Ergebnis 1 bis 14 von 14
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By BlackNinja2017
  • 2 Post By build10240
Thema: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt Jetzt hat es mich ebenfalls erwischt. Heute den Rechner neu gestartet, es wurde links oben irgendwas eingerichtet, nach dem Start ...
  1. #1
    alphamike
    kennt sich schon aus

    Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Jetzt hat es mich ebenfalls erwischt.

    Heute den Rechner neu gestartet, es wurde links oben irgendwas eingerichtet, nach dem Start waren ALLE Verknüpfungen zu Nicht-Apps aus dem Startmenü verschwunden.

    Hinzufügen geht nicht mehr, da im Kontextmenü aller entsprechnden Programme/Ordner nur der Eintrag "Von Start lösen" existiert - Windows glaubt also, dass diese Programme noch im Startmenü vorhanden wären.

    Um gute Ideen wird gebeten - ich bin aktuell ratlos.


    Es kot** mich einfach an, dass MS selbst einfachste Aufgaben nicht hinbekommt.

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Tablet-Modus eingeschaltet? Wenn ja, einfach ausschalten und nochmal nachschauen.

  3. #3
    wori
    gehört zum Inventar

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Hier gibts eine Anleitung zur Reparartur (ohne Gewähr)

    https://answers.microsoft.com/de-de/...1-8c20f4fd6ca0

    Startmenü reparieren Windows 10 Deskmodder Wiki

    Hast Du irgendeinen Virenscanner o.ä am laufen gehabt vor dem Update?
    Geändert von wori (10.05.2017 um 16:47 Uhr)

  4. #4
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Hast du ein Backup oder Wiederherstellungspunkt von deinem System?

  5. #5
    alphamike
    kennt sich schon aus

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Virenscanner (ESET) läuft ab der ersten Stunde von Windows 10 problemlos.
    Ich hätte ihn ja vielleicht abgeschaltet, wenn mir dieses Drecks-Betriebssystem angekündigt hätte, daß es jetzt ein Update durchführen will - aber es muss ja unbedingt im Hintergrund updaten, um den User nicht damit zu belästigen.

    Danke für die gezeigte Lösungsmöglichkeit, aber die trifft das Problem leider nicht - das Startmenü funktioniert perfekt, bis auf die fehlenden Einträge.
    Die sind übrigens nur teilweise weg - wenn ich bestimmte Ordner dort anhefte, wird der Ordnername indiziert angezeigt, also "Daten(2)".


    Vorfälle wie dieser sind schon ein ganz großer Motivator, im gewerblichen Einsatz Windows 10 in die Tonne zu treten.

  6. #6
    wori
    gehört zum Inventar

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Das Updateverhalten ist einstellbar.
    Das ESET nicht problemlos ist hast Du ja jetzt erlebt.

  7. #7
    jens aus B
    gehört zum Inventar Avatar von jens aus B

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt


  8. #8
    alphamike
    kennt sich schon aus

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Hallo Jens,

    ich hatte die Hoffnung - aber bei mir ist es genau umgekehrt: Die Verknüpfungen aus dem rechten Teil des Startmenüs sind weg.

    Update:
    Systemwiederherstellung von vor dem ersten Update von gestern hat funktioniert (dafür die Desktop-Icons zerschossen... seufz), dafür versucht er seit dem Reboot die Updates von gestern herunterzuladen (ie lt. Updateverlauf installiert sind und die Systemwiederherstllung überstanden haben sollen...!?).

    Wirklich faszinierend.

  9. #9
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Man liest es immer wieder, das Updates vom System gemacht werden ohne vorher ein Backup vom System zu erstellen.
    Man kann Windows Update so einstellen, das es nur manuell auf dem PC installiert wird.
    Man sollte nicht alles Windows automatisch machen lassen.

  10. #10
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Hast du gleich nach der Updateinstallation mal WIN+R und dort shutdown -g -t 0 (null) ausgeführt ?
    Damit startet Windows alle Systemprozesse von Anfang an und ordnet dabei oft Dinge so,dass sie wieder funktionieren.Gerade bei solchen Startmenuedingen wäre das einen Versuch wert.

  11. #11
    alphamike
    kennt sich schon aus

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Ich habe ein Mal aus Testgründen erst mal einen normalen Neustart gemacht, danach den kompletten shutdown -g. Leider kein Effekt.


    Mir ist überhaupt nicht klar, wie man etwas derart Triviales wie die Startmenüeinträge verhunzen kann - das sind ja nicht mehr als ein paar Verknüpfungen zusammen mit ein paar weiteren Daten (x-Y-Position, Icongröße).

    Beispiel:
    ich habe drei Arbeitsordner im Startmenü, die ich immer benötige.
    1. Ordner: Ließ sich mit "An Start anheften" problemlos wieder hinzufügen
    2. Ordner: Ließ ebenso wieder hinzufügen, hieß danach aber "Ordner (2)", also Ordnername mit dem Suffix "(2)"
    3. Ordner: Keine Chance, den wieder ans Startmenü anzuheften. Er macht es einfach nicht.

    Drei völlig normale Ordner, drei verschiedene Ergebnisse beim gleichen, völlig trivialen Vorgang. Keine Chance, das ohne tiefen (undokumentierten) Eingriff ins System manuell zu bereinigen.



    Aktuelle Backups existieren natürlich (noch nie war ich so religiös darin, vollständige Backups des Betriebssystems zu machen, wie seit Windows 10), aber offen gestanden: Das Einspielen eines Backups bzw. eine Systemwiederherstellung dauert auf einem System ohne SSD so lange, daß es im professionellen Einsatz ernsthaft Geld kostet.
    Daß man unter Win 10 Home bzw. Pro Updates mit diversen mehr oder weniger brutalen Tricks deaktivieren kann, ist bekannt und heutzutage einfach viel zu riskant.


    <Rant>
    Win 10 ist ein wirklich gutes Betriebssystem, aber es kann nicht sein, daß ich für jeden Patch im Schnitt mehrere Stunden aufwenden muß, um danach alle neu aufgetretenen Fehler zu fixen. Im Schnitt kostet mich jeder Patch Arbeitszeit im vierstelligen Bereich, und ich bin nicht der einzige in meiner Firma, dem das so geht. Der Administrationsaufwand (eher: Reperaturaufwand) hat sich unter Windows 10 vervielfacht.

    Für unsere vielen Kunden haben wir Windows 10 als Betriebssystem mittlerweile abgeschrieben und sind auf eine völlig neue Hardwareplattform und Android gewechselt - die waren nicht in der Lage, Win 10 auf Rechnern, bei denen ein Neustart im Laufenden Betrieb ausgeschlossen ist, lauffähig zu halten.

  12. #12
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Kurze Zwischenfrage.

    Bei mir wurde das Update heute installiert. Allerdings ist mir etwas aufgefallen !
    Normalerweise werden Updates bei mir runtergeladen und dann werde ich gefragt, ob Windows neu gestartet werden soll.
    Diesmal lief es anders. Ich schaltete den Laptop ein, dann ließ ich ihn in Ruhe und machte was anderes. Nach ca. 15 Minuten startete er neu und installierte das Update. Wie kann das sein ?

  13. #13
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    @alphamike
    Lass ein Backup zurück spielen auf einer HDD 1 Stunde dauern.
    Das ist noch besser als Datenverlust oder einen ganzen Tag nach Clean Installation das System wieder einzurichten.

    Ich verstehe auch die ganzen Probleme nicht die hier beschrieben werden.
    Ich habe auf etlichen PC die Updates durchgeführt und alles läuft perfekt.
    jens aus B bedankt sich.

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Update 15063.296 vom 09.05.2016: Startmenü kaputt

    Zitat Zitat von LoneSurvivor Beitrag anzeigen
    Diesmal lief es anders. Ich schaltete den Laptop ein, dann ließ ich ihn in Ruhe und machte was anderes. Nach ca. 15 Minuten startete er neu und installierte das Update. Wie kann das sein ?
    Wenn das außerhalb der eingestellten Nutzungszeit war, ist das normal. Windows Update führt den Neustart dann durch, sobald der Rechner im Leerlauf ist. Selbst im Standy oder Ruhezustand würde der Rechner aktiviert werden, um den Neustart auszuführen.
    Holunder1957 und LoneSurvivor bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163