Ergebnis 1 bis 3 von 3
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Ralfjohannes
Thema: Ordner/Daten lassen sich nicht löschen Hallo liebe Dr. Windows-ForenCommunity, erstmal ein paar infos zu meinem System: OS: Win 10 Homepremium 64 bit Lokales Benutzerkonto ich ...
  1. #1
    der_Apfelsaft
    Herzlich willkommen

    Ordner/Daten lassen sich nicht löschen

    Hallo liebe Dr. Windows-ForenCommunity,

    erstmal ein paar infos zu meinem System:
    OS: Win 10 Homepremium 64 bit
    Lokales Benutzerkonto

    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe eine gezippte .exe-Datei runtergeladen, diese vor erstmaligem öffnen von meinem Virenschutzprogramm durleuchten lassen, dannach geöffnet, hab gemerkt dass der Schmarrn nicht funktioniert, wollt diese Datei löschen und bekam die Fehlermeldeung:
    Dateizugriff verweigert - Sie benötigen berechtigungen zum Durchführen des Vorgangs!
    Hab mich schon durchs Internet gewühlt, folgende Lösungen funktionieren schonmal NICHT:
    HijackThis
    Unlocker
    diverse Dateishredder
    Administratorkonto freischalten und dann löschen

    Bei rechtsklick darauf >Eigenschaften>Sicherheit kommt die Meldung: Zum Anzeigen der Eigenschaften dieses Objekts benötigen Sie Leseberechtigungen

    Wenn ich nun versuche diese Datei zu öffnen kommt folgende Meldung:
    Auf das angegebene Gerät bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen ggf. nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können.

    LG,
    der_Apfelsaft
    Geändert von der_Apfelsaft (21.02.2017 um 01:38 Uhr) Grund: abschiedender gruß hat gefehlt, höflichkeit muss sein ^^

  2. #2
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: Ordner/Daten lassen sich nicht löschen

    Hallo der_Apfelsaft, herzlich willkommen im Forum!


    Wie wär's mit 'nem Live-Linux-Zugriff per CD oder USB-Stick? Gibt's z. B. hier:

    https://www.system-rescue-cd.org/Hauptseite

    Aber Vorsicht, Linux kennt keine Windows-Rechte und löscht alles, was man wegfegt, gnadenlos.


    Vielleicht auch mal an Ungeziefer denken und mit weiteren Mitteln überprüfen. Kommt mir komisch vor.
    Geändert von Ralfjohannes (21.02.2017 um 03:06 Uhr) Grund: Begrüßung hat gefehlt, Höflichkeit muss sein ;)
    der_Apfelsaft bedankt sich.

  3. #3
    der_Apfelsaft
    Herzlich willkommen

    AW: Ordner/Daten lassen sich nicht löschen

    Hallo Ralfjohannes,
    Danke für deinen Lösungsvorschlag, konnte das Problem jedoch schon lösen.
    Hab mit OllyDBG in die Programmstruktur einsicht genommen, die Datenpfade welche in die Registrydatenbank geführt haben und sich dort eingenistet haben gezielt rausgelöscht, einmal neugestartet und konnte die Schädlingsdaten danach problemlos schreddern.

    LG der_apfelsaft

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163