Ergebnis 1 bis 15 von 15
Danke Übersicht12Danke
  • 3 Post By Manta1102
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By Henry E.
  • 2 Post By Manta1102
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By Henry E.
  • 2 Post By mike03
Thema: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen Hallo, eigentlich sollte obiges kein Problem sein: Systemdateien bereinigen, oft erfolgreich durchgeführt, versagt. Dann die linuxüblichen Helfer: Das Verzeichnis ist ...
  1. #1
    mike03
    Gast

    Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Hallo, eigentlich sollte obiges kein Problem sein: Systemdateien bereinigen, oft erfolgreich durchgeführt, versagt.
    Dann die linuxüblichen Helfer: Das Verzeichnis ist nicht leer, das gleiche mit den bekannten Befehlen auf der Kommandozeile: Das Verzeichnis ist nicht leer. Und ja, es wurde mit Administratorrechten gearbeitet.
    Abgesicherter Modus mit Adminrechten, dort wird "Systemdateien bereinigen" nicht angeboten.
    Vermute, der Trusted Installer hält hier die Hand darüber, nur taucht dieser unter Sicherheit-Besitzer nicht auf.
    Auch die Besitzübernahme brachte nichts.
    Versuch mit "Unlocker" funktionierte nicht, im Kontextmenü erscheint dieser nicht.
    Das ganze passiert auf einem W10 Home x86-System.
    Ausgang war das Zurückspielen eines Images mit Paragon, was ich zigmal erfolgreich durchgeführt habe. Bei diesem Gerät aber gab es Probleme, Windows Fehlermeldung: Ein Wiederherstellungstool wird benötigt.
    Also eine clean-Grundinstall gemacht, alles ok. Anschließend obiges Image aufgespielt, Windows repariert eine Weile, dann startet Windows normal mit dem gewohnten Image, nur eben dieser Ordner stört.Es ist sicher nur ein Schönheitsfehler, rein technisch würde es mich schon interessieren,warum dieser Ordner so bockig ist.
    MfG Mike

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Win.old läßt sich nicht löschen

    Spätestens wenn ich den Rechner über einen Linux-Live Stick(Linux-Mint) gebootet hatte konnte ich den Windows Old Ordner ohne Probleme löschen.
    KnSN, Ari45 und Wollfgang bedanken sich.

  3. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    in diesem Artikel wird auch erwähnt was sich alles darin befindet und die jeweiligen Löschmethoden ,

    https://www.deskmodder.de/wiki/index...nen_Windows_10
    Wollfgang bedankt sich.

  4. #4
    mike03
    Gast

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Das habe ich alles schon durch, bitte lesen! Wenn es so einfach wäre, hätte ich diese Frage nicht gestellt...
    Die Methoden funktionieren nur bei einem Ordner, der auch über "Systemdateien bereinigen" zu löschen wäre, mein win.old enthält 6 Unterordner, die alle leer sind!

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Du wolltest doch wissen warum :
    Es ist sicher nur ein Schönheitsfehler, rein technisch würde es mich schon interessieren,warum dieser Ordner so bockig ist
    Und das steht da auch ,

    Du kannst aber auch ein Tool nehmen , nur eben sorgsam lesen vorher

    http://www.drwindows.de/windows-anle...ml#post1314283
    Wollfgang bedankt sich.

  6. #6
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Habe noch ne Frage. Hast du wirklich es so gemacht wie in den
    Screenshots angegeben? Wenn das nicht funktioniert, mach das
    gleiche noch einmal, aber so, wie es Manta beschrieben hat.

    Eigentlich kann und will ich es mir nicht vorstellen, dass es bei dir
    nicht funktioniert.
    -01.png -02.png

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Doch Wollfgang es gibt solche Fälle , und sei nur Treiber oder andere Systemdateien , die gerade in Betrieb sind oder eine spezielle Berechting brauchen alles schon gehabt und auch mit Unlocker auch nicht zu beheben waren
    Wollfgang bedankt sich.

  8. #8
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Zitat Zitat von mike03 Beitrag anzeigen
    Die Methoden funktionieren nur bei einem Ordner, der auch über "Systemdateien bereinigen" zu löschen wäre, mein win.old enthält 6 Unterordner, die alle leer sind!
    Das ist so nicht richtig. Mein Widows-Old Ordner mit Inhalt ließ sich auch schon öfter über die Datenträgerbereinigung/Systemdateien bereinigen nicht löschen. (Meistens bei den Insider Versionen)
    Mit dem Linux Live Stick gebootet, war es dann kein Problem den Ordner sammt Inhalt zu entfernen.
    Henry E. und Wollfgang bedanken sich.

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Auch Deskmodder hat noch mal verschiedene Methoden aktualisiert

    https://www.deskmodder.de/wiki/index...nen_Windows_10
    Wollfgang bedankt sich.

  10. #10
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Uff, wusste ich nicht Henry. Sehr wahrscheinlich, weil es bei mir
    immer geklappt hat und nie nach Fehlern zu suchen brauchte. Danke für
    deine Mitteilung.

  11. #11
    mike03
    Gast

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Also ich habe eben mit einem Live-Ubuntu versucht, diesen Ordner zu löschen: es wird " Verschieben in den Papierkorb" angeboten. Getan, es kommt die Meldung: Win.old gelöscht! Aber nach einem Neustart ist der Ordner Win.old als Trash-999 wieder da, der sich unter W 10 auch nicht löschen läßt.
    Ich habe in meinem Insider-PC den Win.old bestimmt schon zigmal gelöscht bekommen, falls der Eindruck entsteht, ich hätte handwerkliche Probleme. Es sind auch in diesem speziellen Ordner keine Treiber o.ä. enthalten, die man über den TM ruhig stellen könnte. Der Ordner mit den 6 Unterordnern zeigt nichts an, scheinbar leer.

  12. #12
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Hast Du auch mal die Systemdateien eingeblendet , kann ja mal passieren hatte ich auch schon mal vergessen

    Wie groß ist Windows.old noch ?
    Wollfgang bedankt sich.

  13. #13
    mike03
    Gast

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Problem gelöst: LW C prüfen lassen, und anschließend war der Ordner löschbar. Das kommt eigentlich bei wechselbaren LW vor, wenn diese zu früh vom System getrennt werden. Manchmal wird man schon ganz schön in die Irre geleitet.
    Schönen 2. Advent
    MfG Mike
    Wollfgang und Henry E. bedanken sich.

  14. #14
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Naja, Hauptsache du hast es doch noch hinbekommen. Danke für Rückmeldung.

  15. #15
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Windows.old-Verzeichnis läßt sich nicht löschen

    Manchmal enthält der Ordner nicht löschbare Hardlinks auf Systemfiles im WinSxS-Ordner des aktuellen Windows. Mit den ganz groben Methoden wie Unlocker kann man diese Links aber löschen, und ohne das aktuelle Windows zu beschädigen. Diese Links sehen nämlich wie echte Files aus, die auch im Systemverzeichnis des aktuellen Windows enthalten sind. Als Link. In voller Größe existieren sie bloß 1x im WinSXS Ordner.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162