Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme mit den Desktopicons seit dem Windows 10 Creators Update - Wer kann helfen?

  1. #1
    Lukas Z.
    gehört zum Inventar Avatar von Lukas Z.

    Probleme mit den Desktopicons seit dem Windows 10 Creators Update - Wer kann helfen?

    Liebe Community,

    ich habe seid gut einer Woche das Windows 10 Creators Update auf meinem Computer und bin momentan mit der Build 15063.138 unterwegs. Ich habe nun nochmal mein System etwas aufgeräumt und das ein oder andere Programm entfernt. Deswegen haben sich auf meinem Desktop ein paar Lücken aufgetan.

    Nun habe allerdings das Problem, dass sie Abstände zu den Desktopicons nicht mehr richtig sind und ich sie teilweise übereinander stapeln kann. Mal sind sie viel zu eng, mal zu weit auseinander.

    Hat jemand von euch eine Lösung, wie ich das Problem wieder in den Griff kriegen kann? Ich mag es nicht, wenn mein Desktop zu unordentlich aussieht.

    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

  2. #2
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Probleme mit den Desktopicons seit dem Windows 10 Creators Update - Wer kann helf

    Rechtsklick auf den Desktop an einer freien Stelle. Dann Ansicht>Symbole am Raster ausrichten.
    Oder Symbole automatisch anordnen.
    Du hast die 2 Möglichkeiten.
    Wenn die Haken dort nicht gesetzt sind kannst du es manuell machen, also alle Symbole in verschiedenen Abständen.

  3. #3
    Lukas Z.
    gehört zum Inventar Avatar von Lukas Z.

    AW: Probleme mit den Desktopicons seit dem Windows 10 Creators Update - Wer kann helf

    Vielen Dank, das hat funktioniert. Alle Symbole sind wieder nach dem Raster ausgerichtet. Dann kann ich ja jetzt anfangen mit dem Aufräumen.

  4. #4
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Probleme mit den Desktopicons seit dem Windows 10 Creators Update - Wer kann helf

    Tipp:

    Wenn Du die STRG-Taste drückst und gleichzeitig das Mausrad drehst, kannst Du die Größe der Icons verändern...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •