Ergebnis 1 bis 14 von 14
Thema: Bootloop, nichts funktioniert Hallöchen, Beim letzten Hochfahren meines Computers bekam ich plötzlich einen Bluescreen mit dem Stopcode "SYSTEM THREAD EXCEPTION NOT HANDLED" - ...
  1. #1
    Razyar
    Herzlich willkommen

    Bootloop, nichts funktioniert

    Hallöchen,

    Beim letzten Hochfahren meines Computers bekam ich plötzlich einen Bluescreen mit dem Stopcode "SYSTEM THREAD EXCEPTION NOT HANDLED" - Ohne jegliche Nummer oder Spezifizierung dahinter.

    Ein Neustart bringt mich nur in den gleichen Bluescreen zurück.

    Habe schon alles probiert - auch, den PC zurückzusetzen. Dabei lief er tatsächlich für etwa zehn Minuten, um danach aber plötzlich abzustürzen - Und dann ging alles wieder von vorne los.

    Jetzt funktioniert auch das Zurücksetzen nicht mehr, dabei lande ich einfach wieder auf dem selben Bluescreen.

    Leider weiß ich meine specs nicht genau, weshalb ich sie nur vage angeben kann:

    Betriebssystem: Windows 10 (64 bit)
    Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 1070
    Prozessor: 2x Intel Core i7 (Nicht sicher, welcher genau - eine Version von '16?)
    RAM: 16GB

    Mein einziger Anhaltspunkt wäre das Update, das vor ein paar Tagen released wurde.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Hallo Razyar und Willkommen , Bitte prüfe Die Treiber auf Aktualität im Gerätemanager

  3. #3
    Razyar
    Herzlich willkommen

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Das würde ich gerne - Aber ich weiß nicht, wie man den Gerätemanager öffnet, ohne sich anzumelden.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Benutze wenn es geht den abgesicherten Modus , das Gerät nach dem hochfahren 3x hart auschalten über den Powerknopf
    Hochfahren und sofort ausschalten und das 3 x , dann wieder hochfahren und den Gerätemanager prüfen

  5. #5
    Razyar
    Herzlich willkommen

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Leider scheint das den abgesicherten Modus nicht zu aktivieren - Abgesehen davon habe ich schon versucht, über die Erweiterten Optionen in den abgesicherten Modus zu kommen - Und auch dort, der gleiche Fehler, Absturz, Neustart.

    Auch das öffnen des Gerätemanagers über CMD in den Optionen funktioniert nicht. Der Befehl "devmgmt.msc" wird nicht erkannt.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Besorge Dir eine ISO , siehe unten meine Signatur , und versuch damit zu booten ,

    notfalls das Bios so umstellen das von DVD oder USB-Stick gebootet werden kann ,
    wenn kein PC mehr zur Hand dann von einem Bekannten oder Nachbarn die Iso erstellen lassen

  7. #7
    Razyar
    Herzlich willkommen

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Ich hatte bereits eine externe Festplatte mit der ISO (auch mit MediaCreationTool installiert) - von der bootet er in den Windows-Installationsscreen. Ich kann von dort aus probieren, Windows auf der Festplatte zu installieren - bekomme aber diese Fehlermeldung:

    "Windows kann auf dem ausgewählten Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger enthält ine MBR-Partitionstabelle. Auf EFI-Systemen kann Windows nur auf GPT-Datenträgern installiert werden.

    Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Die Konfiguration oder Installation von Datenträgern, die über USB- oder IEEE-1394-Anschlüsse angeschlossen sind, wird nicht unterstützt."

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

  9. #9
    Razyar
    Herzlich willkommen

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Das hatte ich mir auch angesehen - Das problematische daran ist, dass er ja von der Festplatte bootet. Ich kann sie also nicht einfach konvertieren.

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Dann musst Du die Bootreihenfolge im Bios ändern , VON DVD ODER USB

  11. #11
    Razyar
    Herzlich willkommen

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Nach der Option habe ich gesucht, finde sie im Bios aber nicht - könnte sein, dass ich im falschen bin? F8 bringt mich in den blau-schwarzen, modernen. F2 bringt nichts.

  12. #12
    Ponderosa
    Gast

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Mit einer
    Ich hatte bereits eine externe Festplatte mit der ISO (auch mit MediaCreationTool installiert)
    geht das auch nicht. Das muß eine USB-stick sein. Den kannst du mit Rufus einrichten. Siehe meine Signatur Rufus einstellen <> Windows installieren

  13. #13
    Razyar
    Herzlich willkommen

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    ... Ich glaube, ich lasse es lieber und setze den Computer komplett neu auf. Die wichtigsten Daten konnte ich ja retten.


    Trotzdem danke.

  14. #14
    Ponderosa
    Gast

    AW: Bootloop, nichts funktioniert

    Das beste was zu tun ist. Anleitungen findest du in meiner Signatur.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163