Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 44
Danke Übersicht44Danke
Thema: Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt Guten Tag, Ich habe mir einen neuen PC bei MIFCOM gekauft und ihn vor etwa einer Woche bekommen nun ist ...
  1. #1
    FraKing
    kennt sich schon aus

    Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt

    Guten Tag,
    Ich habe mir einen neuen PC bei MIFCOM gekauft und ihn vor etwa einer Woche bekommen nun ist am ersten Tag ein Bluescreen aufgetreten mit dem Fehlercode PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA. Am nächsten Tag sind dann mehrmals diverse Spiele ohne Fehlermeldung abgestürzt und der Bluescreen Fehler hat sich noch ein mal wiederholt. Im laufe der Woche habe ich etwa 3 andere Bluescreen Fehlercodes bekommen einer davon war MEMORY_MANAGEMENT, DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL und an den anderen kann ich mich nicht erinnern. Die Bluescreens sind aber auch nur aufgetreten während ich Spiele gespielt habe.

    Ich denke das Problem mit den abstürzenden Spielen ohne Fehlermeldung habe ich gelöst indem ich meinen Grafiktreiber neu installiert habe, seitdem ist kein Spiel mehr in dieser Art abgestürzt doch die Bluescreens sind immer noch aufgetreten.
    Meine CPU Temperatur liegt bei max. 65C° und meine GPU Temperatur bei max. 75C° also denke ich mal im Normalbereich.
    Meinen Speicher habe ich durch Memory Diagnostics Tool überprüft und es wurden keine Fehler entdeckt außerdem habe ich die Aktuellsten Windows Updates (KB4010672).

    Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

    LG, FraKing

    CPU (Prozessor): Intel Core i7-7700 | 4x 3.60GHz, 8MB L3-Cache
    Mainboard: MSI Z270 Gaming Pro | Intel Z270
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB | MSI Gaming X 8G
    Arbeitsspeicher: 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2666 | 2x 8GB
    SSD: 256GB SanDisk X400
    Festplatte: 1TB WD Caviar Red
    Optisches Laufwerk: DVD-Brenner 24x ASUS DRW-24F1MT
    Soundkarte: HD-Audio Onboard
    Netzteil: 500W - be quiet! Straight Power E10 CM
    CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock Slim
    Geändert von FraKing (08.02.2017 um 20:24 Uhr)

  2. #2
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    Hallo FraKing und auch von mir ein herzliches Willkommen hier im DrWindows Forum

    Bitte schaue mal in diesen Thread in Beitrag #16 von mir und arbeite die Punkte ab

    insbesondere Punkt 12.

    Des Weiteren bin ich kein so ein großer Fan von Bundle PCs, dort werden immer wieder Netzteile verkauft, die

    gerade so ausreichend sind. Ich bin eher ein Freund von etwas "fetteren" Netzteilen über 750 Watt!

    Da hat man Ruhe...

    Hier mal der Link zur Fehlersuche: http://www.drwindows.de/windows-10-d...-finden-2.html
    FraKing bedankt sich.

  3. #3
    FraKing
    kennt sich schon aus
    Danke für die Antwort,
    Dieser PC war kein Bundle, besser gesagt er war ein Bundle und ich habe ihn nach meinen Vorstellungen umgeändert bzw. auf der Seite die Konfigurations Option benutzt. (Netzteil von 400w auf 500w verbessert und so gut wie alles andere auch)
    Ich werde mir die Schritte gerne anschauen.
    LG, FraKing

    Hallo edv.kleini,

    Ich habe mir die 12 Schritte angeschaut,
    BIOS sollte aktuell sein da mein PC erst 1 eine Woche alt ist und von MIFCOM alles aktuell installiert wurde (BIOS American Megatrends inc. 2.0 15.12.2016),
    c-mos Batterie solle dadurch denke ich auch nicht das Problem sein,
    Grafiktreiber wie gesagt neu installiert und andere Aktualisierungen auch nicht gefunden,
    benutze Windows 10 (x64) update KB4010672,
    Netzteil steht oben 500W, Keine weiteren Antiviren Softwares außer McAffee,
    Pc ist staubfrei und hat hochwertige Wärmeleitpaste,
    Netzteil ebenso staubfrei,
    Temperaturen sollten auch ok sein CPU max. 65C° und GPU maax. 75C°,
    Ja Grafikkarte lässt sich umstecken doch habe im Bereich PC bau nicht viel Ahnung und will es nicht gerne selbst unternehmen,
    mein Windows ist ein Cleaninstall KEIN Upgrade,
    Liste meiner Komponenten oben.

    LG, FraKing
    Geändert von Wolko (09.02.2017 um 10:04 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  4. #4
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    Trotzdem zu Leichteren Auffinden Deiner Daten, trage sie wie bei mir zu sehen bitte auch unter "mein System" ein!

    Des Weiteren würde noch mal bei MSI auf die Homepage schauen wegen BIOS updates.

    Auch wenn der Rechner erst ´ne Woche alt ist, so heißt das noch lange nicht, daß der

    Installateur Deines PCs das aktuellste BIOS bzw. die aktuellesten Mainboard Treiber aufgespielt hat!
    FraKing bedankt sich.

  5. #5
    FraKing
    kennt sich schon aus

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    Danke für die Antwort,
    Ich werde jetzt mal auf msi schauen ob es dafür ein Update gibt.
    Ich habe noch eine Frage, ich habe gelesen, dass es an einem Defekten Ram Stick liegen kann ich habe nun einen Ram Stick entnommen und werde in der nächsten Zeit schauen ob es wieder zu einem Bluescreen kommt, falls das der Fall ist werde ich den Ram Stick der zurzeit draußen ist wieder einsetzen und den anderen herausnehmen und erneut schauen ob es zu einem Bluescreen kommt, weißt du zufällig ob das was bringt?
    LG, FraKing

  6. #6
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    Testen kannst Du das alle male so!

    Würde ich auch so machen...

    Desweiteren gibt es aber auch ein Programm welches man auf einen USB Stick lädt und davon dann bootet

    Das testet das RAM durch

    ramtestx86+ heißt das glaub ich... musst Du mal nach googlen.

    Aber mein Freund Ari45 (Aribert) weiß da mehr von.

    Schick´ Ihm einfach mal eine PN!
    FraKing bedankt sich.

  7. #7
    FraKing
    kennt sich schon aus

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    Also ich habe auf MSI nachgeschaut und es ist der aktuellste treiber (American Megatrends inc. 2.0).
    Wüsstest du sonst noch etwas woran mein Problem liegen könnte?
    LG, FraKing

  8. #8
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    Guten Morgen! Willkommen im Forum @FraKing!
    Der Test für den Speicher heißt Memtest86+. Hier eine kurze Beschreibung und ein Link zur Hersteller-Homepage rechts in dem Kasten.
    http://www.drwindows.de/hardware-too...ndows-pcs.html
    Auf der Herstellerseite scrollt man nach unten bis zu dieser Ansicht (Bild 1).
    Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt-memtest86-_download.jpg Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt-img_0002_markiert.jpg Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt-img_0011.jpg
    Auf Bild 2 sieht man den gestarteten Memtest86+. Das Tool muss mindestens 3 komplette Durchläufe machen, also bis Pass = 2.
    Der Test kann bei 16 GB RAM durchaus 4 Stunden dauern.
    Wenn Memtest86+ so eine Ansicht , wie im 3. Bild, zeigt, kann sofort mit >ESC< ab gebrochen werden. Dann sind die RAM-Module einzeln zu testen.

    Nachtrag:
    Zu deinen Bluescreens solltest du uns die zugehörigen Dumpfiles schicken.
    Gehe nach C:\Windows\Minidump und kopiere die 3 bis 5 neuesten Dumpfiles heraus, zB auf den Desktop. Dort packst du sie zusammen in ein RAR- oder ZIP-Archiv und hängst dieses Archiv an deine nächste Antwort an.
    Geändert von Ari45 (09.02.2017 um 06:06 Uhr) Grund: Nachtrag angefügt
    KnSN und FraKing bedanken sich.

  9. #9
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    Willkommen FraKing!


    Die Fehlermeldungen sowie das Symptom sind ein Indikator auf die Spannungsstabilität seitens dem Hauptspeicher.

    Anmerkung: Die Spannungsstabilität von dem Arbeitsspeicher ist türkisch, weil sie sich wegen den zu niedrigen Energiezustand indessen dem Speichertest viel zu selten als Fehlerquelle enttarnt - sie entpuppt sich zumeist erst bei der zunehmenden Anforderung von Transaktionen, welche die I/O Memory Management Unit (der Intel Memory Controller Hub) an die Intel Host Bridge/DRAM Registers des Speichercontrollers vom Prozessor (Integrated Memory Controller) stellt.

    Bitte rufe das UEFI des MSI Z270 Gaming Pro auf und navigiere zur Rubrik <OC>, worunter sich die Einstellungen zu dem Arbeitsspeicher finden!
    Bitte lies den Wert für <Command Rate> (die Befehlsrate für die Transaktionen) aus und den Wert für <DRAM Voltage> (die Betriebsspannung für den Arbeitsspeicher)!

    Anmerkung: Die Befehlsrate ist angegeben in dem Wert "T" für Transactions und enthält ein Präfix, dessen Wert in einer Ziffer angegeben ist, ergo "1T", "2T" oder "3T"; - umso kleiner der Wert ist, desto häufiger sind die Transaktionen seitens dem Hauptspeicher; - umso größer der Wert ist, desto häufiger sind die Transaktionen seitens dem Hauptprozessor.


    Bitte von CPU-Z je einen Screenshot von den Reitern <CPU>, <Mainboard>, <Memory> und *<SPD> anhängen!
    http://www.drwindows.de/hardware-too...-anzeigen.html
    http://www.drwindows.de/dr-windows-i...t-gemacht.html
    * Mittels der Schaltfläche "Memory Slot Selection" kann zwischen den Speichermodulen umgeschaltet werden.


    Bitte die Speicherabbilddateien (Dumpfiles) des Verzeichnisses C:\Windows\Minidump in einer ZIP- oder RAR-Datei gepackt anhängen!
    http://www.drwindows.de/packprogramm...kprogramm.html
    http://www.drwindows.de/dr-windows-i...t-gemacht.html



    ot:
    Update
    Morgen Ari45!



    LG! ^^
    FraKing bedankt sich.

  10. #10
    FraKing
    kennt sich schon aus
    Hallo Ari45,
    Hier sind die Dump Dateien im Anhang!
    Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen.
    LG, FraKing

    Hallo KnSN,

    Im Anhang sind die Dump Dateien und die Scrennshots vorhanden.
    Nur ich weiß nicht was du mit "UEFI des MSI Z270 Gaming Pro" meinst, was ist das UEFI und wo finde ich es denn?
    Danke für die Antwort.

    Nachtrag: Habe nun verstanden was du mit UEFI meinst und habe die 2 Werte herausgesucht: -command Rate liegt bei "2 Auto" und die DRAM Voltage bei "1.200V-1.216V Auto".

    LG,FraKing
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt-cpu.jpg   Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt-mainboard.jpg   Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt-memory.jpg   Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt-spd.jpg  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Don Smeagle (09.02.2017 um 22:40 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt
    KnSN bedankt sich.

  11. #11
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt

    Mir fehlt noch die Rückmeldung zu Antwort #8
    Und bitte keine Doppelposts. Dafür gibt es den Button "bearbeiten" (für die Zukunft).
    KnSN bedankt sich.

  12. #12
    FraKing
    kennt sich schon aus

    AW: Bekomme unterschiedliche Bluescreens angezeigt

    Antwort auf #8 ist #10, Du wolltest die Dump Dateien Haben und bei #10 sind sie im Anhang.
    Ja werde ich beachten.
    KnSN bedankt sich.

  13. #13
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    Hallo FraKing und besten Dank!


    Zitat Zitat von FraKing Beitrag anzeigen
    Nachtrag: Habe nun verstanden was du mit UEFI meinst und habe die 2 Werte herausgesucht: -command Rate liegt bei "2 Auto" und die DRAM Voltage bei "1.200V-1.216V Auto".
    Der Corsair Vengeance LPX CM4X8GE2666C16K4 ist das Bulk des Corsair Vengeance LPX CMK16GX4M2A2666C16:
    Vengeance® LPX Speicherkit 16*GB (2x8*GB) DDR4 DRAM 2666*MHz C16 ? Schwarz (CMK16GX4M2A2666C16)


    Bitte probiere die CAS Latency auf "16" aus!

    ~ 16-15-15-36-51-2N-1,20V ~


    Für weitere Instruktionen warten wir das Debugging von Ari45 ab. ^^



    Viel Erfolg!



    ps: Ari45 meint die noch ausstehende Auswertung von Memtest86+ nach der Vorgabe von Beitrag #8.
    FraKing bedankt sich.

  14. #14
    FraKing
    kennt sich schon aus

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    OK werde ich ausprobieren, was genau soll das dann ändern?
    KnSN bedankt sich.

  15. #15
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Bekomme Diverse Bluescreens auf Windows 10

    Es entschärft die Latenz in der Steuerspannung der Host Bridge/DRAM Registers (integrierter Speichercontroller des Prozessors) zum Speichermodul.
    https://en.wikipedia.org/wiki/CAS_latency
    FraKing bedankt sich.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163