Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Nerviger High Ping und Einbrüche!

Markiere dieses Thema als ungelöst.…
  1. #1
    Lionkilian
    Gast

    Nerviger High Ping und Einbrüche!

    Hallo,

    ich hatte zuerst einen USB-Wlan Stick der aber sehr schlechte Übertragungsraten brachte.
    Habe mir dann von Fritz! den Wlan Stick gekauft der war auch langsam.... also auch zurückgegeben.
    Dann eine PCIe Netzwerkkarte gekauft, also eingebaut, Antennen dran, Treiber installieren.
    Was ist: Wieder Ping Einbrüche (von 100-5000 ms war schon alles dabei).
    Hab mein Handy mal daneben gehalten und einen Speedtest gemacht Ergebniss: 12 Ping 3 MB/s Down 1 MB/s Up
    Und mit der Karte: 162 Ping 0.7 MB/s Down 0.3 MB/s Up
    Ich verzweifel hier echt bald da man mit diesen Einbrüchen einfach nicht zocken kann....

    Danke im Vorraus

    Die PCIe Karte: https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1
    (Hat 4,8 Sterne)
    Und Bild vom Geräte Manager hängt an!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -unbenannt.png  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Nerviger High Ping und Einbrüche!

    nun, eins vorweg: Zocken und WLAN -> NEEEEEEEEEEEIN, bitte bitte nicht. Wenns möglich ist nen Kabel ziehen, selbst dieses ätzende DLAN wäre WLAN immer noch vorzuziehen (was ich aber trotzdem nicht empfehlen kann)

    Zum Problem: Noja du hängst mit deinem Handy aber nicht unten in der Ecke wo der Stick steckte wohl oder jetzt eben die Karte sitzt. Das WLAN selber schließen wir mal als Fehlerquelle aus (und die Inkompatibilität von zwei Sticks und einer PCIe Karte kann man vermutlich auch ausschließen) aber, Handy klappt ja normal. Wir müssen also raus finden was den Empfang stört, das die Verbindung wegen 30cm Unterschied +- nen bisschen in der Höhe im Vergleich zum Handy komplett abkackt kann sein, muss aber nicht. Also gehen wir von einer Störquelle direkt am Gerät aus. Hattest du die Sticks direkt im Tower stecken oder auch mal an nem USB-Verlängerungskabel oder USB-Hub auf dem Tisch? Ich würd nämlich behaupten die Fehlerquelle steckt im System und da kommt als erstes das Netzteil in Frage als Störquelle. Weil die Karte und wenn die Sticks direkt dran stecken eben quasi auch ne direkte Verbindung zum Gehäuse haben und damit auch zum Netzteil was da drin sitzt auf Metallhalterungen. Gerade bei deiner alten Möhre (denke mal das aus deinem Profil ist noch aktuell) wird auch nen ebenso altes Netzteil drin stecken. Haste noch nen anderes zur Hand irgendwo um das mal auszutauschen testweise?

  4. #3
    Lionkilian
    Gast

    AW: Nerviger High Ping und Einbrüche!

    Hallo,

    ich habe das Problem gerade selber gelöst war ein Treiber Problem. Ich habe die Wan und Lan Treiber deaktiviert und tada: 15er ping konstant!

    Ach ja und die Daten in meinem Profil stimmen nicht mehr so ganz, habe kürzlich das Netzteil und die Grafikkarte aufgerüstet, muss das noch aktualisiern.

    Danke für deine Mühen!

  5. #4
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Nerviger High Ping und Einbrüche!

    kann ich dir jetzt nicht logisch erklären warum das die Lösung ist, aber gut wenns jetzt klappt ist ja alles in Butter

  6. #5
    Gast598
    Gast

    AW: Nerviger High Ping und Einbrüche!

    Vielleicht kommuniziert der Router im WLAN nur per IPv4, was so ziemlich gängig ist, aber was durch die Aktivierung von LAN dazu führt, dass das Übertragungsprotokoll gelegentlich zu IPv6 umschlägt, dann ändern sich die Paketgrößen.

  7. #6
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Nerviger High Ping und Einbrüche!

    dürfte nicht passieren, schon gar nicht wenn gar kein Kabel drin steckt. Könnte eher auf nen Defekt des LAN-Chips hindeuten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •