Ergebnis 1 bis 2 von 2
Thema: Grünstich Bildschirm Hallo zusammen, erstmal hoffe ich, das ich im richtigen Unterforum bin. Zu meinem Problem: Ich habe seid 2 1/2 Jahren ...
  1. #1
    Salzluft
    kennt sich schon aus Avatar von Salzluft

    Grünstich Bildschirm

    Hallo zusammen,

    erstmal hoffe ich, das ich im richtigen Unterforum bin.

    Zu meinem Problem:

    Ich habe seid 2 1/2 Jahren einen Laptop. ( Aspire V 17 Nitro )

    Der lief einwandfrei - bis eben jetzt die Tage.

    Ich hatte zum Bearbeiten Adobe PS C2 also dieses kostenlose Bearbeitungsprogramm aus dem Netz gezogen, weil ich meinem Bruder bei etwas helfen wollte.

    Zwei Tage später wird der Laptop mit einmal mitten in der Benutzung grünstichig.
    Habe ihn runtergefahren und bemerkt, das auf dem Bildschirm immer noch die Internetseite ganz leicht angezeigt wurde, obwohl schon alles geschlossen war und der Laptop jeden Moment neu starten würde.

    Bei der dann angezeigten Schrift waren es grün und pinke Stiche ( nicht Striche nur stichig) in der Schrift.

    Sonst hat er aber nichts - keine Streifen, nichts verzerrt, alles läuft normal - nur die Anzeige ist immer noch grünstichig.

    Da ich meine OEM CD nicht gefunden habe, habe ich es so versucht und den Laptop zurücksetzen lassen - mit allem Datenverlust.

    Nach Neustart ist er immer noch grünstichig.

    Ist es jetzt wirklich so, das meine Grafikkarte langsam aber sichder den Geist aufgibt?
    Angezeigt werden zwei:

    Intel(R) HD Graphics 4600
    Nvidea Geforce GTX 950 M

    Garantie dürfte auch hinfällig sein.

    Gibt es noch eine Möglichkeit den Grünstich wegzubekommen oder muss ich damit rechnen, das in den nächsten Wochen der Laptop gar nicht mehr geht.

    Einen anderen Monitor kann ich nicht anschließen, da ich keinen Monitor mit USB Anschluss habe und der Laptop nur USB Anschlüsse hat.

    Kann ich eine von beiden Karten mal austellen?
    Wollte das machen, dann hieß es aber, das ich sie danach nicht mehr aktivieren kann, also habe ich das gelassen.

    Für Tips bin ich offen und dankbar und werde schnellstmöglich auch antworten - kann auch erst morgen sein.

    Ich hoffe das man es beheben kann

  2. #2
    HIer_klicken
    gehört zum Inventar

    AW: Grünstich Bildschirm

    Hallo,
    hört sich leider nicht gut an.
    Anderes Laptop/Grafikkarte/Grafikchip, gleiches Problem.
    Ich hatte das mit einem Asus A7C, da war, glaub ich 'ne Nvidia Geforce 7600 Go drin.
    Fing mit einem horizontal laufendem 1mm starken grünen Strich an. Später war dann die obere Hälfte vom Display grünstichig und irgendwann konnte man dann quasi nichts mehr erkennen.
    Fazit: Grafikchip ist hin.
    Den suche ich immer noch...[emoji6]

    Bin jetzt nicht so im Thema, was Dein Laptop betrifft. Vielleicht hast Du bei dem Gerät ja die Möglichkeit, den Chip/die Karte einigermaßen problemlos zu wechseln.

    Da werden sich aber hier sicher bald die Spezies melden und Dir sagen, was eventuell geht.
    Vielleicht liege ich in Deinem Fall ja auch komplett falsch.

    Viel Erfolg jedenfalls.

    Sent from mTalk

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163