Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Windows 10 Build 14971 in einer virtuellen Maschine

  1. #1
    Baumg.P
    treuer Stammgast

    Windows 10 Build 14971 in einer virtuellen Maschine

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern in einer virtuellen Maschine die Windows 10 Insider Preview Build 14971 installiert und anschließend neu gestartet! Jetzt bleibt er bei der Konfiguration bei 20% hängen!

    Ich zittere was Windows schreibt: "Das Update für Windows 10 wird konfiguriert. 20% abgeschlossen. Schalten Sie den Computer nicht aus. "

    Diese Meldung zeigt er jetzt schon seit gestern Abend!

    Wie gesagt, das Ganze läuft in einer virtuellen Maschine!

    Soll ich es jetzt abbrechen (Pc ausschalten) oder weiterlaufen lassen?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    edv.kleini
    Win10 Registry-Fummler Avatar von edv.kleini

    AW: Windows 10 Build 14971 in einer virtuellen Maschine

    Schieße die Virtuelle Maschine ab, wenns nicht weiter geht...
    Desweiteren: Welche Vm-Ware Workstation nutzt Du?
    Wieviel Speicher hast du bereit gestellt?
    Und und und???

    Mach mal bitte genauere Angaben!

  4. #3
    Baumg.P
    treuer Stammgast
    Nutze VirtuellBox und habe 32 GB Speicher vergeben!
    Geändert von Wolko (19.11.2016 um 19:03 Uhr) Grund: Bitte kein Zitat bei direkter Antwort.

  5. #4
    edv.kleini
    Win10 Registry-Fummler Avatar von edv.kleini

    AW: Windows 10 Build 14971 in einer virtuellen Maschine

    Naja da stellt sich die Frage ob Virtual Box für die neueste Build schon geeignet ist.
    Ich hatte diesbezüglich auf ´ner realen Maschine schon mal Probleme und habe mir
    kurzerhand die ISO auf ´ne DVD+RW gebrannt und eben nicht über USB installiert!
    Dann klappte es...
    Ist aber nur ´ne Vermutung und sollte Dir nur als Tipp dienen!

    Da es ja nur ums Testen geht, kann man das ja ruhig mal so probieren...

    Hast Du "nur" 32 GB Festplattenkapazität zur Verfügung gestellt?
    Mach mal 50!
    Virtuelles RAM min 4 GB!

  6. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Build 14971 in einer virtuellen Maschine

    Ich persönlich nehme auch keinen USB-Stick sondern installiere sowas direkt als ISO vom jeweiligen Speichert der ISO

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •