Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
Danke Übersicht12Danke
Thema: Laptop will von Daten Festplatte booten Servus, hab hier schon länger ein Problemchen. Es geht um meinen HP Laptop, ich hab im HDD Caddy (DVD Schacht) ...
  1. #1
    MisterCrushy
    nicht mehr wegzudenken

    Laptop will von Daten Festplatte booten

    Servus, hab hier schon länger ein Problemchen. Es geht um meinen HP Laptop, ich hab im HDD Caddy (DVD Schacht) eine 250GB Festplatte und eine 250GB Platte direkt im Lappi. Das Problem ist, dass der Laptop scheinbar von der 2 HDD booten möchte, dies geht logischer Weise nicht, da kein OS drauf ist sondern nur Daten. Also wird mir ein blinkender Unterstrich angezeigt, wie damals(zu XP Zeiten), wenn kein Betriebssystem gefunden wurde. Im Bios habe ich als erstes die Seagate Platte stehen mit Windows 10, als zweites die Daten Platte. Bisher hab ich den alten Laptop meines Vaters ausgiebig getestet, daher hat es nicht gestört. Habt ihr eine Idee wie ich das so hin bekomme, dass er von der Seagate bootet?? Im Bios ist es umgestellt, mit meiner 160GB Toshiba hatte ich keine Probleme. Danke schonmal

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Von wo aus gebootet wird ist eine Frage der Boot Reihenfolge im Bios. In Deinem Fall die richtige Festplatte an erster boot Option setzen. Die Festplatte wo nur Daten drauf sind würde ich ganz aus der boot Reihenfolge heraus nehmen.
    MisterCrushy bedankt sich.

  3. #3
    MisterCrushy
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Ja, nur wie soll ich die dort rausnehmen?
    Ist ein beschnittenes Bios (dank Hewlett-Packard), hab da keine Option gesehen oder bin blind

  4. #4
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Wenn Du die Festplatten abklemmst dann ins Bios gehst dürften diese Festplatte bei der Bootauswahl nicht erscheinen. Dann die Bootreihenfolge einstellen. Anschließend dies Festplatten wieder anschließen. Ist nur so eine Idee. Ob es funktioniert musst Du ausprobieren.
    Terrier! bedankt sich.

  5. #5
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Schau mal über die Datenträgerverwaltung noch ob auf dieser bewussten HDD noch eine Systempartition oder Ähnliches (Habe kein UEFI) drauf ist. Wenn ja, lösche diese Partition(en).

  6. #6
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Es werden im Bios immer alle Datenträger angezeigt die erkannt sind. Die globale Bootreihenfolge legt nur die allgemeinen Parameter fest wo zuerst nach einem startbaren OS gesucht werden soll (HDD/USB/Netzwerkadapter/usw.). Für die Auswahl bei mehreren HDD/SSD gibt es ein weiteres Untermenü im Bios. Dort mußt du nur die HDD mit dem OS nach oben schieben (evtl. Bild + und - Taste). Die zweite HDD wird deshalb zuerst gewählt weil vorher ein DVD-LW eingebaut war, das in der Reihenfolge an erster Stelle stand. Diese Bios-Option ist definitiv vorhanden und änderbar.

  7. #7
    Ponderosa
    Gast

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Manche Notebooks haben ein Passwort gesperrtes Bios, wo man die Bootreihenfolge im Bios nicht ändern kann.

  8. #8
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Wenn da was gesperrt wäre mußt du das Kennwort eingeben bevor du überhaupt auf das Anfangsmenü zugreifen kannst. Malen wir doch nicht gleich den Teufel an die Wand. Das wird idR. bei privat genutzten nicht von allein gesperrt. Nur bei Gewerblichen wie bei Versicherungen oder Behörden sichern sich die Admins ab.

  9. #9
    Ponderosa
    Gast

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Hatte mal ein Notebook gekauft, für mich Privat, und da war das Bios Passwort gesperrt. Ich glaube, es war von Fujitsu/Siemens, bin mir aber da nicht mehr ganz sicher.
    tkmopped bedankt sich.

  10. #10
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Dann warst du aber im Besitz der "Karte des Gesäßes" . Wenn das bei einem neuen Laptop so sein sollte geht das Teil aber postwendend zurück. Wenn ein Kennwort gesetzt war - ich weiß gar nicht ob man das wieder auf Null gesetzt bekommt. Hatte ich noch nie.

  11. #11
    Ponderosa
    Gast

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    @ tkmopped
    Hab was wiedergefunden. Hatte damals sogar ein Thema erstellt.
    http://www.drwindows.de/hardware-and...rt-finden.html
    tkmopped bedankt sich.

  12. #12
    MisterCrushy
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Könnt ihr mir wirklich glauben, der Laptop ist von 2009 (Compaq Presario CQ60-270EG), ich lasse mir das Bios unlocken (selber Googlen wer ein Unlock braucht).
    Wie gesagt es ist beschnitten, das ist ein Inside Bios Version: F.65 Rev. A, hier mal ein Link zur HP Seite.
    Melde mich dann wieder .

  13. #13
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    In dem Bios läßt sich jedenfalls in einem der Menüs eher rechts die Bootreihenfolge einstellen. Ich kenne die Menüs diverser Compaq Presarios CQxx und die sehen fast gleich aus.

    Edit: Hab mir nochmal die Bilder vom InsydeH20-Bios bei Google angeschaut. Die Bootreihenfolge müßte unter System Configuration einstellbar sein.

  14. #14
    MisterCrushy
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Wie ich bereits schrieb tat ich dies schon, trotzdem kommt immer das oben geschriebene Problem und bevor ihr fragt ich hab F10 zum Sichern der Einstellungen gewählt.
    Auch wenn ich CD-Rom Boot auf Disabled stelle, passiert dasselbe.
    Hier mal ein paar Bilder
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Laptop will von Daten Festplatte booten-wp_20170222_11_23_02_pro-1-.jpg   Laptop will von Daten Festplatte booten-wp_20170222_11_22_40_pro-1-.jpg  

  15. #15
    Ponderosa
    Gast

    AW: Laptop will von Daten Festplatte booten

    Wie man in meinem Link in #11 sieht, hatte ich 2012 das gleiche Problem. Nach ergebnisloser Suche, fast 1 Jahr, habe ich das Notebook an einen Arbeitskollegen verkauft. Vor einer Woche habe ich ihm Windows 10 draufgemacht, und damit läuft es perfekt.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163