher das überhaupt kommt, ist dort auch nicht zu finden. Ich bin erstmal zufrieden mit der Lösung "Taskleiste".

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163