Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 54
Danke Übersicht26Danke
Thema: IE 11 Sicherheitswarnung Seit 2Tagen bekommen bekomme ich im IE immer eine Sicherheitswarnung. Ablehnen oder Zustimmen zeigt keine Wirkung und kommt immer wieder. ...
  1. #1
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    IE 11 Sicherheitswarnung

    Seit 2Tagen bekommen bekomme ich im IE immer eine Sicherheitswarnung.
    Ablehnen oder Zustimmen zeigt keine Wirkung und kommt immer wieder.
    Gibt's dafür vielleicht einen Lösungvorschlag.
    IE 11 Sicherheitswarnung-2.pngIE 11 Sicherheitswarnung-3.png

    Ein schönes Wochenende und viel Sonne.

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Bei welcher Webseite passiert das.

  3. #3
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Hier https://www.computerbase.de/

    Bei Chrome und Edge klappt alles.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Dem Sicherheitszertifikat kannst Du beruhigt zustimmen , habe ich auch gerade gemacht
    lausitzer bedankt sich.

  5. #5
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Die Meldung kam sogar bei der MSN Seite. Auf ok und gut ist.
    lausitzer bedankt sich.

  6. #6
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Ja habe ich ja schon mehrmals gemacht , kommt aber immer wieder

    Auch bei MSN Seite zustimmen und es kommt wieder.

    Wieviel mal muss man zustimmen das es wegbleibt.

    IE 11 Sicherheitswarnung-4.png

    Hab gerade die Zertifikatfehler: FAQ bei MS gefunden war aber keine Hilfe.
    Also muss man damit Leben ,vielleicht bleibt sie mal weg.
    Geändert von lausitzer (18.03.2017 um 15:57 Uhr)

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Du hast Recht , je öfter man es versucht desto mehr stürzt sogar der IE ab , auch bei MSN , Zertifikate sind aber gültig

    Mal sehen wie man es weg bekommt

    Da werden wir wohl wieder auf ein Update warten müssen , entweder von Adobe oder von MS

    https://netzbasti.de/2017/03/01/sich...orer-und-edge/
    lausitzer bedankt sich.

  8. #8
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Bei mir kam nur 1 mal bei MSN und 1 mal bei Computerbase. alle anderen Seiten die ich danach aufgerufen habe funktionieren.
    Auch kein Absturz des IE
    lausitzer bedankt sich.

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Dann steht es jetzt 2:1
    3 Nutzer 2x Fehler
    lausitzer bedankt sich.

  10. #10
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Bei mir kommt es Mehrmals,aber kein Absturz des IE.

    Also abwarten und Tee trinken

  11. #11
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    So ist es, abwarten ist angesagt.

  12. #12
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Nach Neustart des PC trat das Problem nicht mehr auf ,
    lausitzer bedankt sich.

  13. #13
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Also der IE11 hier (14393) zeigte mir auf dem ganz frischen Win10 keine solche Meldung. Nutzt du zufällig eine dumme Antivirus-Software mit SSL-Prüfung? Falls ja, dann schalt diesen Schrott ab. MfG
    lausitzer bedankt sich.

  14. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    @.Bernd , ich nutze nur MS-Software , also der Defender sonst nichts und natürlich die Fast-Version 15061

  15. #15
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: IE 11 Sicherheitswarnung

    Das solltet ihr dann auch dazuschreiben.

    Nebenher erwähnt - Chrome und IE nutzen das gleiche Cert-Root, nämlich das von Windows. Die Suche sollte sich dahingehend bewegen, warum Chrome es ohne Nachfrage darstellt. Es gibt nicht viel - wenn eine SSL-Prüfung ausscheidet, dann die IE-Richtlinien, die Chrome nicht nutzt. Das Zertifikat muss auf jeden Fall bei euch vorhanden sein, vorher schon, sonst könnte Chrome es nicht nutzen. Es könnte aber sein, dass die Richtlinien beim IE es nicht zulassen, warum auch immer. Ich kann euch aber jetzt schon sagen, dass solche Änderungen nicht von allein passieren. Da ich praktisch das gleiche Windows wie lausitzer habe, gibt es nicht viele Möglichkeiten. An den Updates kann es nicht liegen, ich habe am 15.3. 5 Updates bekommen. Also wurde dran gefummelt, zu mindestens bei ihm (kann nicht für die Insider sprechen). Wer oder was hat gefummelt? Das ist die richtige Frage!

    MfG
    lausitzer bedankt sich.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162