Ergebnis 1 bis 15 von 15
Danke Übersicht9Danke
  • 2 Post By Terrier!
  • 1 Post By Holunder1957
  • 1 Post By Ponderosa
  • 2 Post By build10240
  • 1 Post By Terrier!
  • 1 Post By Holunder1957
  • 1 Post By Terrier!
Thema: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erkannt Hallo liebe Leute, ich habe folgendes Problem: Ich besitze einen Asus TP200S mit 2 GB Arbeitsspeicher und einer (leider nur) ...
  1. #1
    olinkovic
    Herzlich willkommen

    Unglücklich Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erkannt

    Hallo liebe Leute,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich besitze einen Asus TP200S mit 2 GB Arbeitsspeicher und einer (leider nur) 32 GB Festplatte.
    Das Motherboard ist von "Amercian Megatrends" Version 205. (VBIOS Version: 1007.I18E205SA.003, EC Version: F0BS0800).
    Da ich aufgrund des geringen Speichers nicht einmal das Windows 10 Anniversary Update drauf spielen konnte (alles versucht, mit windows media creation tool usw.). habe ich mich dazu entschlossen, das System neu aufzuspielen. Also habe ich mir an meinem Desktop Rechner einen bootfähigen USB Stick erstellt mit der neuesten Windows 10 ISO drauf (mit Hilfe von Rufus). Soweit so gut.
    Das erste Problem bestand darin, dass die Festplatte im Format GPT war und eine Installation deshalb nicht möglich war. Dies habe ich (wahrscheinlich vorschnell ) mit Hilfe der Eingabehilfe umformatiert (mit "Diskpart" - "clean" - und dann "convert", habe auch eine Partition erstellt).
    Doch auch Neustart konnte keine Installation erfolgen, da "die Hardware des Computers" nicht das starten mit diesem Datenträger erlaubt. Etwas gegoogelt und die Lösung sei, dass man im BIOS die Bootreihenfolge wieder umstellt und die Festplatte an erste Stelle stellt.
    Doch leider taucht die Festplatte nun nirgens im BIOS mehr auf. Wenn ich versuche WIN10 über den Stick zu installieren wird mir jedoch das "Laufwerk 0" mit meiner erstellten Partition angezeigt, also kann die Platte ja nicht defekt sein oder? Doch warum wird mir denn NICHTS im BIOS angezeigt? Ich habe ja dummerweise einfach mal alles auf der Festplatte gelöscht, liegt es vllt daran?
    Bin echt etwas verweifelt und hoffe jemand kann mir hier helfen. Sorry falls ich das mit dem Thema hier übrigens falsch eröffnet habe oder so, ich hoffe niemand fühlt sich auf den Schlips getreten.
    Schonmal vielen Dank vorab für jeden Hinweis!:-)

    Gruß
    Ole

  2. #2
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    Hallo und willkommen im Forum olinkovic,
    Könnte es ein ähnliches Problem sein? https://www.drwindows.de/windows-10-...e-erkannt.html

  3. #3
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    WIN10 über den Stick zu installieren wird mir jedoch das "Laufwerk 0" mit meiner erstellten Partition angezeigt
    und da deine Partition löschen und nicht neu Partitionieren auch nicht formatieren einfach auf weiter klicken.
    Bild 5 und 6
    Windows 10: So verläuft die Installation - Bilder, Screenshots - COMPUTER BILD
    Das erste Problem bestand darin, dass die Festplatte im Format GPT war und eine Installation deshalb nicht möglich war.
    Den USB Stick im UEfI GPT Modus booten musst du na klar auch, dann wäre eine Installation auch möglich gewesen.
    https://www.drwindows.de/windows-10-...ml#post1331636
    Holunder1957 und olinkovic bedanken sich.

  4. #4
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    Sorry, nicht durchgelesen. Bin nach dem Titel dieses Thema gegangen.
    Den Link hätte ich bei meiner SSD hier https://www.drwindows.de/windows-10-...-zusammen.html gebrauchen können. So musste ich es selbst herausfinden.
    olinkovic bedankt sich.

  5. #5
    Ponderosa
    Gast

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    Ich besitze einen Asus TP200S mit 2 GB Arbeitsspeicher und einer (leider nur) 32 GB Festplatte.
    2GB Arbeitspeicher geht ja noch, aber nur fü die 32bit Version.
    Aber nur 32GB Festplatte ist zu eng, oder ein Schreibfehler ? Sollten es 320 GB sein ?
    olinkovic bedankt sich.

  6. #6
    olinkovic
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    Zitat Zitat von Terrier! Beitrag anzeigen
    und da deine Partition löschen und nicht neu Partitionieren auch nicht formatieren einfach auf weiter klicken.
    Bild 5 und 6
    Windows 10: So verläuft die Installation - Bilder, Screenshots - COMPUTER BILD
    Danke für die schnelle Antwort! Habe ich so befolgt. nur leider erscheint dann bei mir die Meldung "es konnte keine neue Partition erstellt oder eine vorhandene Partition gefunden werden". Übrigens kann ich das Windows Installationsprogramm vom Stick nur starten, wenn im BIOS "Launch CSA" auf "an" gestellt ist, sowie "security boot" auf aus.
    Mittlerweile zeigt er mir bei den Bootoptionen im BIOS auch gar nichts mehr an....

  7. #7
    olinkovic
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    2GB Arbeitspeicher geht ja noch, aber nur fü die 32bit Version.
    Aber nur 32GB Festplatte ist zu eng, oder ein Schreibfehler ? Sollten es 320 GB sein ?
    Leider kein Schreibfehler. Ist auch eine 64bit Version gewesen vorher, hier mein Gerät:

    https://www.amazon.de/Flipbook-Conve...%2Btp200s&th=1

    Nutze halt eine 120GB Speicherkarte als zusätzlichen Speicher, leider habe ich mir vorher keine Gedanken darum gemacht, wie ich Updates auf das Ding kriege.

  8. #8
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    Übrigens kann ich das Windows Installationsprogramm vom Stick nur starten, wenn im BIOS "Launch CSA" auf "an" gestellt ist, sowie "security boot" auf aus.
    Mittlerweile zeigt er mir bei den Bootoptionen im BIOS auch gar nichts mehr an....
    Dein Stick ist nicht UEFI-bootfähig. Das erklärt auch das Problem mit der GPT-Festplatte, denn Windows kann nur im UEFI-Modus auf eine GPT-Festplatte installiert werden. Genauso kann ein Windows im Legacy-Bios-Modus (CSM) nur auf eine MBR-Festplatte installiert werden. Ist eine Beschränkung seitens Microsoft und kann nicht umgangen werden.

    Ein mit Rufus und einer Windows-10-Iso erstellter USB-Stick sollte eigentlich UEFI-bootfähig sein, so es sich um ein 64-Bit-Windows handelt und in Rufus die Standardeinstellungen verwendet wurden.
    olinkovic und Terrier! bedanken sich.

  9. #9
    olinkovic
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    Ok, danke. Weißt du, wie ich das ändern kann? Hatte vorher tatsächlich bei Rufus MBR Partitionierungsschema für BIOS/UEFI eingestellt. Habe das nun auf GPT geändert und auch die Festplatte meines Laptops wieder auf GPT umformatiert. Doch leider erscheinen immer noch die gleichen Fehlermeldungen. Mein PC (wo Rufus drauf läuft) ist übrigens noch Win7. Ich denke deshalb kann ich mit den Media Creation Tool auch keinen USB Stick auswählen und muss daher den Umweg über Rufus gehen.
    Geändert von Wolko (20.03.2017 um 15:54 Uhr) Grund: Bitte keine Zitate bei direkten Antworten. Danke

  10. #10
    Ponderosa
    Gast

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    An welchem USB Port 2.0/3.0/3.1 versuchst du denn zu installieren? Das geht nicht an jedem Port.

  11. #11
    olinkovic
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    Ich habe einen USB 2.0 und 3.0 Anschluss. Es klappt leider bei beiden nicht. Der Stick ist ein 2.0er.

  12. #12
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    ich habe noch nichts davon gelesen das es bei Windows 7 nicht gehen sollte mit dem direkt auf USB Stick laden.
    für einen anderen PC auswählen usw.

    Bei Rufus muss man na klar auch die richtigen Einstellungen selbst machen.
    Und dann den USB Stick im Uefi Modus booten.
    CSM Legacy aus und Securboot an.
    Dann kann man doch bestimmt beim booten durch drücken einer Taste F 9/F10/ F11 den Uefi Bootscreen aufrufen und da Windows Bootmanager wählen.
    Mit deinem Bios musst du dich schon selbst zurechtfinden.
    nur leider erscheint dann bei mir die Meldung "es konnte keine neue Partition erstellt oder eine vorhandene Partition gefunden werden
    wenn alle Partitionen gelöscht sind und nicht formatiert wurde muss Windows auch eine 100MB UEFi Fat32 Partition erstellen können.
    Abgesehen von der 450MB Wiederherstellung und C:

    Edit:
    Bei meinem Tablet mit 2Gb ram und 32GB Platte war na klar Windows 10 Home 32bit drauf.
    Keine Ahnung wo du da in dem Link von Amazon was liest von 64 bit.
    Ob das nun was zu sagen hat weiß ich auch nicht.
    Geändert von Terrier! (20.03.2017 um 17:38 Uhr)
    Holunder1957 bedankt sich.

  13. #13
    olinkovic
    Herzlich willkommen

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    Danke für deine Antwort.
    Leider funktioniert das booten leider überhaupt nicht, wenn CSM aus und secureboot an sind. Dann komme ich immer nur ins BIOS.
    Und im Bootscreen taucht mittlerweile gar nichts mehr auf. Mein USB Stick nicht, meine Festplatte auch nicht.
    Auf dieser 32 GB Festplatte befindet sich im übrigen auch gar nichts mehr, keine recovery Partition o.Ä..
    Das mit dem 64bit steht auf der Amazon Seite rechts bei Spezifikationen.
    Ich weiß leider echt nicht mehr was ich noch tun kann...

  14. #14
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    Schau Dir bei CSM richtig um und klick die für Dich notwendigen Optionen an, sie sollten sich auf UEFI einstellen lassen können.
    Terrier! bedankt sich.

  15. #15
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Installation von USB Stick funktioniert nicht - alte Festplatte nicht erk

    bei deinem verstellten Bios können wir nicht helfen.
    jedes Bios ist sieht ja nun anders aus und wenn wir überhaupt was dazu sagen sollen müssen wir alle Bilder vom Bios haben.
    Leider funktioniert das booten leider überhaupt nicht, wenn CSM aus und Secureboot an sind
    Beim starten also beim booten mit eingesteckten Stick kommt doch bestimmt die Möglichkeit eine F Taste zu drücken. F10 oder so.
    Da muss man doch dann Windows Bootmanager einstellen können oder den USB Stick mit UEFI vor auswählen können.
    Bootscreen anzeigen im Bios auf ein gestellt?
    Gibt es kein Handbuch zu dem Teil?
    Holunder1957 bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162