Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht9Danke
  • 2 Post By gial
  • 1 Post By gial
  • 1 Post By Terrier!
  • 3 Post By gial
  • 2 Post By vsi
Thema: Dualboot-System auf neue Festplatte klonen Hallo zusammen, hab folgendes Problem: Hab auf einer Festplatte win 7 und auf einer ssd 250 gb win 10. Der ...
  1. #1
    vsi
    Herzlich willkommen

    Dualboot-System auf neue Festplatte klonen

    Hallo zusammen,

    hab folgendes Problem:

    Hab auf einer Festplatte win 7 und auf einer ssd 250 gb win 10. Der bootloader ist auf der Festplatte.
    Nun will ich eine neue ssd 500 gb statt der mit 250.

    Habe nun die ssd, beide samsung evo geklont, und dachte ich könnte einfach die neue ssd anstatt der alten einhängen.
    Geht leider nicht : Es wird immer Fehler beim booten angezeigt. Ich kann nur mit F9 auf das alte win 7 wechseln.
    Hab schon mehrere Klon-Programme und Arten versucht, immer das gleiche Ergebnis.
    Die neue ssd ist im explorer über usb und im win 10 datenträger-verzeichnis zu sehen.

    Ich denke, es liegt "irgendwie" am bootloader. Aber trotz intensiver Recherche komme ich nicht weiter.

    Hat jemand Tips ?

    Viele Grüße

  2. #2
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Dualboot win7 und win10 von ssd 250 GB nach 500 GB

    Hallo vsi
    Herzlich willkommen im Forum
    Zunächst wäre es gut zu wissen, ob auf den alten Platten außer den beiden Betriebssytem-Partitionen noch versteckte oder systemreservierte Partitionen vorhanden waren. Ein Blick in die Datenträgerverwaltung gibt Auskunft.
    Falls nur die Systempartitionen existieren, kannst du diese jeweils auf eine Partition der neuen SSD klonen.
    Danach musst du den MBR neu erstellen.
    Dazu bootest du von einem Installations- oder Reparatur-Datenträger und öffnest die Administrator-Eingabeaufforderung.
    Die folgenden Befehle erzeugen den MBR und bauen die BCD-Datenbank neu auf:
    bootrec /fixmbr
    bootrec /fixboot
    bootrec /scanos
    bootrec /rebuildbcd
    Beim nächsten Neustart sollte dir dann das Boot-Auswahl-Menue angezeigt werden.
    Gruß
    gial
    vsi und Terrier! bedanken sich.

  3. #3
    vsi
    Herzlich willkommen

    AW: Dualboot win7 und win10 von ssd 250 GB nach 500 GB

    Hallo gial und andere Wissende

    danke für die schnelle Antwort.
    Die Datenträgerverwaltung zeigt folgendes:
    Dualboot-System auf neue Festplatte klonen-vsiplat.png

    Datenträger 0 ist die ssd, die ersetzt werden soll. Datenträger 1 ist die Platte, von der kopiert werden soll. Auf der Platte 0 ist ein versteckter Bereich mit 450 MB, mit Informationen zur Wiederherstellung.
    - Kann ich es so machen, wie du es beschrieben hast ?
    - Was muss ich mit den versteckten Partitionen machen ?

    Danke und Gruß
    vsi
    Geändert von vsi (28.12.2016 um 13:14 Uhr)

  4. #4
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Dualboot-System auf neue Festplatte klonen

    Stammt die System-reservierte 100 MB Partition auf Datenträger 1 von der Installation von Windows 10 oder von einer früheren Installation?
    Das könntest du prüfen, indem du Datenträger 1 abklemmst. Wenn das System dann einwandfrei startet, brauchst du nur den Inhalt von Datenträger 0 auf die neue SSD übertragen.
    Wenn das System bei abgeklemmtem Datenträger 1 nicht startet, solltest du die 100 MB Partition an den Anfang der neuen SSD klonen und dahinter die anderen. Das funktioniert allerdings evtl. nicht mit dem Samsung Programm, da dieses meines Wissens nur komplette Platten klont. Du müsstest die drei Partitionen einzeln auf die neue SSD klonen und dabei ggfs. auch C: vergrößern. Das könntest du z.B. mit dem kostenlosen http://www.drwindows.de/hardware-too...rtitionen.html bequem ausführen.
    Owen bedankt sich.

  5. #5
    vsi
    Herzlich willkommen

    AW: Dualboot-System auf neue Festplatte klonen

    Habe die SSD mit dem Samsung Tool geklont.
    Im Bios habe ich einfach die Bootreihenfolge geändert.
    Also zuerst die neue, geklonte SSD mit win10 dann die alte Harddisk mit win7.
    Es wird win10 von der neuen ssd gebootet, die alte Festplatte wird einfach eingebunden.
    Damit habe ich jetzt aber keinen win 7 Zugriff mehr.

    Deswegen habe ich noch den Weg mit folgendem aus der ersten Mail probiert:
    Die folgenden Befehle erzeugen den MBR und bauen die BCD-Datenbank neu auf:
    bootrec /fixmbr
    bootrec /fixboot
    bootrec /scanos
    bootrec /rebuildbcd


    Allerdings fand bootrec /scanos nur -ein- Betriebssystem. Eigentlich sollten doch zwei gefunden werden ?

    Gruß

  6. #6
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Dualboot-System auf neue Festplatte klonen

    Es wird win10 von der neuen ssd gebootet, die alte Festplatte wird einfach eingebunden.
    Damit habe ich jetzt aber keinen win 7 Zugriff mehr.
    In Windows 10 mit EasyBCD Windows 7 hinzufügen.
    EasyBCD 2.3.0.207 - Download - COMPUTER BILD
    gial bedankt sich.

  7. #7
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Dualboot-System auf neue Festplatte klonen

    ot:
    @Terrier!
    Um Missverständnisse zu vermeiden, hatte ich gestern noch per PN und Telefon mit @vsi Kontakt aufgenommen. Dabei habe ich ihm auch EasyBCD empfohlen, allerdings nicht von Computerbild sondern direkt hier von Dr. Windows :
    http://www.drwindows.de/windows-tool...igurieren.html
    Terrier!, vsi und tomto-07 bedanken sich.

  8. #8
    vsi
    Herzlich willkommen

    AW: Dualboot-System auf neue Festplatte klonen

    Danke für die engagierte und kompetente Hilfe, besonders natürlich an gial!
    gial und tomto-07 bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162