Ergebnis 1 bis 15 von 15
Danke Übersicht10Danke
  • 1 Post By Ari45
  • 2 Post By Ari45
  • 1 Post By shooterman978
  • 2 Post By tkmopped
  • 1 Post By Detti
  • 3 Post By shooterman978
Thema: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA Hallo, ich habe mir am 12.11.2016 eine GTX 1070 von Asus gekauft, diese dann eingebaut die alten Treiber deinstalliert und ...
  1. #1
    shooterman978
    Herzlich willkommen

    Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Hallo,

    ich habe mir am 12.11.2016 eine GTX 1070 von Asus gekauft, diese dann eingebaut die alten Treiber deinstalliert und nach einem Neustart die neuen Treiber installiert (ich bin von AMD auf NVIDIA umgestiegen).

    Der Bluescreen tritt immer nach dem anmelden am Computer auf (immer nach der Anmeldung(Windows-Passwort) aber nicht bei jedem Systemstart). Für mich ist es logisch, dass der Fehler an der neuen Grafikkarte liegt, aber was genau ist daran defekt (Hardware, Treiber)?
    Schonmal ein großes Dankeschön!

    Mein System:

    - Betriebssystem: Windows 10
    - CPU: AMD FX-8350
    - GPU: Asus ROG Strix GTX1070-O8G-Gaming
    - Mainboard: Asus SABERTOOTH 990FX R2.0
    - RAM: 2x4Gb DDR3 1866Mhz

    Bluescreen:

    ==================================================
    Dump File : 111416-10562-01.dmp
    Crash Time : 14.11.2016 07:19:35
    Bug Check String : PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA
    Bug Check Code : 0x00000050
    Parameter 1 : ffffd1004400e1a4\ Parameter 2 : 0000000000000000
    Parameter 3 : fffff80302e43377\ Parameter 4 : 0000000000000000
    Caused By Driver : ntoskrnl.exe
    Caused By Address : ntoskrnl.exe+14a510
    File Description :
    Product Name :
    Company :
    File Version :
    Processor : x64
    Crash Address : ntoskrnl.exe+14a510
    Stack Address 1 :
    Stack Address 2 :
    Stack Address 3 :
    Computer Name :
    Full Path : C:\WINDOWS\Minidump\111416-10562-01.dmp
    Processors Count : 8
    Major Version : 15
    Minor Version : 14393
    Dump File Size : 534.388
    Dump File Time : 14.11.2016 07:21:36 ==================================================
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Jan.
    Neu-Androide :(

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Das habe ich mit meiner uralten 9800 GT auch ewig gehabt, musste am ende dann (auch wenns eher ein positives übel war) die Grafikkarte wechseln.. Wieso das bei einer neuen, sehr guten Graka so sein sollte weiß ich aber nicht.

  3. #3
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Hallo @shooterman978! Willkommen im Forum!
    Die Auswertung des BluescreenViewer nutzt leider nicht viel. in 3/4 aller Fälle wird eine Systemdatei (hier ntoskrnl.exe ) als Ursache angegeben. Leider stimmt das fast nie. Es ist meist ein Treiber von Drittanbietern (zB Grafiktreiber).
    Bitte gehe in den Ordner C:\Windows\Minidump, dort liegen die Dumpfiles. Kopiere die drei Dateien von heute heraus, zB auf den Desktop. Dort packst du sie zusammen in ein RAR- oder ZIP-Archiv und hängst dieses Archiv an deine nächste Antwort an.
    Wir werden sehen, ob wir mit dem Debugger den wahren Verursacher ausmachen können.

  4. #4
    shooterman978
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Hallo @Ari45! Herzlichen Dank schonmal

    ich bin gespannt was dabei rum kommt.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. #5
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Hallo shooterman978 und auch von mir ein herzliches Willkommen hier im DrWindows Forum...
    Bitte schaue auch mal in diesem Thread unter Beitrag #16 von mir rein:

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...ml#post1308837

  6. #6
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Hallo @shooterman978!
    Es ist schon ziemlich spät, deshalb habe ich heute Abend nur 111416-12953-01.dmp angesehen.
    Unable to load image \??\C:\WINDOWS\system32\drivers\IOMap64.sys
    ....
    Probably caused by : IOMap64.sys ( IOMap64+1934 )
    Also der Treiber IOMap64.sys hat den Speicher falsch referenziert. Nicht ganz klar ist, ob der RAM oder der Treiber selbst defekt ist.
    Der Treiber ist der ASUS Kernel Mode Driver for NT. Auf der Asus-Homepage sollte nach einem anderen Treiber gesucht werden.
    Um den RAM als wirkliche Ursache aus zu schließen, sollte der mit http://www.drwindows.de/hardware-too...ndows-pcs.html überprüft werden.

    Morgen Früh schau ich mir noch 3 oder 4 andere Dumpfiles an und lasse mir auch mal die Sysinfos anzeigen, sofern sie in der Dumpfile gespeichert sind.
    edv.kleini bedankt sich.

  7. #7
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Guten Morgen!
    Ich habe versucht, mir jetzt 4 weitere Dumpfiles an zu sehen. Leider scheint im Moment der Symbol-Server "down" zu sein.
    SYMSRV: c:\Symbols\ntoskrnl.exe\5819BD1F820000\ntoskrnl.exe - file not found
    SYMSRV: c:\Symbols\ntoskrnl.exe\5819BD1F820000\ntoskrnl.exe - file not found
    SYMSRV: HTTPGET: /download/symbols/ntoskrnl.exe/5819BD1F820000/ntoskrnl.exe
    SYMSRV: HTTPGET: /download/symbols/ntoskrnl.exe/5819BD1F820000/ntoskrnl.exe
    SYMSRV: HttpSendRequest: 12002 - ERROR_INTERNET_TIMEOUT
    SYMSRV: HttpSendRequest: 12002 - ERROR_INTERNET_TIMEOUT
    So geht das an die 200 Zeilen weiter.
    Ohne Symboldateien ist ein vernünftiges Debuggen nicht möglich.
    Zwischen den vielen Fehlermeldungen habe ich aber herausgelesen, dass in allen 4 Dumpfile die folgende ASUS-Datei der Auslöser war.
    FAULTING_IP: IOMap64+1934 fffff80b`47041934 8b0482 mov eax,dword ptr [rdx+rax*4]
    Also wieder IOMap64.sys (ASUS Kernel Mode Driver for NT ).

    Zum Auslesen der Systeminformationen werden die Symboldateien nicht benötigt, dashalb hat das auch funktioniert.
    verborgener Text:

    [BIOS Information (Type 0) - Length 24 - Handle 0000h]
    Vendor American Megatrends Inc.
    BIOS Version 2501
    BIOS Starting Address Segment f000
    BIOS Release Date 04/08/2014
    [BaseBoard Information (Type 2) - Length 15 - Handle 0002h]
    Manufacturer ASUSTeK COMPUTER INC.
    Product SABERTOOTH 990FX R2.0
    Version Rev 1.xx

    Serial Number 140323944302688
    Asset Tag
    Feature Flags 09h
    [Processor Information (Type 4) - Length 42 - Handle 0004h]
    Socket Designation Socket 942
    Processor Type Central Processor
    Processor Family 3fh - Specification Reserved
    Processor Manufacturer AMD
    Processor ID 200f6000fffb8b17
    Processor Version AMD FX(tm)-8350 Eight-Core Processor
    Processor Voltage 8dh - 1.3V
    External Clock 200MHz
    Max Speed 4000MHz
    Current Speed 4000MHz

    Status Enabled Populated
    Beim RAM ist Slot 1 und 3 belegt
    [Memory Device (Type 17) - Length 34 - Handle 002fh]
    Physical Memory Array Handle 002dh
    Memory Error Info Handle [Not Provided]
    Total Width 64 bits
    Data Width 64 bits
    Size 4096MB
    Form Factor 09h - DIMM
    Device Set [None]
    Device Locator DIMM0
    Bank Locator BANK0
    Memory Type 18h - Specification Reserved
    Type Detail 4080h - Synchronous
    Speed 1333MHz
    Manufacturer Corsair
    Serial Number
    Asset Tag Number
    Part Number CMX8GX3M2A1600C9
    [Memory Device (Type 17) - Length 34 - Handle 0033h]
    Physical Memory Array Handle 002dh
    Memory Error Info Handle [Not Provided]
    Total Width 64 bits
    Data Width 64 bits
    Size 4096MB
    Form Factor 09h - DIMM
    Device Set [None]
    Device Locator DIMM2
    Bank Locator BANK2
    Memory Type 18h - Specification Reserved
    Type Detail 4080h - Synchronous
    Speed 1333MHz
    Manufacturer Undefined
    Serial Number
    Asset Tag Number
    Part Number CT51264BA160B.C16F


    Aus den SystInfos folgen diese Erkenntnisse:
    -> Das BIOS ist vom 04/08/2014 und Version BIOS Version 2501. Mit dieser Information kann beim Boardhersteller nach einem BIOS-Update gesucht werden.
    -> Das Motherboard ist Product SABERTOOTH 990FX R2.0; Version Rev 1.xx
    -> die CPU ist nicht übertaktet.
    -> wie es aussieht, sind unterschiedliche RAM-Module verbaut.

    Zum Schluss noch die URL des Motherboard-Herstellers (wegen der Treiber)
    https://www.asus.com/de/Motherboards..._R20/overview/
    edv.kleini und shooterman978 bedanken sich.

  8. #8
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Eins garantiere ich Dir Aribert:
    Wenn ich mal Probleme haben sollte, dann komme ich wegen der Dump-Files zu Dir!

  9. #9
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Noch mal ich, mit OT weil es nicht direkt zum Thema gehört
    ot:
    Ich habe von zwei manderen Usern die Dumpfiles noch mal geladen. Da gab es keine Timeout-Probleme.
    Die hier vorliegenden Dumpfiles sind von Build 14393.447
    Die Dumpfiles der anderen User sind von Build 14393.351
    Dann habe ich eine Dumpfile von @shooterman978 (Build 14393.447) in den Online-Scanner hoch geladen. (http://www.osronline.com/page.cfm?name=Analyze)
    Der "rödelt" jetzt schon 15 Minuten und findet keine Symbole.

    Deshalb vermute ich, dass nicht der Symbol-Server down ist, sondern dass ganz einfach die Symbole für die neuste Build von Windows noch nicht auf dem Server liegen.
    In ein paar Tagen sollten dann auch diese Symboldateien auf dem Server liegen.
    Das nutzt natürlich erst mal den Usern, die Bluescreens haben, nichts. Die wollen jetzt eine Lösung.
    Aber zumindest den (wahrscheinlichen) Verursacher konnten wir ja in den Dumpfiles erkennen.

  10. #10
    shooterman978
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Guten Morgen @Ari45

    Nochmals besten Dank

    -> Das Bios werde ich heute dann mal updaten
    -> Das mit den Ram-Modulen hätte ich erwähnen sollen, aber es hatte ja vorher auch funktioniert. Ich hatte zwei gleiche drin bis mir ein Modul kaputt gegangen ist dann habe ich eins von einer anderen Firma geholt, welches aber die gleiche Taktung hat.

    -> Ich habe gestern Abend schonmal alle Grafikkartentreiber entfernt, die Asus Installations-CD eingelegt und die Standardtreiber installiert. Anschließend hat sich Nvidia Experience geupdated und den neusten Treiber runtergeladen.
    *VLLT WICHTIG* -> Bei der Installation des neusten Grafikkartentreibers habe ich den Haken Neuinstallation angeklickt (dort stand, dass er die vohrigen Versionen der Treiber entfernt somit dann vllt ja auch den Fehlerhaften Asus-Treiber?)

    Nachdem ich heute Abend das neue BIOS-Update aufgespielt habe, werde ich den Computer ein paar mal neu starten und mich anmelden um zu schauen ob der Fehler behoben ist. Anschließend werde ich mich nochmal melden.
    Dankeschön
    Ari45 bedankt sich.

  11. #11
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Bezgl der RAMs:
    Wenn sie gleiche Taktung und gleiche Spannung haben und vorher gelaufen sind, würde ich es erst mal so lassen.
    Ich habe es nur angesprochen, weil die Taktung und die Spannung nicht aus den Sysinfo in der Dumpfile ersichtlich sind.
    Eventuell kontrollierst du noch mal mit CUP-Z auf dem TAB SPD die Slote 1 und 3, ob die Werte wirklich alle gleich sind.
    http://www.drwindows.de/hardware-too...-anzeigen.html

  12. #12
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Moin Moin
    Ich weiß ja nicht ob sie's wußten! So fängt ein Comedian aus Paderborn immer seine Monologe an. Über die GTX 1070 steht in der letzten CT einiges Interessante in ein paar Nebensätzen. Da die meisten Karten leicht übertaktet sind haben viele Besitzer va. der 1070 Probleme mit dem Takt des Grafikspeiches . Da von Außen nicht ersichtlich ist ob dieser von Samsung ist oder von Micron kann man das von selber nicht kontrollieren. Wenn Micron-Speicher verbaut ist soll es wohl bald ein Firmwareupdate geben das den Fehler beheben oder umgehen soll. Bis dahin soll das Reduzieren der Taktraten helfen.
    Das soll wohl Herstellerübergreifend gelten.

    Soll wohl die Änderung der Spannungszustände beim Wechsel aus dem Leerlauf betreffen.
    Ari45 und shooterman978 bedanken sich.

  13. #13
    Detti
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Detti

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Kontrollieren kann man das schon welcher Speicher verbaut ist,mit GPU-Z.Die "meisten" Kartenhersteller haben auch schon mit neuen Biosversionen auf die Problematik mit dem Vram reagiert.
    shooterman978 bedankt sich.

  14. #14
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Ich habe keine Nvidia Grafik und habe das dort im Artikel nur überflogen. Das mit den Updates stand da auch und einige haben aber noch nicht mal eine FAQ dbzgl. eingerichtet. Auch nur gelesen!
    Den Hersteller des Grafikspeichers kann man auslesen , aber erst wenn man die Karte schon eingebaut hat. Chance ist 50/50

  15. #15
    shooterman978
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

    Guten Morgen zusammen!

    Mein Ablauf gestern:

    -> BIOS vom Mainboard geupdated
    -> BIOS der Grafikkarte geupdated
    -> ASUS Programme (die mit auf der Installations-CD waren) geupdated

    Ich habe den Computer anschließend einige Male neu gestartet....
    Und siehe da es kam nie zu einem Bluescreen .

    Danke nochmal an alle die mir geholfen haben.
    Falls sich etwas ändern sollte komme ich einfach wieder auf euch zurück :P.
    Ari45, tkmopped und edv.kleini bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163