Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By tkmopped
  • 1 Post By areiland
  • 1 Post By build10240
Thema: Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden Hallo Community, ich hoffe jemand von euch kann mir bei meinem äußerst strengen Problem helfen. Ich besitze eine FritzBox. Bis ...
  1. #1
    G3org
    Herzlich willkommen

    Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden

    Hallo Community,
    ich hoffe jemand von euch kann mir bei meinem äußerst strengen Problem helfen.

    Ich besitze eine FritzBox. Bis vor ein paar Tagen, hat das Internet auch ordnungsgemäß an meinem neuen PC funktioniert. Nun seit ein paar Tagen habe ich zu Beginn teilweise HighPing gehabt bis ich irgendwanneinmal auch zum ersten Mal die Internetverbindung verloren habe. Seitdem kommt dies immer häufiger vor, bis heute wo ich garnicht mehr ins Internet komme.
    Ich kann mich mit der Fritzbox per WLAN-Stick verbinden. Habe meisten auch eine Internetverbindung (laut Windoof) und manchmal aber auch "Kein Internet, gesichert" wenn ich mit der FritzBox verbunden bin.
    Wenn ich also nicht "Kein Internet, gesichert" habe sondern lauf Anzeige ganz normal mit dem Internet verbunden bin und versuche Fritz.Box aufzurufen, funktioniert dies nicht. Es wird angezeigt "DNS-Adresse von fritz.box wurde nicht gefunden."
    Ein anderes Beispiel: Wenn ich versuche auf spendetest.net zu gelangen erhalte ich die Antwort "Diese Webseite ist nicht erreichbar. Die Antwort von spendetest.net hat zu lange gedauert." ich erhalte die Option die Windows Netzwerkdiagnose durchzuführen und erhalte dort als Fehler "Standardgateway ist nicht verfügbar".
    Auf meinem Smartphone und meinem MacBook funktioniert alles so wie es soll. Komischerweise macht nur der PC faxxen.
    Ich hoffe jemand hat eine Idee.
    Da ich schon ein paar andere Posts zu diesem Thema gelesen habe poste ich gleiche meine IP-Config dazu.

    verborgener Text:

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname . . . . . . . . . . . . : DESKTOP-K394E64
    Prim‰res DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
    IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
    DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

    Ethernet-Adapter Ethernet:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Killer e2200 Gigabit Ethernet Controller
    Physische Adresse . . . . . . . . : 1C-1B-0D-30-8A-0F
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter
    Physische Adresse . . . . . . . . : 26-05-0F-61-6F-55
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8811AU Wireless LAN 802.11ac USB 2.0 Network Adapter
    Physische Adresse . . . . . . . . : 24-05-0F-61-6F-55
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::94b1:9485:acbf:274b%8(Bevorzugt)
    IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.34(Bevorzugt)
    Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 17. November 2016 12:24:40
    Lease l‰uft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 27. November 2016 12:24:46
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 321127695
    DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1F-A5-82-A2-1C-1B-0D-30-8A-0F
    DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
    NetBIOS ¸ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

    Tunneladapter isatap.fritz.box:

    Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
    Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

    Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fd:2c8e:1ac7:a84d:1f34(Bevorzugt)
    Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::2c8e:1ac7:a84d:1f34%6(Bevorzugt)
    Standardgateway . . . . . . . . . : ::
    DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 603979776
    DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1F-A5-82-A2-1C-1B-0D-30-8A-0F
    NetBIOS ¸ber TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

    Kleiner Zusatz aus dem cmd.

    C:\Users\Georg>ipconfig/flushdns

    Windows-IP-Konfiguration

    Der DNS-Auflˆsungscache wurde geleert.

    C:\Users\Georg>ipconfig /renew

    Windows-IP-Konfiguration

    Es kann kein Vorgang auf Ethernet ausgef¸hrt werden, solange dessen Medium nicht
    verbunden ist.
    Es kann kein Vorgang auf LAN-Verbindung* 2 ausgef¸hrt werden, solange dessen Medium nicht
    verbunden ist.
    Beim Aktualisieren der Schnittstelle "WLAN" ist folgender Fehler aufgetreten: es kann keinen Verbindung mit dem DHCP-Server hergestellt werden. Anforderung wurde wegen Zeit¸berschreitun
    Geändert von Franz (17.11.2016 um 14:04 Uhr) Grund: Spoiler gesetzt

  2. #2
    pop3lz
    treuer Stammgast

    AW: Diese Webseite ist nicht erreichbar/ DNS Server von ... wurde nicht gefunden

    Hallo G3org,

    hast du denn in deiner Fritzbox auch DHCP aktiviert? Ein Neustart der Fritzbox soll auch mal helfen.

  3. #3
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden

    Welche Fritzbox und Provider Festnetz oder Mobilfunknetz ?

  4. #4
    G3org
    Herzlich willkommen

    AW: Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden

    Fritzbox 7360 und Telekom ist der Provider.

    Nach Routerneustart und Wlan-Stick neu einstöpseln funktioniert das Internet wieder. Dies aber nur für eine gewisse Zeit. Download sinkt nach gewisser Zeit ab und irgwann kommen auch Disconnects vom Internet obwohl ich angeblich laut Windows noch mit der Fritzbox verbunden bin.

  5. #5
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden

    Wenjn du diese Meldung mit dem DNS-Server bekommst liegt das an Selbigem Server im Einwahlknoten der Telekom, der den verbundenen Endgeräten der Kunden die IP-Adresse zuweist. Da kannst du dir in der Oberfläche deiner Fritzbox in der erweiterten Ansicht mal den Verbindungsverlauf anzeigen lassen. Auch die Verbindungsfehler werden da aufgelistet. In den Internetoptionen sollte DSL-Synchronisierung und Verbindung grün markiert sein und eine IP-Adresse sollte da auch stehen.
    Um auf deine Fritzbox zu kommen lege dir die Adresse 192.168.178.1 als Favoriten in deinem Browser an. Deine Netzwerkkarte (Killer) ist schon ein paarmal hier als Problemkind behandelt worden. Suche dir den neuesten Treiber dafür und deinstalliere diese unsägliche Killer-App oder wie das heißt. Der Treiber alleine reicht für alles. Jede andere "normale" Netzwerkkarte ist genauso schnell wie diese Killer-Dingens. Die neuen CPU brauchen diesen Spittel schon lange nicht mehr für Onlinegaming und der Rest ist nur Marketinggetöse und Geldschneiderei.
    Wenn du zeitweise gar keinen Zugang auf deine Fritzbox hast liegt das an deinem Netzwerkadapter und dessen Treiber. Wenn da gar nichts geht hol dir eine GBit-Karte und deaktiviere den Killer im Bios.

    Edit: Bist du nur mit Wlan verbunden???
    pop3lz bedankt sich.

  6. #6
    GG77
    kennt sich schon aus

    AW: Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden

    Zitat Zitat von G3org Beitrag anzeigen
    ... obwohl ich angeblich laut Windows noch mit der Fritzbox verbunden bin.
    Der Windowsanzeige darfst Du nicht glauben! Auch deshalb gibt es ständig Anfragen. Du hast ein WLAN-Problem. Der Router ist die erste Station in der DNS-Kette.

  7. #7
    G3org
    Herzlich willkommen

    AW: Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden

    Ja, ich bin mit dem PC nur per Wlan verbunden.

  8. #8
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden

    Mal den DNS Cache von Windows leeren: Webseiten laden langsam oder werden gar nicht geladen, das kann schon Abhilfe schaffen.
    Henry E. bedankt sich.

  9. #9
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden

    Seit kurzem löst das DNS die TLD .box auf. Möglicherweise führt das auch hier zu Problemen. https://www.heise.de/newsticker/meld...r-3491185.html Ich kann zwar in zwei Netzwerken mit Fritzboxen (7490, 7270) im Browser weiterhin fritz.box aufrufen, aber es scheinen nicht alle Fritzboxen gleich mit dem Problem umzugehen.
    Henry E. bedankt sich.

  10. #10
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Diese Webseite ist nicht erreichbar - DNS Server wurde nicht gefunden

    Ich hatte im Verlauf der letzten Jahre einige Fritzboxen (7170, 7330, 7360 mit 3370 und jetzt 7560) und hatte manchmal auch diese Meldung im Lan. Dann lag es aber immer am DNS-Server des Providers -Meldung der FB "DNS-Server failed , no Answer". Dann waren die F-Boxen aber immer erreichbar. Sollte das bei dir auch so sein kannst du nur die Geschwindigkeit in den Einstellungen reduzieren. Gibt da extra einen Regler für Paketqualität in der Verbindung. Wenn das wie bei dir über Wlan so ist liegt der Fehler in deiner eigenen Infrastruktur. ZB. in einer übertriebenen Energiespareinstellung. Wenn die FB ausgeschaltet ist spart man am meisten Strom.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163