Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
Danke Übersicht11Danke
Thema: Windows 10 stürzt immer wieder ab Hallo Liebe Community, Ich habe das Problem das mein Windows 10 immer wieder abstürzt, es kommt fast immer irgendein anderer ...
  1. #1
    Capkeys
    Herzlich willkommen

    Frage Windows 10 stürzt immer wieder ab

    Hallo Liebe Community,
    Ich habe das Problem das mein Windows 10 immer wieder abstürzt, es kommt fast immer irgendein anderer Fehler Grund. Alles hat angefangen als ich einen Drucker installiert habe, danach fing dieses problem an. Ich habe es bereits neu installiert, das problem trat erst auch nicht auf, doch nach dem 2. neustart kam es wieder... Ich bin echt am verzweifeln, könnt ihr mir weiter helfen?

    Da ich absoluter Windows neuling bin, müsstet ihr mir kurz sagen was ihr wissen müsst damit ihr mir helfen könnt?


    Freundlicher Gruß und vielen Dank im vorraus

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 Stürzt immer wieder ab.

    Wie lautet die Fehlermeldung? Gibt es einen blue screen mit einem Stopp Fehler?

  3. #3
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 Stürzt immer wieder ab.

    Ich glaube mal nicht ernsthaft das die Intallation eines von MS zertifizierten Druckertreibers deinen PC permanent in den Abgrund reißt.
    Wenn du was ernsthaftes wissen willst dann schreib deine Hardware ins Profil. Wie das geht steht unter jedem Avatar unter "Mein System" und dort ganz unten. Genaue Angaben (v.a. Ram und Netzteil) - Hardware mit Speccy auslesen und ins Profil schreiben.
    Wie in #2 , wenn du einen BSOD hattest dann lade das Dumpfile hier mit deinem nächsten Post als Anhang ( rar oder zip-gepackt) mit hoch.
    Fragen haben wir dann bestimmt noch
    Ari45, Holunder1957 und Capkeys bedanken sich.

  4. #4
    Capkeys
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Stürzt immer wieder ab.

    Hallo,
    Vielen dank für die raschen antworten. Mal kommt ein Bluescreen mal nicht, meistens kommt einer aber es ist immer irgendeine andere Fehlermeldung die letzte war: CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT.

    Hardware habe ich soweit ich konnte ergänzt.

    Dumpfiles habe ich auch hochgeladen.

    Vielen dank im Vorraus

  5. #5
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    Zitat Zitat von Capkeys Beitrag anzeigen
    Alles hat angefangen als ich einen Drucker installiert habe, danach fing dieses problem an.
    Dann lasse den Drucker erst mal weg. Sind dann auch die Fehler weg?

    Und wo sind die Dump Dateien?

  6. #6
    Capkeys
    Herzlich willkommen
    Ja wie ich gesagt habe habe ich Windows komplett neu installiert und soweit noch nichts weiter installiert, und der Fehler tritt wieder auf, bei den dumpfiles bin ich grade dabei zu suchen wie ich hier eine datei anhänge, muss ich das über einen externen link machen? oder bin ich zu blind den button zu finden :/

    muss ich das über einen externen link machen? oder bin ich zu blind den button zu finden :/
    https://www.dropbox.com/s/echh3q2djtrrizm/dump.zip?dl=0
    Geändert von Don Smeagle (10.03.2017 um 11:03 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  7. #7
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    Deine Datei ist leer

  8. #8
    Capkeys
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    Link erneuert irgendwie klappte das mit 7Zip nicht mit Winrar hats jetzt aber geklappt

    Also hoffe ich zumindest

  9. #9
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    0x00000124 WHEA_ERROR_RECORD_HEADER
    Eine WHEA-Fehlerprüfung 0x124, WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR zeigt an, dass ein schwerwiegender Hardwarefehler aufgetreten ist.
    https://translate.google.de/translat...t/&prev=search
    Meine Vermutung geht in Richtung Prozessor Fehler,

    aber es ist besser Du wartest mal ab was Ari45 sagt. Der kennt sich mit dem Auslesen des Stoppfehler gut aus.
    Geändert von Silver Server (09.03.2017 um 23:05 Uhr)

  10. #10
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    Guten Morgen! Willkommen im Forum, @Capkeys!
    Wie bei Dr. Windows Dateien hoch geladen werden, steht in meiner Signatur im rechten blauen Link.
    Wenn du deine Dumpfiles zusammen in ein RAR- oder ZIP-Archiv gepackt und hier angehängt hast, schau ich sie mir an.

  11. #11
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    Was ich auf die Schnelle in deinen DMP gesehen habe: Du bist mit Win10 nicht auf dem aktuellen Patchlevel!!
    Atuell 14393 693 - Du hast 14393 447!! Das ist noch vom Januar!!
    Dann sind da jedesmal andere Prozesse beteiligt. Einmal Transport Fever (DX-Fehler), dann die MS Malware Protection (steht bei Borns IT und könnte mit Chrome zu tun haben - Vermutung oder es beißt sich mit einem Drittanbieter-Virenschutz) und noch ein paar andere . Ari kann das besser als ich.
    Das du nicht die aktuellen Updates installiert hast - HMM - hast du irgendwelche Tools installiert, die das verhindern sollten?
    Alles etwas seltsam. Auch das in den Dumpfiles dein Motherboard mit CPU und das aktuell laufende Bios nicht drinsteht ist wenig Informativ. Schade!
    Geändert von tkmopped (10.03.2017 um 11:55 Uhr)
    Ari45 bedankt sich.

  12. #12
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    Hallo @Capkeys!
    Ich habe mir, entgegen meiner Gewohnheit, nun doch die Dumpfiles vom Filehoster herunter geladen. Es muss ja weiter gehen.
    Die Dumpfiles enthalten einige Ungereimtheiten, die ich erst mal abklären möchte.
    1. zu der Version von Windows hat @tkmopped in #12 ja schon geschrieben
    2. die Dumpfiles enthalten keine Systeminfos (BIOS, CPU, RAMs usw)
    3. in der Dumpfile vom 9.03.17 21:45 Uhr sind die wenigsten Informationen. Allerdings ist der letzte aktive Thread vom Windows Defender. Gleichzeitig ist aber auch Kaspersky aktiv. Das kann nicht gut gehen.
    verborgener Text:
    3: kd> !thread
    THREAD ffffae058bfba040 Cid 0004.0040 Teb: 0000000000000000 Win32Thread: 0000000000000000 RUNNING on processor 3
    Not impersonating
    GetUlongFromAddress: unable to read from fffff803f8902924
    Owning Process ffffae058bed36c0 Image: System Process
    Attached Process ffffae0591afd800 Image: MsMpEng.exe
    fffff78000000000: Unable to get shared data


    4. in der Dumpfile vom 6.03.17 9:56 Uhr ist eine Fehlerbehandlung aktiviert wurden, die es eigentlich scon seit Vista nicht mehr geben sollte. Hier wurde MACHINE_CHECK_EXCEPTION (9c) ausgelöst, weil die WHEA-Struktur nicht geladen war. Normalerweise wird dieser Fehler von 0x124: WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR behandelt.

    Es gibt noch einige weitere Ungereimtheiten, aber das soll es erst mal gewesen sein.

    Meine Fragen:
    1. wann wurde Windows neu installiert und war das eine Cleaninstallation?
    2. warum wurde Kaspersky und auch gleich noch mindestens ein problematisches Spiel installiert, bevor du wußtest, ob das System ohne Fremdsoftware stabil und richtig läuft?
    3. was für einen DVD wurde für die Neuinstallation benutzt?

    Für mich gibt es nur eine Schlussfolgerung:
    -> eine sauber Neuinstallation von Windows mit einer intakten Windows-DVD
    -> vorläufiger Verzicht auf Drittanbieter-Sicherheitssoftware, der Windows-Defender reicht erst mal
    -> Anwendungssoftware (auch Spiele) erst installieren, wenn das System stabil und fehlerfrei läuft (nicht 1 Stunde, sondern ein paar Tage)

    Edit:
    Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich in einer Dumpfile auch einen Booster für Internetverbindungen gesehen habe. cfosspeed6.sys
    http://www.cfos.de/de/index.htm?__ntrack_pv=1
    Geändert von Ari45 (10.03.2017 um 10:42 Uhr) Grund: Edit angefügt

  13. #13
    Owen
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    Ich finde eine Anleitung unter Chip: PC stürzt im Betrieb ab - daran kann es liegen - CHIP.

  14. #14
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    @ Owen: Einen PC der instabil läuft muß man nicht ernsthaft mit Prime und Furmark und anderem Sonstigen stressen. Wenn Dumpfiles ausgegeben wurden kann man damit beginnen dort die Fehler zu suchen. Im Allgemeinen läßt sich der Fehler auch einigermaßen eingrenzen. Das hängt aber mehr von der Qualität der vom TE gemachten Angaben zu seinem System ab als von Benchmarkergebnissen der diversen Tools.
    Beispiel: Deine CPU kann wochenlang Prim95 berechnen und dabei mit 100% Last nicht ins Schwitzen kommen. Dann startest du eine kleine Anwendung und BAMM- Absturz. Was nützt dir jetzt der Prime-Test? Die Cpu wird nicht heiß (gut) - aber der PC stürzt trotzdem ab. Was da bei Chip steht hat schon seine Daseinsberechtigung ist aber eher der Hammer fürs Grobe.

    In diesem Sinne - alles Gut
    Ari45, Holunder1957 und Wolko bedanken sich.

  15. #15
    Capkeys
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 stürzt immer wieder ab

    Hallo Vielen lieben dank für die Antworten,
    leider kam ich nicht so schnell dazu zu antworten,

    zu #11 Ich habe keine Ahnung ob irgendein Tool irgendwelche Updates blockiert. Und erst recht nicht warum Windows sich nicht geupdatet hat.

    zu #12

    2:Warum keine Systeminfos in den Dumpfiles sind kann ich nicht sagen.
    3:Kaspersky habe ich nun erstmal wieder deinstalliert

    Beantwortung der fragen:
    1:Windows wurde am 05.03.17 Neu Installiert, Clean Installation heißt was genau? Vorher alle Festplatten Formatiert?
    2:Kaspersky und das Spiel hatte ich installiert, weil ich dachte nach der Neuinstallation von Windows läuft das wieder.... :/
    3:Neuinstallation erfolgte von BOOT-USB-Stick da es sich um die Download Version handelt.
    4:Was es mit diesem Booster für Internetverbindungen auf sich hat weiß ich auch nicht.

    Also wenn ich Windows jetzt nochmal neu Installiere, wie bekomme ich dann Raus ob er Stabil läuft?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163