Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 44
Danke Übersicht19Danke
Thema: Problem mit Drucker seit Creators Update Habe ein Problem bei der Installation eines Druckers(Brother DCP-195c). Nachdem ich den Laptop(Acer ES1-711) meiner Frau neu aufgesetzt habe, verschwindet ...
  1. #1
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor

    Problem mit Drucker seit Creators Update

    Habe ein Problem bei der Installation eines Druckers(Brother DCP-195c).

    Nachdem ich den Laptop(Acer ES1-711) meiner Frau neu aufgesetzt habe, verschwindet ständig der Drucker aus dem Gerätemanager.
    Nach dem ersten Anschalten installierte Windows ihn problemlos. Wurde sofort erkannt.
    Seit ein paar Tagen stürzt ab und an der Windows-Explorer ab und danach ist der Drucker nicht mehr im Gerätemanager.
    Unter Geräte und Drucker ist er allerdings noch da. Schalte ich ihn dann wieder aus und an, kommt die Meldung, dass das Gerät nicht erkannt wird. Vor dem Creators Update, gab es niemals ein Problem mit dem Drucker.

    In der Ereignisanzeige sind 2 Fehler protokolliert. Wobei der MRT.exe-Fehler, denke ich nichts mit dem Drucker zu tun hat, da er viel früher aufgetaucht ist.


    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot-1.png

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot-2.png


    Update: Der MRT.exe-Fehler kommt wohl von einem Update. Hat anscheinend mit dem "Windows Malicious Software Removal Tool" zu tun. Der Fehler sollte bei einigen aufgetreten sein.
    Bleibt nur noch das Problem mit dem Drucker. Hoffe ihr wisst Rat !

    Habe vergessen zu erwähnen, dass wenn ich den Drucker unter "Geräte und Drucker" deinstalliere und ihn dann wieder anschalte, erkennt er ihn und er funktioniert wieder ! Allerdings hält das nicht lange und nach dem nächsten Explorerabsturz, ist er wie beschrieben wieder weg.
    Geändert von LoneSurvivor (27.04.2017 um 04:10 Uhr)

  2. #2
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Hallo LoneSurvivor,

    de Druckerschnittstelle ist vermutlich USB?

  3. #3
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor
    Ja, ist über USB angeschlossen. Wo könnte der Fehler liegen ?

    Habe nun nochmal das Gerät deinstalliert und ihn danach wieder installiert. Er hat ihn wieder erkannt. Vermute aber, dass es nicht lange halten wird.
    Wäre super, wenn jemand noch helfen könnte, da der Drucker zwingend benötigt wird !
    Geändert von Don Smeagle (29.04.2017 um 21:38 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  4. #4
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Hallo LoneSurvivor,

    wenn der Systemcrash auftritt, dann:

    Windows PowerShell (Administrator) starten

    Get-Service Spooler | ft Status

    Ergebnis bitte hier posten.
    LoneSurvivor bedankt sich.

  5. #5
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    @[email protected]:

    Wollte eben eine kurze Rückmeldung geben.

    Also bislang läuft der Drucker. Seit gestern kam es zu keinem Windows-Explorer Absturz mehr.
    Gerade eben fror mir allerdings der Desktop ein. Kam bislang noch nie vor. Musste dann die Powertaste gedrückt halten und ihn dann zwangsweise ausschalten. Nach dem Hochfahren habe ich über Windows PowerShell dann die Befehle, die du aufgelistet hast eingegeben. Kam aber nichts bei raus, so wie ich das sehe. War auch kein Explorer-Absturz in der Ereignisanzeige zu sehen.
    Da steht allerdings ganz oben, dass das PSReadline-Modul nicht geladen werden konnte.

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot.png
    Geändert von LoneSurvivor (28.04.2017 um 16:05 Uhr)

  6. #6
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Hallo LoneSurvivor,

    das Ergebnis steht doch da: "Running". Ich vermute, dass bei dem Explorerabsturz der Dienst "Druckwarteschlage" mit abstürzt. Mit dem PowerShell-Befehl kann du das überprüfen.

    Neustart Spooler-Dienst:

    Windows PowerShell (Administrator) starten

    Restart-Service Spooler

    Zusätzlich bei Bedarf die Druckverwaltung starten und die Konfiguration sowie die Druckertreiber überprüfen. Nicht benötigte Drucker(treiber)leichen entfernen.

    Eingabeaufforderung (Administrator) starten

    printmanagement.msc

    Für den Fall, dass bei einem Absturz der Druckwarteschlage der Dienst "Spooler" automatisch neu starten soll, musst du den nachfolgenden Registrierungseintrag in eine Textdatei kopieren und einmal durch Doppelklick in die Registry importieren.

    Enable_FailureActions_Spooler.reg
    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Spooler]
    "FailureActionsOnNonCrashFailures"=dword:00000001


    Generell bleibt aber die Ursache des Explorerabsturzes (0xc0000005: Access denied) heraus zu finden.
    Geändert von [email protected] (28.04.2017 um 20:21 Uhr)
    LoneSurvivor bedankt sich.

  7. #7
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Den Befehl im Windows PowerShell habe ich ausgeführt.

    In der Druckerverwaltung sind mehrere Geräte angezeigt. Welche sollen da raus ? Screenshot ist anbei.

    Der Befehl in der Eingabeaufforderung (printmanagement.msc) ging nicht ! Screenshot ist anbei.

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot.png

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot-2.png


    PS: Warum steht im Windows PowerShell immer dieser Satz mit dem PSReadline-Modul ?
    Eigentlich sollte das da nicht stehen, oder ? Es steht aber nur dort, wenn ich Windows PowerShell (x86) als Admin starte(Screenshot 1) ! Sonst nicht. Wenn ich es ohne dieses (x86) als Admin starte, steht es dort auch nicht(Screenshot2) ! Windows PowerShell taucht im Startmenü übrigens in 4 Versionen auf. Welche sollte denn überhaupt benutzt werden ?

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot-3.png

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot-4.png


    PPS: Habe noch etwas in der Ereignisanzeige gefunden, von vorgestern, was evtl. hilfreich sein könnte !

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot-5.png
    Geändert von LoneSurvivor (28.04.2017 um 18:35 Uhr)

  8. #8
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Hallo LoneSurvivor,

    PowerShell aus dem Windows-Schnellstartmenü (Win-X) starten (Console).

    Info "PSReadline": PSReadline Module

    Nachinstallation: How to install the PowerShell console extension PSReadLine – 4sysops

    Da du wohl die Windows 10 Home-Version verwendest, fehlt das Snap-in "printmanagement.msc". Kontrolle der Druckertreiber dann über die Systemsteuerung - Geräte und Drucker.

    Einen beliebigen Drucker auswählen/markieren - Druckservereigenschaften.

    Der Fehler in der Ereignisanzeige wird wohl auch mit dem Gesamtproblem zusammen hängen; Drucker und Druckertreiber komplett deinstallieren und neu installieren.

    Downloads: Downloads DCP-195C Deutschland Brother
    Geändert von [email protected] (29.04.2017 um 09:17 Uhr)
    LoneSurvivor bedankt sich.

  9. #9
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Im Moment läuft er ja. Habe ihn nun seit gestern im Dauertest. Der Drucker ist dauerhaft an und bislang keine Probleme. Soll ich dennoch das Gerät und Druckertreiber deinstallieren und neu installieren ?

    Ich habe bislang noch nie einen Druckertreiber beim Hersteller runtergeladen, da er ja seit Jahren immer ohne Probleme lief und sobald man den Drucker an USB anschließt und ihn anschaltet, erkennt Windows ihn ja und läd automatisch die Treiber. Aber falls er sich wieder verabschiedet, probiere ich es mit einem Treiber von Brother direkt.

    Ist das PSReadline-Modul denn zwingend notwendig ?


    Hänge mal einen Screenshot mit den installierten Treibern an. Die beiden von Brother scheinen auch direkt vom Hersteller zu sein ?!

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot.png


    PS: Wenn ich PowerShell so starte wie du es beschreibst, ist diese Meldung mit dem PSReadline-Modul nicht zu lesen. Sollte also okay sein, oder ? Screenshot anbei.

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot-2.png
    Geändert von LoneSurvivor (28.04.2017 um 21:48 Uhr)

  10. #10
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Hallo LoneSurvivor,

    mache es so wie in #9. Die Druckertreiber sind die, die Microsoft mitbringt bzw. aus dem Microsoft Update-Katalog nachlädt. Um das bei Notwendigkeit zu steuern siehe auch den Link in meiner Signatur.

  11. #11
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Die Druckertreiber von der Brother-HP kann ich nicht installieren !
    Wenn ich die runtergeladene Datei in "Downloads" anklicke, erscheint immer ein Fenster "Zip Self Decompression". Dann klicke ich auf "Decompress". Danach erscheint ein zweites Fenster. Screenshots sind anbei.
    Wie kann ich die Treiber nun installieren ?

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot.png

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot-2.png


    PS: Die Treiber, die MS läd, sind doch teilweise direkt vom Hersteller der Geräte, oder ?
    Z.B. der Treiber für meine Grafikkarte ist direkt von AMD, obwohl er automatisch über Windows geladen wurde. Steht so jedenfalls im Geräte-Manager.

  12. #12
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Du gehst nun in deinen Downloadordner und sucht nach der Setup.exe. - oder über Gerätemanager Drucker mit Rechtsklick auf Aktualisieren dann Ordner im Downloadordner auswählen.

    Nachtrag: Wenn Drucker im GM nicht angezeigt wird dann Drucker anschließen und einschalten. Im GM dann unter Ansicht auf Ausgeblendete Geräte anzeigen.
    LoneSurvivor bedankt sich.

  13. #13
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor
    @frankyLE: Ich finde nur eine Datei die "DPinst" heißt. Sollte die Richtige sein. Aber wenn ich sie anklicke passiert nichts !

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot-3.png

    @frankyLE: Nachdem ich nun die Treiber mit dem Deinstallationsprogramm von der Brother-HP deinstalliert habe und den Drucker wieder eingeschaltet habe, ist er von Windows wieder erkannt worden und Treiber wurden geladen. Die Treiber, die ich von der Brother-HP geladen habe, kann ich nicht installieren ! Auch nicht nach deiner Anleitung.
    Geändert von Don Smeagle (29.04.2017 um 21:39 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  14. #14
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    Dpinstall kann ich nicht erkennen was das ist. Nach dem Entpacken deines Treibers muss doch im Download Ordner ein Neuer Ordner von Brother HP sein. Ist dies der im Bild #14?

    2. Windows hat dann seinen eigenen oder noch vorhandenen alten Treiber automatisch installiert.

    Wenn du nun den neuen installieren möchtest, gehe in den GM auf deinen Drucker > Rechtsklick auf "Treiber aktualisieren und "Auf dem PC nach Treiber suchen" auswählen. Danach den Druckerordner innerhalb des Downloadordners auswählen und OK.

    Sonst bitt noch ein Bild vom Download Ordner und dem Inhalt deines darin befindlichen Ordner der entpackt wurde.

    DPinstall darf es wohl nicht sein. Meist nennt sie sich "Setup.exe". Bei die sind Dateiendungen ausgeblendet.

  15. #15
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor

    AW: Problem mit Drucker seit Creators Update

    DPInst ist das Treiberinstallationsprogramm ! Aber es funktioniert nicht !

    Downloadordner + Inhalt:

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot.png

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot2.png

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot3.png

    Problem mit Drucker seit Creators Update-shot4.png

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162