Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Treiber werden manchmal nicht richtig geladen

  1. #1
    Hurrpadurr
    Herzlich willkommen

    Treiber werden manchmal nicht richtig geladen

    Servus Leute,

    Mein aktuelles Problem tritt nur bei jedem zweiten bis vierten Systemstart auf. Die Grafikkarten-Treiber scheinen nicht richtig geladen zu werden. Der Fehlercode lautet 43. Den Treiber habe ich bereits clean neu installiert.
    Ich kann sonst bisher keine weiteren Fehlfunktionen bei Treibern feststellen, mir ist aber aufgefallen, dass in den Situationen, in denen der Treiber nicht richtig geladen wurde die "Energiesparmodus"-option im Shutdown Kontextmenü fehlt. Deutet das darauf hin, dass evtl mehrere Dinge nicht richtig gestartert werden?

    Anzumerken sei auch dass das Problem erstmals auftrat nachdem ich eine automatische Reperatur für den Systemstart ausgeführt habe (weil ich zuvor Schabernack mit Partitionen getrieben habe). Da beides mit dem Systemstart zu tun hat könnte es hier ja auch einen Zusammenhang geben?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Eagle02
    gehört zum Inventar

    AW: Treiber werden manchmal nicht richtig geladen

    Der Zusammenhang liegt nahe. Ich würde sogar drauf wetten das es da ein Zusammenhang gibt
    Das mit dem "Energiesparmodus" deutet zusätzlich zu dem Grafiktreiber Problem noch auf ein System internes Problem hin.
    Lösung: tja =)
    Wenn es mein PC wäre würde ich das System neu aufsetzen. Entweder ganz neu oder halt mit einem System Image.
    Was anderes zuverlässiges würde mir so nicht einfallen.
    Vielleicht hat aber jemand anders da noch eine brauchbarere Lösung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •