Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
Danke Übersicht33Danke
Thema: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren Hallo an alle Kenner. Wer weis das. Nen 2TB Stick für Windows 7,8,10 Formatieren....
  1. #1
    FPWener
    Herzlich willkommen

    2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Hallo an alle Kenner. Wer weis das. Nen 2TB Stick für Windows 7,8,10 Formatieren.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: 2 TB USB Stick Formatieren, in Windows 7 - 10

    Hallo FPWerner und Willkommen

    Lese bitte aml hier Festplatte formatieren in Windows 7, 8, 10 - Anleitung
    Geändert von Henry E. (04.02.2017 um 11:54 Uhr)
    FPWener bedankt sich.

  3. #3
    FPWener
    Herzlich willkommen

    AW: 2 TB USB Stick Formatieren, in Windows 7 - 10

    Nen 2TB Stick für Windows 7,8,10 Formatieren. Wer weis bitte welche Einstellungen erforderlich sind ?? Bitte keien links. Dateisystem und Cluster würden hoffentlich helfen.
    Geändert von FPWener (04.02.2017 um 12:12 Uhr)

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: 2 TB USB Stick Formatieren, in Windows 7 - 10

    Was soll erforderlich sein; NTFS; Laufwerksbuchstabe, Volumenbezeichnung nach Gutdünken , und ein 64 bit system und min Windows 7
    Terrier! bedankt sich.

  5. #5
    Ponderosa
    Gast

    AW: 2 TB USB Stick Formatieren, in Windows 7 - 10

    Nen 2TB Stick für Windows 7,8,10 Formatieren.
    Meinst du, ein Win 7/8.1/10 als Windows To Go einrichten ? So ganz klar ist deine Frage nicht.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: 2 TB USB Stick Formatieren, in Windows 7 - 10

    Das ginge auch nur offiziell mit einer Enterprise- Version und die gibt es nur für Unternehmen

  7. #7
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Sorry, @FPWener, aber 2 TB USB-Sticks gibt es noch gar nicht. Und ein 1TB USB-Stick kostet 800 bis 1000 €. Wer kauft sich so etwas?
    So schützen Sie sich vor dem Betrug mit USB-Sticks !!! | eBay
    https://www.heise.de/ct/ausgabe/2015...y-2622598.html

    Zweitens: um mehrere Windows-Versionen zu installieren, müßte sich der USB-Stick partitionieren lassen. Es gibt nur sehr wenige USB-Sticks, die sich dem Betriebssystem als "partitionierbar" zu erkennen geben.
    Aber das ist erst mal nur Mutmaßung, weil wir gar nicht genau wissen, was du eigentlich willst: mehrere ISO von USB-Stick aus installieren oder mehrere Windows-Versionen auf USB-Stick installieren.
    KnSN und Terrier! bedanken sich.

  8. #8
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Wenn's die mal gibt, sehen die so aus. CES 2017: Kingston stellt USB-Stick mit 2 Terabyte vor - Video - FOCUS Online Prima als Laptopheber zu gebrauchen; die ultimative Erfindung für mehr Belüftung. Für was die sonst nutzbar sein sollen, abgesehen von wer den größten hat, erschließt sich mir nicht. Wären diese 2-TB-Sticks zuverlässiger als die kleineren USB-Sticks, so daß man denen Daten auch längerfristig anvertrauen kann? Jedenfalls sind derzeitige Angebote von 2-TB-Sticks wohl alles Fälschungen. Aber schon ein 1-TB-Stick lohnt sich bei den Preisen, verglichen mit SSDs und Festplatten, wohl kaum.
    Ari45, KnSN und Terrier! bedanken sich.

  9. #9
    0815_neu
    gehört zum Inventar

    AW: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Zum Überprüfen des USB Sticks bei Bedarf kann diese Software verwendet werden. https://www.heise.de/download/product/h2testw-50539
    Ari45 bedankt sich.

  10. #10
    Grummelgrisgra
    Herzlich willkommen

    AW: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Hallo

    Ich habe im November 2016 auf einer Händlerplatform einen USB 3.0 Stick, 2TB gekauft. Natürlich ist er nur 2.0 (Beim schreiben ca. 7 MB pro Sekunde, dafür hat er mit Versandkosten aus China nur 17€ gekostet). Er wird unter Windows 10 und Windows 7 Ultimat erkannt mit 1,9 TB. Ich habe allerdings das Problem das er sich nicht umformatieren läßt. Er wurde mit exFAT formatiert geliefert und will absolut nicht das NTFS akzeptieren.

    Villeicht hat jemand da eine Lösung parat?

    Danke - LG Jürgen

  11. #11
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Und wo ist da das Problem mit exFat. Windows XP bis Windows 10 unterstützen ja das Dateisystem.
    Gesendet mit Microsoft Lumia 950XL
    Ari45 und 0815_neu bedanken sich.

  12. #12
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Hallo @Grummelgrisgra! Willkommen im Forum!
    Hast du den Thread von Anfang an gelesen, auch die Verlinkten Kommentare und Artikel?
    dafür hat er mit Versandkosten aus China nur 17€ gekostet
    Hat dich das nicht stutzig gemacht, wo doch bei seriösen Händlern ein 256 GB-Stick bereits rund 75 € kostet?

    Und umformatieren lässt er sich sich nicht, weil dann wahrscheinlich die manipulierte Firmeware auf dem Stick nicht mehr schwindeln kann.
    areiland, KnSN, Terrier! und 1 weitere bedanken sich.

  13. #13
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Denke das dieser Stick in Wirklichkeit nur ein paar GB haben wird. Für die paar Euro werden es wohl zwischen 8 und 32GB sein. Mehr wird der Stick in echt wahrscheinlich nicht haben. Ari45 wird da sicher recht haben mit der manipulierten Firmware.
    Gesendet mit Microsoft Lumia 950XL
    Terrier!, 0815_neu, Wollfgang und 1 weitere bedanken sich.

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Zitat Zitat von Grummelgrisgra Beitrag anzeigen
    einen USB 3.0 Stick, 2TB gekauft. Natürlich ist er nur 2.0 (Beim schreiben ca. 7 MB pro Sekunde, dafür hat er mit Versandkosten aus China nur 17€ gekostet).
    Dauert also nur etwa 80 Stunden, bis der Stick vollgeschrieben ist. Wenn Du die Zeit hast, kannst Du ja mal https://www.heise.de/download/product/h2testw-50539 laufen lassen. Vermutlich dürfte der Stick schon erheblich vor der Zeit voll sein oder der Controller auf dem Sticks ist so gemein, daß er tatsächlich vermeintlich bis zu 2 TB auf den Stick schieben läßt. Dann deckt h2testw den Betrug beim Auslesen der Daten auf.

    Ich weiß nicht, ob dieses Monster inzwischen Mitbewerber gefunden hat, aber zwei lila Scheine werden üblicherweise dafür verlangt. https://www.heise.de/preisvergleich/...b-a888104.html
    Terrier!, Ari45, Wollfgang und 1 weitere bedanken sich.

  15. #15
    edv.kleini
    Win10 hat mich am Wickel Avatar von edv.kleini

    AW: 2TB USB-Stick für verschiedene Windows-Versionen formatieren

    Da frag ich mich dann immer wie die Leute auf sowas reinfallen können!?!

    Ich habe zwar auch ´n paar USB-Sticks, diese sind aber verhältnismäßig klein mit max. 32 GB.

    Alles Andere, wenn überhaupt, mache ich über ´nen USB 3.0 to SATA 6 GB Adapter mit ´ner SSD dran.

    Und diese SSDs sind bei mir auch "nur" maximal 512 GB groß!
    Terrier!, Wollfgang und Ari45 bedanken sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162