Ergebnis 1 bis 13 von 13
Danke Übersicht18Danke
  • 3 Post By Manta1102
  • 2 Post By .Bernd
  • 2 Post By Willy sagt:
  • 4 Post By Silver Server
  • 2 Post By Heiler
  • 5 Post By Ari45
Thema: Bluescreen nach Virus Hallo, ich arbeite jetzt schon seit einiger Zeit am Computer von meinem Bruder. Er hat scheinbar nach ein paar Downloads ...
  1. #1
    Heiler
    Herzlich willkommen

    Bluescreen nach Virus

    Hallo, ich arbeite jetzt schon seit einiger Zeit am Computer von meinem Bruder.
    Er hat scheinbar nach ein paar Downloads Probleme mit dem Computer gehabt.
    Ich habe alles soweit für ihn wieder hinbekommen, zumindest dachte ich das.
    Ich fang mal von vorne an:
    Er hatte sich nur einen kleinen Virus zugefangen der mit Malware Bytes leicht wegging.
    Danach meinte er ein neues Virenprogramm zu brauchen, und hat sich auf gewissen Seiten nach einem neuen umgeehen, naja wie die ironie es so wollte war das Virenprogramm das er dann installierte (Hitman Pro) nicht ganz das Programm, sondern eine Virenverseuchte variante davon.
    Wir konnten am Anfang nicht ins Internet weil scheinbar die Netzwerkkarte abgeschaltet wurde (?).
    Mit dem abgesicherten Modus hab ich das dann alles wieder hinbekommen. Richtige Virenprogramme durchlaufen lassen und ich dachte mir eigentlich erst ich habe alles wegbekommen. Aber von Zeit zu Zeit kommt dann doch noch ein Bluescreen.
    Wir haben alle Treiber aktualisiert und ich als das "Technikgenie" (aka der der in der Familie weiß was Google ist und wie man es benutzt) bin am Ende.
    Hier ist die Nachricht vom Bluescreen:

    Stillstandcode: DRIVER IRQL NOT LESS OR EQUAL
    Fehlerursache: NETIO.SYS

    Helft mir weiter leute

  2. #2
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Moin und Willkommen!
    Hab dir mal eine Seite rausgesucht, die das Problem gut beschreibt: Wie man Netio.sys-Blue Screen-Fehler behebt (BSOD) Bitte, bitte nix von dieser Seite installieren, nur lesen!
    Als erstes könntest du in der Eingabeaufforderung als Admin mal "sfc/scannow" laufen lassen. Als zweites könntest du, da du Bluescreens bekommst, die Dumpfiles hier herunterladen ( die Dumps suchen unter Windows/ Programme, auf den Desktop kopieren, dann in eine rar- oder zip- Datei packen und hier hochladen)

  3. #3
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Danach meinte er ein neues Virenprogramm zu brauchen, und hat sich auf gewissen Seiten nach einem neuen umgeehen, naja wie die ironie es so wollte war das Virenprogramm das er dann installierte (Hitman Pro) nicht ganz das Programm, sondern eine Virenverseuchte variante davon.
    Solch einem System würde ich nicht mehr vertrauen. Da käme für mich nur eine Neuinstallation in Frage.
    .Bernd, LoneSurvivor und Holunder1957 bedanken sich.

  4. #4
    Heiler
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Ok ich habe die Dateien aus Minidump hochgeladen. Danke für deine Hilfe schonmal!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. #5
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Haste den verlinkten Beitrag schon gelesen? Ob der etwas Licht in dein Dunkel bringt? Oder kommt dir davon etwas bekannt vor?
    Ansonsten heißt es warten bis jemand von den Dump- Experten hier reinschaut.
    Der Vorschlag von @Manta wäre/ ist wohl die Endlösung, aber die sicherste Variante. Könntest du dich damit anfreunden?

  6. #6
    Heiler
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Ja einige der Sachen aus dem Link habe ich bereits probiert. Das Neuaufsetzten war von Anfang an mein weg, aber mein Bruder nörgelt da noch ein wenig deshalb versuche ich wenigstens es so hinzubekommen. Und wenn ich ehrlich bin, dann muss ich zugeben das ich auch sehr neugierig bin woher das Problem nun kommt.

  7. #7
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Der absturz wird von einer "Agent.exe" -> NETIO hervorgerufen, was diese Datei macht, steht nicht im Dump.

    Aber davon abgesehen, das System kann gar nciht mehr richtig laufen
    - AVG
    - Zemana
    - Malwarebytes

    Entweder schmiert MBAM ab, oder Zemana, beides zusammen auf einem Rechner harmoniert nicht. Und von AVG halte ich eh nichts, unter Windows 10 ist derzeit gar keine weiteer Antivirus-Software empfehlenswert.
    nur einen kleinen Virus zugefangen der mit Malware Bytes leicht wegging.
    "klein" spielt keine Rolle, "dass" ist wichtig.

    Das Logbuch bitte hier einfügen
    Malwarebytes Anti-Malware Logfile finden - Anleitungen


    Aber schon witzig, dass MBAM es findet und AVG und Zemana sollen versagt haben? Nicht im Leben.

    MfG
    tkmopped und Ari45 bedanken sich.

  8. #8
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Bei so einem verseuchten System würde ich formatieren und alles neu installieren. Erst wenn dann noch Fehler auftreten nach einer Lösung suchen.

  9. #9
    Heiler
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Danke auch für deine Hilfe Bernd.
    Scheint als ob er ziemlich viele verschiedene Anti Viren Softwares installiert hat ...
    Der fund von Malwarebytes jedoch hatte nichts mit dem Problem zutun, sonder war der Grund weswegen er sich das Verseuchte "Anti" Viren Programm heruntergeladen hat, und das ist die Ursache für die jetzigen Viren die er hier drauf hat.

  10. #10
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Dann erkläre deinem Bruder mal, daß dann immer ein Restrisiko bleibt, er könnte dann immer wieder befallen werden, wenn auch nur noch ein kleines Virusteilchen hängen geblieben ist!
    Daten alle gesichert?
    tkmopped und Ari45 bedanken sich.

  11. #11
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Was gibt es da noch zu überlegen. Bei so einem befall gibts nur formatieren und neu installieren. Als Schutzprogramm reicht erst mal der Windows Defender. Da braucht man keine fragwürdige Software herunter laden.
    Heiler, Holunder1957, Ari45 und 1 weitere bedanken sich.

  12. #12
    Heiler
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Ich denke wenn ich ihm die ganzen Antworten zeige wird er überzeugt sein das ich neu installieren MUSS.
    So oder so, danke euch allen
    Silver Server und Willy sagt: bedanken sich.

  13. #13
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen nach Virus(?)

    Hallo @Heiler! Willkommen im Forum!
    Es wäre sicher möglich, den Verursacher für die Bluescreens zu ermitteln. Wahrscheinlich ist es NETIO.SYS oder der Netzwerkadapter.
    Allerdings habe ich aufgehört, zu debuggen, als ich sah, dass mindestens 3 verschiedene Sicherheits-Softwares auf dem Rechner sind.
    -> Webroot SecureAnywhere (u. a. mit WRSA.EXE)
    -> McAfee Update Launcher (u. a. mitmcupdate.exe)
    -> AVG Internet Security (u. a. mit avguniva.sys)
    Unter dieser Voraussetzung hat ein Debuggen keinen Sinn.

    Aufgrund dieser Erkenntnisse, und den Malwareproblemen, bin ich jetzt auch der Ansicht, dass eine wirkliche Lösung nur durch eine saubere Neuinstallation zu erreichen ist.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162