Ergebnis 1 bis 4 von 4
Thema: kompletter PC auf Dorpbox sichern Hallo, frage mal wegen einem Bekannten der eine kleine Druckerei betreibt der es aber nicht so mit der Sicherheit und ...
  1. #1
    littlejoe
    gehört zum Inventar Avatar von littlejoe

    kompletter PC auf Dorpbox sichern

    Hallo,

    frage mal wegen einem Bekannten der eine kleine Druckerei betreibt der es aber nicht so mit der Sicherheit und Sicherungen hat.

    Habe ihm gleich zu Beginn zu einem Raid System geraten für den Fall das eine Festplatte den Geist aufgibt alles noch auf der zweiten vorhanden ist. Auch habe ich ihm geraten regelmäßige Sicherungen (Acronis True Image) auf einer externen Festplatte zu machen diese aber täglich nach Feierabend mit nach Hause zu nehmen für den Fall eines Einbruch/Diebstahl.

    Wie bereits erwähnt nimmt er es aber nicht so genau mit der Sicherheit. Als kürzlich nichts mehr ging an seinem PC nach einem Update war das Staunen groß. Nun überlege ich ob man ihm nicht 1 TB Speicherplatz bei Dropbox kauft und alles immer gleich damit syncron hochladen soll.

    Sicher ist das am Anfang eine Mamutaufgabe das alles (ca. 450 GB) hochzuladen. Aber für den schlimmsten Fall wäre alles im Netz vorhanden.

    Wie euere Meinung dazu ?

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: kompletter PC auf Dorpbox sichern

    Hallo littlejoe, da würde ich mal Preise und Sicherheit vergleichen und vor allem Datenschutz

    Die 36 besten Cloud Speicher Anbieter im Test 2016

    Online Festplatten Vergleich 2016

  3. #3
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: kompletter PC auf Dorpbox sichern

    Mahlzeit
    Habe ihm gleich zu Beginn zu einem Raid System geraten für den Fall das eine Festplatte
    Gute Idee, nur falscher Ansatz.

    RAID baut man nicht mehr in Rechnern ein, sondern nutzt es beim Datenspeicher.
    Acronis macht sicherlich mehr Sinn, aber auch nur für das System, nicht mehr bei wichtigen Dateien oder Dokumenten. Letztere sichert man täglich oder öfters bei Bedarf nach extern (lokal), dann evtl erst eine Kopie in einen Online-Cloudspeicher. Nur bei 450GB ist das Blödsinn, oder man hat eine verdammt gute Standleitung, weil der Upload ewig dauern täte. Nene, das vergesst mal ganz schnell.

    Da ich grad eh wieder bzgl NAS stöbern war:
    https://www.synology.com/de-de/products
    Tendenz für DS216 bzw D216j, die sind aber auch voll bestückt anderweitig günstiger zu bekommen als bei Synology selbst. 2*3TB (RAID/Mirroring) sind dann für 450 Eumel zu haben. Kann eh steuerlich abgesetzt werden in dem genannten Fall.

    Von Netz halte ich eigentlich nicht viel, es sei denn, man benötigt seine Daten auch anderswo auf der Welt oder auf dem Smartphone. Das war eigentlich mal Sinn und Zweck von Cloudspeicher, aber nicht für professionelle Backups.

    Bzgl Einbruch/Diebstahl - das ist eine ganz andere Thematik. Besteht denn akute Gefahr, wurde schon mal eingebrochen? Dann hat es noch ganz andere Baustellen. Ggf auch mal über einen "Kasten" (Tresor, Schaltschrank) nachdenken, wo ein NAS abgestellt werden kann - macht auch Sinn, dort einen PC reinzustellen. Also professionell beraten lassen.

    In dem Zusammenhang was zu deiner Tätigkeit - überlasse das Anliegen besser den Profis. Es gibt derzeit von privat keine wirkliche rechtliche Bindung an sowas, aber an sowas sind im Fehlerfall schon echte Freundschaften gestorben. "du hast mir empfohlen, du bist schuld, blabla"

    MfG

  4. #4
    littlejoe
    gehört zum Inventar Avatar von littlejoe

    AW: kompletter PC auf Dorpbox sichern

    Henry Earth: werde mir mal die Links anschauen.

    Bernd: Das Raid war ja nur dafür gedacht falls die eine Festplatte mal abschmiert das es dann aber auf der zweiten gespiegelt ist und somit ein weiteres arbeiten möglich ist. Das mit einer externen Platte ist ja das Problem das er die abends und am Wochenende nicht mitnimmt. Weshalb ich ja etwas für online suche das gleich alles automatisch sichert/sync. hält. Das der Upload das erste mal ewig (Wochenende) dauert ist schon klar aber nachher geht das dann mit wenigen MB`s täglich ja schneller.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163