Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Zugriffsgeschwindigkeit auf Raid 5 System deutlich zu niedrig

  1. #1
    Xaardas
    High Level DAU

    Zugriffsgeschwindigkeit auf Raid 5 System deutlich zu niedrig

    Hallo liebe Dr. Windows Community,

    ich habe ein Problem mit den Zugriffszeiten meines internen Raid 5 Verbundes. Der Verbund ist stellenweise extrem langsam. Aktuell besteht dieser aus 4 x 2TB Platten. Das gleiche Problem hatte ich auch mit dem Vorgängersystem. Auch Raid 5 aber 4 x 1TB Platten. Zusätzlich friert seit neuestem mein System auch manchmal für ein paar Sekunden ein. Dieses befindet sich allerdings nicht auf dem Raid 5, sondern auf einer weiteren internen SSD Platte.

    Beispiel: Mein Steam-Client erkennt, dass ein Update für ein Spiel zur Verfügung steht. Das Update dauert bei einem Bekannten 5-10 Minuten und bei mir 1,5 Stunden. Während der Zeit sind die

    Kleiner Exkurs in dieser Richtung. Ich hatte bis zum Anfang des Monats noch Windows 7 und bin jetzt erst auf Win 10 umgestiegen. Ich hatte diese Probleme schon unter Windows 7. ABER auch heir nicht von Beginn an, sondern erst seit einiger Zeit.


    Folgende Gedankengänge hatte ich bereits:

    • Der RaidXpert Treiber von AMD könnte fehlerhaft sein (habe den neuesten installiert und auch reinstalliert) --> keine Änderung
    • Generelles Updaten des Systems und der Treiber --> Keine Änderung
    • Die SMART Werte der SSD auslesen --> Keine Fehler gefunden
    • Die SMART Werte der Raid 5 Platten auslesen --> Nicht möglich da Raid
    • Die SSD könnte langsam den Geist aufgeben. Ich hatte die gleiche schon einmal und auch einen ähnlichen Fehler, bin mir aber nicht sicher ob das in diesen zeitlichen Rahmen passt
    • Der Controller auf dem Mainboard könnte einen defekt haben oder im BIOS falsch eingestellt sein (mit letzterem kenne ich mich nur bedingt aus)


    Das der Controller oder das BIOS das Problem verursachen klingt am Wahrscheinlichsten, da ich unter beiden Raid 5 Systemen den gleichen Fehler hatte
    Das alte Raid 5 ist mitlerweile in ein externes Gehäuse gebaut und läuft auch da als Raid 5 und verursacht beim Übertragen von Daten keinen Fehler dieser Art

    Jetzt ist meine Frage was die Experten dazu meinen, denn ich bin mit meinem Laien Latein leider am Ende.

    Mit freundlichen Grüßen

    Xaardas
    Geändert von Xaardas (28.04.2017 um 09:17 Uhr)

  2.   Anzeige

     

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •