Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By tofuschnitte
  • 3 Post By tofuschnitte
Thema: Neuer Arbeitsspeicher, vielleicht aber doch nicht der richtige Hallo Community! Ich bin auf der Suche nach einem neuen Arbeitsspeicher für meinen PC. Daher habe ich mir mit CPU-Z ...
  1. #1
    Markus300596
    Frischling

    Frage Neuer Arbeitsspeicher, vielleicht aber doch nicht der richtige

    Hallo Community!

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Arbeitsspeicher für meinen PC. Daher habe ich mir mit CPU-Z meinen momentanen RAM sowie das Motherboard angeschaut und nach einem neuen passenden geschaut. Mein Plan ist es, von 4 GB auf 8 GB aufzurüsten, ich besitze Windows 10 in der 64-Bit Version. Laut dem Hersteller "Crucial" ist der folgende RAM kompatibel mit meinem:

    alter Ram:
    Samsung M378B5673FH0-CH9
    2 x 2GB DDR3 RAM PC3-10700 1333MHz CL9 240-pin (NB Frequenzy 2128.3 MHz)
    Dual Channel

    neuer RAM:
    Crucial CT2K51264BD186DJ
    2 x 4 GB DDR3 DIMM 240-PIN - 1866 MHz / PC3-14900 CL13 1.35 V ungepuffert - NON-ECC

    Motherboard: Medion MS-7616
    BIOS: American Megatrends Inc.
    Version: A7616MLN.10F
    Date: 01/15/2010

    _________________________
    Nach Kauf und Einbau des neuen sowie gleichzeitigem Austausch mit dem alten Ram startet der PC, verharrt jedoch nur beim Startbildschirm, also Medion-Startbildschirm. Es ist nicht möglich per F8 in den Bios zu gelangen.

    Ich habe auch versucht, alle 4 zu benutzen, nur um testen was der PC macht. Sprich: die älteren RAM in der gleichen Fassung wie bisher, und die zwei neuen als Zusatz parallel in die zwei anderen Fassungen. ---> Der PC startet, kommt auch bis zum Windows 10 Logo mit dem Ladesymbol/Ladekreis. fällt aber nach circa 3-5 Sekunden in den Blue Screen.

    Bisher sind die Ursachen laut PC während des Blue Screen unterschiedlich:
    Zum einen wird manchmal keine Ursache angezeigt
    Zum anderen gab es auch schon die Ursache: iorate.sys sowie classpnp.sys

    Die Windows-Speicherdiagnose ergab keinen Erfolg.

    _________________________

    Meine Frage ist folgende: Ist es schlichtweg ein unpassender RAM für meinen PC? Oder kann ich dem PC helfen, den neuen RAM irgendwie zu erkennen? Naja, erkennen ist wahrscheinlich der falsche Begriff, er erkennt ihn ja, mag ihn nur nicht . Vielmehr, den neuen RAM richtig zu verwenden. Denn 8 GB ist nicht zu viel laut Internet Quellen, wahrscheinlich liegt es an der Taktung die doch zu hoch ist?


    Einen großen Dank im Vorraus!

    Mit freundlichen Grüßen
    Markus

  2. #2
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, vielleicht aber doch nicht der Richtige

    Crucial hat aus seiner Webseite aber anderen RAM als Empfehlung für das genannte Motherboard:

    Arbeitsspeicher- & SSD-Upgrades |*Medion Medion MS-7616 Motherboard | Crucial DE

  3. #3
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, vielleicht aber doch nicht der Richtige

    du hast DDR3L Speicher gekauft, das L steht für Low-Voltage! Das wird das Board wohl einfach nicht können, der original Speicher war normaler DDR3 mit 1,5V (statt eben 1,35V bei DDR3L). Genau Aussagen dazu kann ich aber nicht machen weils eben nen OEM-Board ist, ist aber halt naheliegend
    Dr. Cortana bedankt sich.

  4. #4
    Markus300596
    Frischling

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, vielleicht aber doch nicht der Richtige

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    @John22:
    Richtig, habe aber dann folgenden RAM mit den gleichen Specs gefunden: Crucial 8GB Kit (4GBx2) DDR3L-1866 UDIMM CT7366930 | Medion MS-7616 Motherboard | Crucial.com

    Dachte daher das er ebenfalls kompatibel wäre (Denkfehler womöglich inbegriffen).

    @tofuschnitte:
    Alles klar, dachte das wenn ich weniger Volt verwenden muss, das Board damit keine Schwierigkeiten hat/haben sollte.

    Muss mich wohl anderst umschauen bzw. bei den exakt gleichen wie von Crucial angezeigten.

  5. #5
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, vielleicht aber doch nicht der Richtige

    Da hast du eben leider falsch gedacht, ist nen MSI OEM Board. Dazu wirklich technische Details zu finden ist schwierig, aber Medion selber sagt ja

    Das Mainboard "MS-7616" unterstützt Speicher nach der folgenden Spezifikation:

    Modul: DIMM DDR3, 240-Pin, 1,5 Volt
    Typ: DDR3-SDRAM
    Effektiver Takt: 1333 Mhz (PC3-10600)
    Besonderheiten: keine ECC-Unterstützung, unbuffered

    Es stehen 4 Speichersteckplätze zur Verfügung.
    Aktuelle Boards fressen auch oft kein LowVoltage Speicher, die müssen das schon explizit beherrschen. Und ne Mischbestückung wie du es versucht hast als Test kann sowieso nicht klappen. Die Bänke können nicht mit unterschiedlichen Spannungen betrieben werden (nur als Erkärung falls die Frage noch kommt )

    Heißt im weiteren: Mehr als 8GB insgesamt frisst das Board eh nicht. Also besorg einfach 2x4GB DDR3 Speicher. 1333Mhz reicht weil mehr kann unterstützt die Plattform eh nicht (funktioniert aber problemlos auch mit 1600er z.B., der Speicher läuft dann eben aber halt nur mit 1333Mhz statt 1600)
    Markus300596, KnSN und Dr. Cortana bedanken sich.

  6. #6
    Markus300596
    Frischling

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, vielleicht aber doch nicht der richtige

    Super Sache, dann weiß ich Bescheid. Merci erneut für die schnellen Nachrichten und den freundlichen Support!

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163