Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
Danke Übersicht16Danke
Thema: Dateien verschieben Hallo, Kann bitte Jemand mir sagen, wie ich meine Dateien bei Windows 10 auf einen bestimmten Ordner verschieben kann? Bei ...
  1. #1
    Fereyoun
    kennt sich schon aus

    Dateien verschieben

    Hallo,
    Kann bitte Jemand mir sagen, wie ich meine Dateien bei Windows 10 auf einen bestimmten Ordner verschieben kann?
    Bei Windows xp gibt es solche Funktion, leider bei Windows 10 habe ich nicht gefunden, dafür muss ich immer erst meine Dateien kopieren, und dann sie in einen anderen Ordner einfügen.

  2. #2
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Dateien Verschieben.

    Bitte genau angeben, was du woher wohin kopieren möchtest.
    Also Quellordner/Zielordner und ggf den Dateityp.

    MfG

  3. #3
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Dateien Verschieben.

    Eigene Dateien, oder generell irgendwelche Dateien? Die Ordner mit den eigenen Dateien verschiebt man korrekt so: Benutzerordner verlegen.

  4. #4
    Ponderosa
    Gast

    AW: Dateien Verschieben.

    Willkommen bei DrWindows @ Fereyoun
    Oder einen Doppeldateicommander zb. den FreecommanderXE nutzen, beide Ordner öffnen und Dateien verschieben.
    Dateien verschieben-freecommanderxe.png

  5. #5
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Dateien Verschieben.

    Geht auch mit dem normalen Explorer. Zwei Fenster (Quell- und Zielordner) nebeneinanderlegen und dann per Drag and Drop verschieben. Das ging schon zu Win 98 -Zeiten so.

  6. #6
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Dateien Verschieben.

    Bin ich mies geworden, ihr haut direkt Lösungen raus, wo ich nicht mal antizipieren kann, was er überhaupt will
    Terrier! und jens aus B bedanken sich.

  7. #7
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Dateien Verschieben.

    @.Bernd
    So ist das, wenn der TE nicht sagen will, um was es ihm genau geht - sondern Fragen mit unspezifischen Angaben stellt.

  8. #8
    Ela
    Moderatorin Avatar von Ela

    AW: Dateien Verschieben.

    ... Windows 10 habe ich nicht gefunden, dafür muss ich immer erst meine Dateien kopieren, und dann sie in einen anderen Ordner einfügen
    Neben der Methode mit zwei Fenstern, wie weiter oben beschreiben, kann man im Windows Explorer mit einem Fenster mit den Funktionen Verschieben oder Kopieren auch die Dateien bewegen...siehe Shot!

    Dateien verschieben-verschieben.jpg
    .Bernd, Terrier! und Ari45 bedanken sich.

  9. #9
    Penelope
    gehört zum Inventar Avatar von Penelope

    AW: Dateien verschieben

    STRG+x = ausschneiden strg +c = kopieren STRG +v = einfügen

    Mehrere Dateien markieren: STRG 1. Datei shift + letzte Datei, dann hat man einen ganzen Block.
    Loslassen, strg + x oder c und Zielordner und STRG V
    Terrier! bedankt sich.

  10. #10
    Fereyoun
    kennt sich schon aus

    AW: Dateien Verschieben.

    Ich Danke Ela und Euch allen, die versucht habt, mir zu antworten. Ich finde den Vorschlag von Ela der Beste..
    Terrier! und Ela bedanken sich.

  11. #11
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Dateien verschieben

    Nickeligkeit - wir haben nicht nur versucht, dir zu antworten, da oben stehen in der Tat Antworten, aber auch Fragen. Fürs weitere hast du ja jetzt mehr oder weniger einen Leitfaden, wie man diverse Fragen vorab beantworten kann Hätt ja sein können, dass es nicht so banales copy&paste ist

    Ach ja, bei dir steht "Windows XP" im Profil, bitte auf "Windows 10" ändern, weil du hier für Windows 10 fragst (und vermutlich auch nutzt). Und falls du deine Hardware kennst, bitte im Profil dein System angeben, danke.
    Ponderosa und tkmopped bedanken sich.

  12. #12
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Dateien Verschieben.

    Zitat Zitat von Ponderosa Beitrag anzeigen
    Willkommen bei DrWindows @ Fereyoun
    Oder einen Doppeldateicommander zb. den FreecommanderXE nutzen, beide Ordner öffnen und Dateien verschieben.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FreecommanderXE.png 
Hits:	123 
Größe:	226,7 KB 
ID:	159452
    Hallo Ponderosa
    Wobei das mit dem Windows Explorer genau so gut geht mit dem Drag&Drop oder oben im Kreis mit der zweiten hier genannten Methode,wollte ich nur noch ergänzen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Dateien verschieben-drag.png  

  13. #13
    Ponderosa
    Gast

    AW: Dateien verschieben

    Moin Iskandar.
    Das stimmt. Aber so kann man vielleicht noch die vielen andere Möglichkeiten des FreecommanderXE kennenlernen. Die erlebt man sonst nicht.
    Ich nutze Ihn seit mehr als 6 Jahren, kenne noch nicht alles, und möchte ihn nicht vermissen.

  14. #14
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Dateien verschieben

    Das ist halt immer eine Frage der persönlichen Präferenzen. In diesem Fall führen derart viele Wege nach Rom das man sich fragt womit der TE bislang gearbeitet hat. Zusatzsoftware muß man nicht wirklich aber -siehe erster Satz. Ich kenne Leute, die machen das nur über Kopieren und Einfügen im Kontextmenü und wenn ich daneben sitze kribbeln mir die Finger. Die sind aber glücklich damit und es funktioniert auch, was ja das wichtigste ist.
    Terrier!, Ponderosa, Ari45 und 1 weitere bedanken sich.

  15. #15
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Dateien verschieben

    Anmerkung meinerseits, weil ich in r Tat ein wenig an der Frage vorbei gelesen habe. Ich nutze seit mehreren Jahren, eigentlich seit Windows 7, keinen Windows Explorer mehr, mir ist das Teil einfach zu schlecht geworden im direkten Vergleich zu XP. Inzwischen kann ich sein Anliegen auch nachvollziehen. Ich nutze XYplorer, jedoch nichts aktuelles, sondern aus dem Giveaway. Der kommt meinem Umgang am nahesten. Ich könnte auch keinen Empfehlung für was anderes aussprechen, ich kenne die meisten, aber entweder zu aufgeblasen und nicht portable. Viele sind Fan von Total Commander, mir kommt es langsam aus den Ohren heraus, ich kann es nicht mehr hören.

    Eine Liste, was ich probiert hatte oder in der Sammlung für irgendwann habe:
    * Directory Opus
    * Expicula Explorer
    * Explorer++
    * QDir
    * IdosWIN Pro
    * Powerdesk Pro
    * xplorer²
    * FreeCOmmander
    * Multi Commander Multi Commander |
    * Total Commander
    * Nexus File Simple, easy and well designed applications by xiles
    * mirabyte FrontFace 2 (Kacheln)

    Mehr
    Dateimanager

    Für mich wichtig zB ist, dass Portable - ich nutze den XYplorer in mehreren Systemen, weil die alle ähnlich aufgebaut sind.

    MfG
    Ralfjohannes bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163