Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: PC stürzt bei aktivierten Windows - Schnellstart ab Guten Abend Community , ich habe jetzt fast 2 Wochen das Problem, dass mein PC nach dem Herunterfahren oder nach ...
  1. #1
    Charan
    Herzlich willkommen

    PC stürzt bei aktivierten Windows - Schnellstart ab

    Guten Abend Community ,

    ich habe jetzt fast 2 Wochen das Problem, dass mein PC nach dem Herunterfahren oder nach dem Ruhezustand beim Boot hart aus geht (Mit "hart aus" meine ich das Ausschalten, als würde man die Boottaste gedrückt halten). Da mein Laptop fast 4 Jahre alt ist, bin ich am Anfang von einem Hardwarefehler ausgegangen. Doch kurioserweise tauchte das Phänomen auch an einem Tower-PC auf, der gerade mal ein halbes Jahr alt ist. Danach bin ich von einem Sofwareproblem ausgegangen und habe erstmal die Windows-Update Versionen auf beiden gecheckt. (Auf beiden Rechnern läuft Win10 x64 Pro Version 1607, Upgrade vom Win7 Ultimate)
    Doch sowohl auf mein Laptop und auf dem PC waren nach dem 14.12. keine Updates mehr installiert worden. (Das Boot-Problem tauchte erst nach dem 24.12. auf)

    Was hier noch zu erwähnen ist, dass es immer nur beim 1. Boot auftritt! Nachdem es beim 1. Bootversuch abgstürzt ist, fährt er beim 2. Start problemlos hoch. Egal ob ich den PC innerhalb 10sek das zweite mal starte oder nach 2 Stunden. Sprich der Schnellstart Boot klappt nicht und der konventionelle Boot beim zweiten mal klappt problemlos.

    Beim Check der installierten Programme bin ich auf Alcohol 120% gestoßen, dass als Vollversion im Chip-Adventskalender angeboten wurde.
    Natürlich habe ich Alcohol 120% deinstalliert, jedoch war die Deinstallation vergleichsweise zu der Installation sehr kurz.
    Im Geräte-Manager habe ich dann auch den "virtuelles Laufwerk" Treiber gefunden, der nicht entfernt wurde und habe ihn manuell deinstalliert. Auch habe ich den "Alcohol 120%" Ordner in "Programme" manuell entfernt, der nach der Deinstallation zurückblieb.
    Jedoch hatte ich kein Erfolg, weder auf meinem Laptop oder auf dem PC.
    Beim googeln bin ich dann auf diesem Thread
    http://www.win-10-forum.de/windows-1...-neustart.html
    aufmerksam geworden und habe den Schnellstart deaktiviert. Und siehe da, der Start klappt ohne Absturz beim ersten Boot (PC und Laptop).

    Aber da ich gerne auf den Ruhemodus zurückgreife und auch den Schnellstart sehr zu schätzen weiß, würde ich gerne den Fehler beheben und mein Laptop/PC wieder normal nutzen. Das ärgerliche zudem ist, das mein Bluetooth-Modul auf dem Laptop seit der Deaktivierung des Schnellstarts/Ruhemodus nicht mehr aktiviert ist und ich es nicht mehr nutzen kann.
    Ich weiß nicht ob es an einer versteckten Treiberleiche liegt oder das scheiss Programm das Registry verändert hat.
    Die Dienste habe ich auch schon überflogen.
    Leider habe ich auch kein alten Sicherungspunkt, zudem ich zurückkehren kann.
    Nun bevor ich Win10 neu aufsetze, wollte ich euch um Rat fragen.

    Ich bin für eure Hilfe sehr dankbar, da Windows neu aufsetzen kein sonderlicher Spaß ist.

    Grüße
    Charan

  2. #2
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: PC stürzt bei aktivierten Windows - Schnellstart ab

    Hallo Charan willkommen im Forum

    Da scheinst du dir im Adventskalender was unschönes eingefangen zu haben.

    Lade dir mal die folgenden Programme herunter und führe sie nacheinander aus.

    http://www.drwindows.de/viren-and-tr...warebytes.html
    http://www.drwindows.de/viren-and-tr...entfernen.html
    http://www.drwindows.de/un-installer...entfernen.html

  3. #3
    Charan
    Herzlich willkommen

    AW: PC stürzt bei aktivierten Windows - Schnellstart ab

    Hallo Wolky,

    danke für deine Tipps
    habe wie empfohlen alle 3 Programme laufen lassen.

    1. Malwarebytes hatte nichts gefunden

    2. AdwCleaner hatte 13 Bedrohungen aufgespürt
    habe sie angeschaut und alle entfernen lassen
    Leider wurde das Boot problem damit nicht behoben

    3. hab ich Junkware Removal Tool laufen lassen
    dieser hat 3 probleme gefunden und auch diese habe ich löschen lassen

    Doch auch nachdem hat sich mein boot problem nicht behoben

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162