Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: Fehler beim Verbinden mit meinem Heimnetzwerk Hallo Leute - ich bin neu hier im Forum und hoffe auf Hilfe von euch - ich kann seit kurzem ...
  1. #1
    motsart83
    Erster Beitrag

    Idee Fehler beim Verbinden mit meinem Heimnetzwerk

    Hallo Leute - ich bin neu hier im Forum und hoffe auf Hilfe von euch - ich kann seit kurzem nicht mehr auf mein W-LAN zugreifen (FERNFUNKER) - mit einem Hotspot von meinem Telefon kann ich aber zugreifen - daher denke ich, dass der W-LAN Adapter inkl. Treiber usw. richtig funktioniert. Was bedeutet auch das X beim Netzwerkmanager?

    Bitte um Hilfe.

    Danke schon mal im Voraus.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fehler beim Verbinden mit meinem Heimnetzwerk-wp_20170503_10_48_05_pro.jpg   Fehler beim Verbinden mit meinem Heimnetzwerk-wp_20170503_10_48_17_pro.jpg   Fehler beim Verbinden mit meinem Heimnetzwerk-wp_20170503_10_49_06_pro.jpg  

  2. #2
    zappelin
    treuer Stammgast

    AW: Fehler beim Verbinden mit meinem Heimnetzwerk

    Hi motsart83,

    Du solltest bei solchen Fragen einige Infos zur Hardware mitgeben, dann hast Du mehr Chancen auf eine Antwort, die Dir hilft... Hast Du etwas an den Einstellungen des Routers geändert, z.B. den Kanal geändert? Ältere Geräte können bestimmte Kanalnummern nicht mehr erkennen (wenn ich mich recht entsinne, gab es Probleme oberhalb von Kanal 12). Oder hast Du einen neuen Router bekommen, der jetzt auf 5GHz sendet, statt vorher auf 2,4GHz - dafür sind sogar noch viel mehr Geräte "blind"...

    Gruss, Zappelin

  3. #3
    Trecker
    Kennt noch DOS Avatar von Trecker

    AW: Fehler beim Verbinden mit meinem Heimnetzwerk

    Bischen dünne Angaben ....

    .... Der Hauptverdächtige ist wohl der Router. Starte den mal neu (Stecker ziehen, 20 Sek warten, Stecker wieder einstecken) und beobachte die LED Blinkanzeigen (sofern der welche hat), bis alles wieder normal anzeigt (Bedienungsanleitung nachsehen), das kann einige Minuten dauern.

    Wenn du einen älteren Rechner hast, überprüfe in den Routereinstellungen, ob 2.4 Ghz 802.11b/g/n gemischt eingestellt ist. Als Kanal stelle 1, 6 oder 11 ein, nicht automatische Kanalwahl! Damit vermeidest du eine Kanaleinstellung, die eine ältere WLan-Karte nicht kann.

    Rechner neu starten.

    Wenn es dann noch nicht geht, zweiter Hauptverdächtiger WLan Adapter. Nachsehen, ob der deaktiviert ist. Wenn das Problem seit deinem letzten Windows-Update besteht, Treiber vom WLan-Adapter deinstallieren, anschließend Rechner neu starten, dann wird der Treiber wieder sauber installiert bzw. aktualisiert.

    ...ansonsten bitte etwas mehr Futter geben.
    Geändert von Trecker (04.05.2017 um 01:13 Uhr)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163