Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By mathk
Thema: Windows Karten App unter 32-Bit lauffähig? Hallo, weiß jemand, ob die Karten-App unter Win10-Desktop in der 32-Bit-Version lauffähig ist (oder ggf. lauffähig gemacht werden kann)? Lässt ...
  1. #1
    mathk
    kennt sich schon aus

    Windows Karten App unter 32-Bit lauffähig?

    Hallo,
    weiß jemand, ob die Karten-App unter Win10-Desktop in der 32-Bit-Version lauffähig ist (oder ggf. lauffähig gemacht werden kann)? Lässt sich bei mir nicht installieren (die beschriebenen Methoden habe ich durch). Auf meinen anderen Rechnern läuft die App.

    (die 32-Bit-Version nutze ich wegen eines ältern Laserdruckers, für den es nur W-XP 32-Bit-Treiber gibt)

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Karten App unter 32-Bit lauffähig?

    Hallo mathk, habe es gerade probiert, ist voll läuffähig

    Was hast Du schon probiert?

  3. #3
    mathk
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Karten App unter 32-Bit lauffähig?

    Hallo,
    das ging ja schnell.

    Vorbermerkung:
    - Habe nur das Problem mit der Karten-App. Bei allen anderen Apps funktionieren die Updates. Auch die Store-App ist aktuell.
    - Win10Pro 1703 - 15063.14 32-Bit

    Die Installation bricht mit Fehler beim Herunterladen (bzw. beim Beginn der Installation) ab: Code: 0x80073CF9.

    Versucht:
    - App zurücksetzen
    - Standardapp für Karten überprüft
    - Neustarts
    - andere User versucht - incl. über Microsoft-Konto
    - heruntergeladene Karten gelöscht
    - App deinstalliert - neuinstallieren ging dann nicht mehr
    - App-Cache löschen über wsreset.exe
    - Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register „$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml“}

    - Diese neueren Ordner gibt es: C:\Program Files\WindowsApps\Microsoft.WindowsMaps_5.1703.762.0_neutral_split.scale-100_8wekyb3d8bbwe
    und ....\Microsoft.WindowsMaps_5.1703.762.0_x86__8wekyb3d8bbwe
    -windows-karten-app.jpg

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Karten App unter 32-Bit lauffähig?


  5. #5
    mathk
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Karten App unter 32-Bit lauffähig?

    Hallo,
    vielen Dank für den Link. Hatte wohl doch noch nicht alles durch - oder nicht richtig, oder vielleicht muss man es auch nur öfters probieren...

    Leider kann ich jetzt garnicht sagen, was konkret geholfen hat, weil ich alles hintereinander gemacht habe.

    Also Store deinstalliert und wieder installiert (bei mir konkret: Add-AppxPackage -register "C:\Program Files\WindowsApps\Microsoft.WindowsStore_11703.1000.156.0_x86__8wekyb3d8bbwe\App xManifest.xml" -DisableDevelopmentMode). Dann Cache gelöscht und neugestartet.

    Anmerkung: erst war nur die englische Version "maps" erschienen. Die habe ich dann im Store aktualisiert und jetzt heißt sie wieder "Karten" und hat auch jetzt das richtige Icon (vorher die von IrfanView). Jetzt läuft die Karten-App.
    Geändert von mathk (11.04.2017 um 18:23 Uhr)
    Henry E. bedankt sich.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Karten App unter 32-Bit lauffähig?

    Und funktioniert jetzt ? wenn ja kannst Du das Thema als gelöst markieren

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163