Ergebnis 1 bis 15 von 15
Danke Übersicht9Danke
  • 1 Post By tkmopped
  • 3 Post By Ari45
  • 1 Post By SoM
  • 1 Post By Ari45
  • 1 Post By MadRat
  • 2 Post By build10240
Thema: 2er Datenträger 100% ausgelastet Liebe Community Seit über 3 Monaten ist mein zweiter Datenträger 100% ausgelastet. Bis jetzt konnte ich einfach über den Task-Manager ...
  1. #1
    MadRat
    Herzlich willkommen

    Böse 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Liebe Community

    Seit über 3 Monaten ist mein zweiter Datenträger 100% ausgelastet.
    Bis jetzt konnte ich einfach über den Task-Manager die Programme deaktivieren und der Datenträger war nicht mehr ausgelastet.
    Seit neuem ist mein Datenträger bei einem Neustart 0% ausgelastet. Sobald ich ein Programm öffne, ist er sofort 100% ausgelastet und es tut sich gar nix mehr.

    Ich habe schon in vielen Foren darüber gelesen und nichts konnte mir helfen. Ebenfalls habe ich schon den "Data Lifeguard Diagnostic for Windows" (überprüft den Datenträger (von WD)). Da heisst es, dass der Scan fehlgeschlagen hat.

    Meine erster Datenträger ist eine SSD (alles in Ordnung) und mein zweiter Daten träger ist ein HDD von WD (Problem).

    Zu dem Screenshot: Ich habe 2 Datenträger, deshalb steht nur 50% ausgelastet (HDD 100% und SSD 0%). (Screenshot im Anhang)


    Ich freue mich über eine sofortige Antwort!
    Gruss Alain
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dok1.pdf  

  2. #2
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Klingt wie die Folge von HDD-Zugriffsfehlern auf Grund von schwebenden Sektoren. CrystalDisk-Info kann dir damit helfen das zu lokalisieren. Die Smart-Werte könnten das auch schon anzeigen. Wenn das so ist kommt die HDD langsam an ihr Lebensende. Muß nicht , ist aber sehr warscheinlich. Solange du kannst : Sichere deine wichtigen Dateien!!
    Ari45 bedankt sich.

  3. #3
    MadRat
    Herzlich willkommen

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Okay Danke! Der PC ist jedoch erst 1.5 Jahre alt.
    Werde ich sofort machen!

    Gibt es also keine Variante meinen Datenträger noch zu "retten"?

  4. #4
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Hallo @MadRat! Willkommen im Forum!
    Hier noch eine kurze Programmvorstellung und ein Link zur Herstellerhomepage
    http://www.drwindows.de/hardware-too...erwachung.html

    Der Downloadlink ist rechts in dem Kasten der Dicke Pfeil.
    Der Download der Standard-Ausführung und eventuell Portable reicht völlig aus.

    Nachtrag: bevor wir über Rettung reden, zeige uns erst ma das Auswertefenster von CrystalDiskInfo. Dann reden wir weiter.
    Henry E., tkmopped und MadRat bedanken sich.

  5. #5
    MadRat
    Herzlich willkommen

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Danke vielmals für ihre schnelle Antwort!

    -dok1.pdf
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dok1.pdf  

  6. #6
    SoM
    treuer Stammgast

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Ja, die Platte hat es in bälde hinter sich.

    Am besten ersatz besorgen und die Daten die sich noch kopieren lassen kopieren.

    Dann den Rechner aus, defekte Platte raus, Rechner an, der neuen Platte die Laufwerksbuchstaben der alten entsorgten zuweisen.

    So alles ohne grobe Schnitzer von statten geht, sollte alles wieder wie gewohnt laufen. Ohne die 100% Datenträgerauslastung.
    .Bernd bedankt sich.

  7. #7
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Guten Morgen!
    Also ich bin immer wieder erstaunt, warum sich manche die Arbeit machen, ein Bild in eine DOC oder PDF ein zu betten, wo doch das Hochladen eines JPG oder PNG die einfachste Variante ist. Hier mal ein Beispiel, wie es aussehen könnte:
    -crystaldiskinfo_hdd.jpg

    Dein HDD D: ist am Ende, der Pool der Reservesektoren ist aufgebraucht. Sichere alle Daten von diesem Datenträger und gib ihn in die Altelektronikverwertung.
    MadRat bedankt sich.

  8. #8
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Guten Morgen MadRat!

    Ich sehe da Dropbox in Aktivität - in recht großer Aktivität: Werden von der Festplatte Bilder, Videos und Sonstiges synchronisiert?

    Bitte den automatischen Programmstart und die Synchronisierung deaktivieren!
    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ügen_entfernen

    Anmerkung: Ich kenne Dropbox, denn ich nutze es selbst, und auch andere Konsorten sind mir bestens bekannt, diese bewirken zumeist eine starke Beanspruchung der Datenträger, sodass ich die automatisierte Synchronisierung deaktiviert habe.



    @ll

    Der Datenträger scheint normal zu funktionieren, nachdem die richtigen Anwendungen geschlossen worden sind.

  9. #9
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    @Aribert, wenn deine Siegeht oder siegehtnicht solche Werte hat, mach ich mir bei meiner keine Sorgen
    Leider gibt CD da keine Wertung ausser "Vorsicht" aus, während AIDA64 ein "OK" dahinterschreibt (88/88/36/523 //dez.)

  10. #10
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Hallo, Bernd, der Screeanshot sollte nur ein Beispiel sein, wie es aussieht, wenn man den Screenshot richtig hoch lädt.
    Der Screenshot ist fast ein Jahr alt und diese HDD hat nach dem Screeanshot das Zeitliche gesegnet.

  11. #11
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Wenn das oben der Ist-Zustand der HDD sein sollte sind schon mehrfach "schwebende Sektoren" auf funtionierende Bereiche umgelagert worden. Das geht manchmal automatisch oder auch durch aufrufen von Checkdisk im Explorer.
    In deinem Fall: bau die HDD aus und versuche mit einem Linux deine Daten herunterzukopieren. Unter Windows wird das schwieriger da immer nebenher Verwaltungsdaten geschrieben werden . Noch besser wäre das Clonen auf eine funktionierende HDD. Das wird aber extrem schwierig und langwierig wenn es überhaupt geht. Rohdatenkopie beim Clonen wäre das Mittel der Wahl. Wenn du beim ersten Anzeichen gehandelt hättest ... (Fahrradkette!!!).

  12. #12
    MadRat
    Herzlich willkommen
    Tut mir leid... bin neu hier!

    Danke vielmals für Ihre Hilfe.
    Ich habe auf diesen PC 3 Jahre Garantie. Ist das nun Garantie Sache?

    Ich habe sehr wenig wichtiges Zeugs auf meiner HDD.... fast alles nur Games.
    Die wichtigen Daten werde ich einfach herüber kopieren auf einen USB-Stick (nur vorüber gehend)!

    Die Dropbox hat nur auf dem Screenshot so eine hohe Aktivität. Habe sie auch schon aus dem Autostart genommen.
    Geändert von Don Smeagle (12.02.2017 um 21:30 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt
    KnSN bedankt sich.

  13. #13
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Was sind denn das für Prozesse gewesen, die sich durch ihre Beendigung positiv auf die Festplatte auswirkten?
    Wenn man diese kenne kann man auf die Handles schließen, mit denen sie in Abhängigkeit stehen.

    Wenn die Garantie noch frisch ist, dann in Anspruch nehmen! Du hast Gewährleistung auf alle möglichen Vorfälle, Softwarefehler einbezogen. ^^

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Zitat Zitat von MadRat Beitrag anzeigen
    Ich habe auf diesen PC 3 Jahre Garantie. Ist das nun Garantie Sache?
    Das ist ein Fall für die Herstellergarantie. Du wirst vermutlich je nach Garantiebedingungen den kompletten Rechner einschicken oder zur Reparatur bringen müssen. Setze Dich mit dem Support in Verbindung, die können Dir näheres erläutern.

    Bei der gesetzlichen Gewährleistung über den Händler kommt es auf die Details an. Innerhalb der ersten sechs Monate nach dem Kauf dürfte so etwas auch relativ einfach über die Gewährleistung abzuwickeln sein. Danach kommt es auf die Kulanz des Händlers an, denn falls der Händler die Gewährleistung ablehnt, wirst Du kaum beweisen können, daß der Schaden schon beim Kauf vorlag.

    Zitat Zitat von MadRat Beitrag anzeigen
    Ich habe sehr wenig wichtiges Zeugs auf meiner HDD.... fast alles nur Games.
    Die wichtigen Daten werde ich einfach herüber kopieren auf einen USB-Stick (nur vorüber gehend)!
    Da kommst Du u.U. vom Regen in die Traufe, denn die Qualität der meisten USB-Sticks reicht nicht aus, daß sie für die Datensicherung geeignet sind. Daten auf USB-Sticks sollten immer auch auf einem anderen Medium wie einer Festplatte gespeichert sein.
    KnSN und Ari45 bedanken sich.

  15. #15
    MadRat
    Herzlich willkommen

    AW: 2er Datenträger 100% ausgelastet

    Verstehe die Frage nicht.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163