Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Nach Creators Update Win10 Home kein WLAN mehr,....

  1. #1
    JohannesSt
    ver(w)irrt

    Nach Creators Update Win10 Home kein WLAN mehr,....

    Nach einem Hinweis hier hatte ich mir den MINI-PC AZW Z83 II bei Gearbest bestellt. (Vielen Unkenrufen zum Trotz alles problemlos gelaufen!) Auch die Einrichtung lief 'Idiotensicher'.
    Nach dem Update auf 1703 wird WLAN nicht mehr ausgeführt und nicht mehr in der Schnelleinstellung angezeigt.
    Im Gerätemanager ist das Gerät als Netzwerkadapter - Broadcom 802.11abgn Wireless SDIO Adapter - noch vorhanden, aber mit der Fehlermeldung 'Gerät kann nicht gestartet werden' ausgestattet.
    Ebenfalls im Gerätemanager wird unter Systemgeräte als fehlerhaft das 'bcmfn2 Device' mit dem Hinweis 'das Gerät wartet auf den Start von einem anderen oder mehreren Geräten' in Abhängigkeit von 'SD\VID_02d0&PID_a94d&FN_1\4&32d17375&1&0' gekennzeichnet.

    Zudem werden im SD Hostadapter 2 von 3 SD-Hostkontrollern als vorhanden aber 'veraltet' gekennzeichnet.

    Das Phänomen des fehlenden oder blockierten WLAN's wird im Netz als häufiger Fehler behandelt, der selbst nach Win10-Neuinstallation 'erhalten' bleibt.
    Eine Deinstallation der Geräte und der Hostadapter und anschließender Neustart brachte keine Veränderung. Auch eine Neuinstallation aller Win10 Treiber - als die besten/ neuesten - brachte keine Veränderung.

    Hat jemand von euch eine Idee? Mir als 'Normalo User' fällt nichts mehr dazu ein. Oder heißt es warten auf ein Bug-Fix.

    Schönen Abend und lieber Gruß
    Johannes

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Creators Update Win10 Home kein WLAN mehr,....

    Moin! Schau mal was im Gerätemanager die Treiberaktualisierung sagt (Rechtsklick)
    Oder auf der Herstellerseite nach einem passenden Treiber suchen.

  4. #3
    Simples
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Creators Update Win10 Home kein WLAN mehr,....

    Das Phänomen des fehlenden oder blockierten WLAN's wird im Netz als häufiger Fehler behandelt, der selbst nach Win10-Neuinstallation 'erhalten' bleibt.
    auch wenn Du auf die 1607 zurück gehst?

    Auch eine Neuinstallation aller Win10 Treiber - als die besten/ neuesten - brachte keine Veränderung
    Eventuell mal einen älteren Treiber ausprobieren. Wenn Du herausfinden kannst welcher vor dem Update vorhanden war könntest Du diesen wieder installieren. Das geht dann aber unter umständen nur wenn Du den Treiber manuell aktualisierst.

    Die von W10 als neuste und beste bezeichneten Driver müssen nicht immer die am besten funktionierenden sein.

    Wenn Du direkt beim Hersteller keinen Driver findest hilft es manchmal z.B. bei Asus oder Acer einen PC/Notebook mit gleichem Wireless chip zu suchen und dort entsprechende Treiber herunter zu laden.

    Hier dazu ein tipp von der Seite "win10-tipps.de"

    Broadcom 802.11abgn Wireless SDIO Adapter Windows 10 Treiber (WLAN Probleme) ? win10-tipps.de

    Aber : auf eigene Gefahr ;-) !


    Simples

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •