Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht6Danke
  • 2 Post By Terrier!
  • 2 Post By areiland
  • 1 Post By Silver Server
  • 1 Post By Henry E.
Thema: Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein Hallo, ich habe folgendes Problem: Gestern habe ich ein Wiederherstellungslaufwerk erstellt. Dafür habe ich ein 32GB Stick verwendet. Der Stick ...
  1. #1
    Lockjaw
    Herzlich willkommen

    Ausrufezeichen Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Gestern habe ich ein Wiederherstellungslaufwerk erstellt. Dafür habe ich ein 32GB Stick verwendet. Der Stick wurde mit ca. 3 GB Daten beschrieben. So weit so gut. Heute wollte ich erneut ein Recovery erstellen, weil ich vergessen hatte, dass ich bereits eins erstellt hatte^^

    Dabei habe ich beim erstellen gar nicht darauf geachtet, dass nun viel weniger Speicher benötigt wird. Dem entsprechend wurden die 3 GB gelöscht. Die Recovery-Daten haben jetzt nur noch eine Gesamtgröße von weniger als 512 MB. Wo sind die restlichen 2,5 GB Daten hin?

    Die Recovery habe ich unter Systemsteuerung -> Alle Systemsteuerungselemente -> Wiederherstellung -> Wiederherstellungslaufwerk erstellt

    Ich werde daraus nicht schlau und würde mich über eure Hilfe freuen

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein

    Hast Du Möglicherweise zwei Wiederherstellungspunkte auf dem Stick?

  3. #3
    Lockjaw
    Herzlich willkommen

    AW: Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein

    Nein. Der Stick wird vor der Erstellung des Recovery formatiert.
    Oder was meinst du?

  4. #4
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein

    3 GB Daten
    Was da für 3 GB Daten drauf waren kann ich nicht sagen.

    Aber die Wiederherstellungslaufwerk erstellen Funktion erstellt ja nur einen Stick mit dem paar MB Dateien die zum booten benötigt werden wenn Windows nicht mehr startet.
    inkl. der Computerreparatur Funktionen die man auch sieht wenn man von einen Windows 10 Installationsmedium bootet.
    Man braucht also kein Wiederherstellungs Stick wenn man ein Windows 10 Stick hat.
    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ederherstellen
    Wichtig: Wer eine ISO oder schon einen fertigen USB-Stick mit einer Windows 10 hat, benötigt das Wiederherstellungslaufwerk nicht.
    Dein ganzes Windows ist da eh nicht drauf.
    Ein Systemabbild ist ja nur was ganz anderes.
    BlackNinja2017 und Holunder1957 bedanken sich.

  5. #5
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein

    Wenn man das Wiederherstellungslaufwerk erstellt, dann bekommt man in der Regel auch angeboten, das Recovery Image auf dieses Laufwerk zu sichern - um damit dann den Rechner restaurieren zu können. Nur, es wird meist nur einmal angeboten dieses Image zu sichern - anschliessend wird die Zuordnung zum Recovery Image entfernt und man bekommt keine erneute Möglichkeit mehr angeboten.

    Dadurch wird das Wiederherstellungslaufwerk dann auch so deutlich kleiner. Man sollte eben nicht einfach mal seine Sicherungen überschrieben lassen.
    BlackNinja2017 und Holunder1957 bedanken sich.

  6. #6
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein

    Hallo,
    ein Systemabbild in Windows geht nur einmal, dann wird es überschrieben. Die Funktion wurde von Win7 übernommen.
    Wenn du mehr Backups vom System und Daten machen willst nutze ein separates Backup Programm, wo du sogar ein Notfall Medium erstellen kannst, wenn Windows nicht mehr startet.

  7. #7
    Lockjaw
    Herzlich willkommen

    AW: Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein

    Vielen Dank für eure Antworten

    Ich finde es schon bisschen Sinnfrei, dass man bei Windows nur einmal ein Recovery-Laufwerk erstellen kann. Es könnte ja durchaus sein, dass man sein Speichermedium so verlegt, dass man es nicht mehr wiederfindet und dann ein neues Laufwerk erstellen möchte.

    Könnt ihr mir den gute Programme empfehlen, womit ich ein Recovery-Laufwerk ersetellen kann?

  8. #8
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein

    Paragon Backup and Recovery
    Henry E. bedankt sich.

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Win10 Wiederherstellungsdatei sehr klein

    Acronis hätte ich noch im Angebot
    Silver Server bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163