Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Henry E.
Thema: Netzwerkzugriff auf NAS Hallo zusammen, aktuell habe ich mal testweise Windows 10 mit dem Creators Update am Laufen. Leider fällt mir auf das ...
  1. #1
    -jacky-
    Herzlich willkommen

    Netzwerkzugriff auf NAS

    Hallo zusammen,

    aktuell habe ich mal testweise Windows 10 mit dem Creators Update am Laufen.
    Leider fällt mir auf das der Zugriff auf mein NAS ( Openmediavault ) im Vergleich zu Windows 7 deutlich langsamer ist. Also nicht beim Kopieren - das lastet mein Gigabit wunderbar aus.
    Es geht um die Anzeige der Ordnergröße mittels Rechtsklick -> Eigenschaften.
    Windows 7 hat mir die Ordnergröße in Sekunden angezeigt auch bei >17.000 Dateien ging das sehr flott.
    Bei Windows 10 dauert das Durchsuchen aller Dateien vieeeeel länger. Auch ist es scheinbar so, dass wenn mein Server runterfährt und die Netzlaufwerke noch verbunden sind, der nächste Zugriff auf den Arbeitsplatz laggt.
    Es läuft dann der Ladebalken und ich kann nicht auf meinen eingebauten Festplatten zugreifen.
    Das ist mir so bei Win7 nie aufgefallen.

    Ich finde Win10 so aber ganz hübsch aber das finde ich halt etwas doof.

    Treiber sind alle up-to-date !
    Vielleicht ist meine Kiste zu alt ?

    Asrock Z68 Extreme 3 Gen 3
    Intel i5 2500K @ 4Ghz
    GTX 680
    Asus Xonar Esssence STX

    Wiegesagt habe ein Win7 Backup und wenn ich da hin und her switche, kann ich es eindeutig belegen, dass es unter Win7 deutlich flotter ist bei der Anzeige der Ordnergröße etc.
    Also der Server ist nicht Schuld.

    Habt ihr ne Idee wieso das so ist ?

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Netzwerkzugriff auf NAS

    Hallo , ist der Searchindex auch für das Laufwerk schon eingestellt ? bei den 1. Malen dauert es immer etwas länger

  3. #3
    -jacky-
    Herzlich willkommen

    AW: Netzwerkzugriff auf NAS

    Wo sollte ich das denn für ein Netzlaufwerk einstellen?
    Ich meine mich zu erinnern das selbst bei einem frischen Win7 die Ordnergrößen mir schneller angezeigt wurden.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Netzwerkzugriff auf NAS

    Probiere es bitte mal mit TotalComander oder QDir oder Freecommnader ob es damit auch so lange braucht
    -jacky- bedankt sich.

  5. #5
    -jacky-
    Herzlich willkommen

    AW: Netzwerkzugriff auf NAS

    Werde ich mal machen und dann berichten. Danke

  6. #6
    -jacky-
    Herzlich willkommen

    AW: Netzwerkzugriff auf NAS

    Geht mir QDir deutlich schneller.
    Dauert vielleicht 2 Sekunden die 17.000 Dateien = 70 GB zu zählen.

    So wie kann ich nun den Win 10 Explorer frisieren ?

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Netzwerkzugriff auf NAS

    Da sind wir bei der Frage nun zu zweit ich nutze auch QDir

  8. #8
    -jacky-
    Herzlich willkommen

    AW: Netzwerkzugriff auf NAS

    Hm also kannst du das Problem von mir nachvollziehen ?
    Geändert von -jacky- (08.04.2017 um 19:34 Uhr)

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Netzwerkzugriff auf NAS

    Ja, sicher zumal mein Laufwerk nicht immer in Benutzung ist , benötiges nur für Filme und Musik ,

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162