Ergebnis 1 bis 13 von 13
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By tkmopped
  • 1 Post By tkmopped
Thema: TP-Link als Repeater einrichten. Hallo, ich habe einen TP Link Router TL-WR841N und habe den versucht als Repeater einzurichten. Dazu war ich bei https://wiki.openwrt.org/de/toh/tp-link/tl-wr841nd ...
  1. #1
    MasterChief*
    gehört zum Inventar Avatar von MasterChief*

    Frage TP-Link als Repeater einrichten.

    Hallo,

    ich habe einen TP Link Router TL-WR841N und habe den versucht als Repeater einzurichten.

    Dazu war ich bei https://wiki.openwrt.org/de/toh/tp-link/tl-wr841nd und habe mir dort ein Update heruntergeladen und installiert- über das Menü vom TP-Link.

    Nach dem Reboot, habe ich aber bis jetzt keine Möglichkeit gefunden, mich mit dem TP-Link zu verbinden. Sämtliche IP Adressen versagen hier.
    Dazu habe ich ein paar Screenshots gemacht:
    TP-Link als Repeater einrichten.-ohne-kabel-2.png
    TP-Link als Repeater einrichten.-ohne-kabel.png
    TP-Link als Repeater einrichten.-ohne-kabel3.png
    diese Ergebnisse habe ich wenn der TP-Link mit dem Router (EasyBox) per Kabel verbunden ist und per Wifi sendet.
    Aber auch wenn ich den TP-Link per Kabel mit dem Rechner verbinde, finde ich keinen Zugang zum TP-Link.
    Dieser aber ist als offene Leitung im Netz und das würde ich gerne umkonfigurieren.

    Ich habe nicht wirklich Plan von der Netzwerktechnik und bräuchte mal echt eure Hilfe.

  2. #2
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    Ich dsenke mal die haben erstmal beide dieselbe IP -Adresse im lokalen Netz. Diesen Dingens da von Vodafone oder wasauchimmer hat 192.168.2.1. - das ist die Standardadresse. Soviel ich weiß benutzt der TP-Link in den Werkseinstellungen dieselbe. Stell die mal auf 192.168.2.2. um und deaktiviere noch den DHCP-Server. Zweimal dieselbe Adresse und zwei DHCP-Server im gleichen Netz hat noch nie funktioniert.
    MasterChief* bedankt sich.

  3. #3
    MasterChief*
    gehört zum Inventar Avatar von MasterChief*

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    Wo stelle ich das denn ein?

  4. #4
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    Du schließ den TP link alleine (ohne zusätzliches Netzwerk) an einen PC an. In der Web- Oberfläche des TP-Link sollte es einige Einstellungsmenüs geben. Da mußt du schauen. Ich habe nur Fritzboxen , die haben anderen Adressraum aber das Prinzip ist dasselbe. Auf dieser Easy-Box (Brrr) hast du auch einen Web-Zugang. Dort muß der DHCP-Server angeschaltet bleiben, da dieser allen Geräten im lokalen Netz die IP-Adressen zuweist.
    Wie gesagt , TP-Link - Oberfläche kenne ich nicht aber du hast ja ein Handbuch dazu. da sollte das drinstehen. Wenn du kein Buch hast kannst du das bei TP-Link holen.
    Wenn du natürlich Open WRT installiert hast ist die Originalfirmware und das Betriebssystem überschrieben. Da stand bestimmt auch das dieses nur etwas für Leute ist, die wissen was sie da eigentlich machen und die mit der geänderten Oberfläche zurechtkommen. Was du ändern mußt steht oben. Auf welcher Seite des Web-IF das steht - keine Ahnung, das wirst du wohl selber herausfinden müssen. Die Standardadresse ist wohl 192.168.2.1 gewesen denke ich mal. Gib die in der Adresszeile des Browsers ein und den Rest mußt du sehen.

  5. #5
    MasterChief*
    gehört zum Inventar Avatar von MasterChief*

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    Ja, daß Problem ist aber das ich die richtige Adresse für die Weboberfläche noch nicht finde..

  6. #6
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    Probier mal diese
    TP-Link
    Im Handbuch steht 192.168.1.1
    Geändert von tkmopped (27.03.2017 um 14:14 Uhr)

  7. #7
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    WEnn deine EASy-Box den anderen Adressraum 192.168.2.1 benutzt muß die Adresse trotzdem geändert werden da die des TP-Link mit 192.168.1.1 sich nicht innerhalb des zulässigen Bereichs des DHcP-Servers befindet. 192.168.2.2 wäre die entsprechende nächste Adresse für ein Infrastrukturgerät. WEnn ein anderes diese schon verwendet sollte diese freigegeben werden und das andere Gerät eine neue bekommen.

    EDIT: Ist dann aber wohl der Bridge-Modus oben . Mein Fehler. Im Repeatermodus bezieht der wohl die IP automatisch vom Router. Halbiert aber die Bandbreite und Bruttodatenrate, mindestens.
    Auf das WebIF mußt du aber trotzdem zugreifen.
    Geändert von tkmopped (27.03.2017 um 18:01 Uhr)
    MasterChief* bedankt sich.

  8. #8
    MasterChief*
    gehört zum Inventar Avatar von MasterChief*

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    Mhm. Also der Router von Vodafone (EasyBox) hat die IP 192.168.2.1 und der des TP-Link 192.168.2.121 ... aber dennoch finde ich keinen Zugang zum WebIF des TP-Link.
    TP-Link als Repeater einrichten.-unbenannt.png
    TP-Link als Repeater einrichten.-2.png

  9. #9
    Direx
    kennt sich schon aus
    Hallo tkmopped,
    wie herauszulesen ist, bist du kein Freund der EasyBox. Ich hab seit Jahren auch eine,zZ. 803. Es gibt doch bestimmt bessere. Welche würdest du empfehlen und kann man das einfach umstöpseln oder muss ich da vorher Vodafone fragen?

  10. #10
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    Moin! @Direx: Ich bin zwar nicht @tkmopped, hoffe dir aber auch helfen zu können.
    Zu deiner 1. Frage: Du kannst jeden Router/ Modem an deine Leitung bringen, zwingend erforderlich dabei sind die Zugangsdaten deines Providers (bei Vodafone (ich) brauchst du die Zugangsdaten für den DSL- Zugang und evtl. den Registrierungscode, beides auf Seite 4 in deinem Willkommensbrief!)
    Zu deiner 2. Frage: wenn, dann würde ich was von AVM ( Fritz Box) empfehlen. Ist zwar teurer aber es lohnt sich, nicht zu verachten sind die andauernden Updates. Falls du es etwas billiger möchtest, ich habe meine Easy Box mit einem extra Router (Fritz box 4020) aufgepimpt, Kosten ca. 50€ und läuft wie verrückt! Habe jetzt im WLAN die gleiche Geschwindigkeit wie über Kabel.

  11. #11
    Direx
    kennt sich schon aus
    Danke erst mal für deine schnelle Reaktion.
    Der Vorschlag mit der 4020 hört sich gut an da ich nicht weis ob ich diesen Willkommensbrief finde denn der Vertrag besteht schon seit Arcorzeiten.

  12. #12
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    Dann könntest du dich auch an den Vodafone- Support wenden. Die sind, meiner Meinung nach, sehr kompetent, nur der Begrüßungs- Bot ist blöde
    Support- Nr: 08001721212

  13. #13
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: TP-Link als Repeater einrichten.

    Vodafone ist halt so ne Sache. Ich kenne welche die haben das direkt im Vodafoneeigenen Netz. Die haben eine Telefonnummer und sonst nichts. Da muß garantiert die externe Mac-Adresse des Routers beim Vodafone-Server registriert sein. Wenn du einen Vodafone -Vertag über die Telekomleitung hast solltest du auch Einwahldaten und Kennwort haben. Das ist Situationsbezogen wie immer mit jain oder "sowohl- als auch" zu beantworten. Bei einem Direktanschluß über Vodafone kannst du zumindest hinter diese Easy-Box eine Fritzbox als Router mit lokalem DHCP anschließen. Da würde ich aber nicht wie oben die schnuckelige 4020 nehmen sondern die 4040. Die kann GBit an allen Lan-Anschlüssen und ac-Wlan glaube ich kann die auch. Wlan wäre mir nicht so wichtig aber GBit ist durch nichts zu ersetzen. Die 4020 kann nur 10/100MBit.
    Im Endeffekt nutzt du diese Easy-Box nicht als Router sondern nur als Modem für XDSL deines Providers. Wie das mit Vodafone und der freien Routerwahl im Moment konkret aussieht kann ich nicht sagen. Die werden auf alle fälle rummaulen.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162