Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht5Danke
  • 1 Post By Tommy_123
  • 1 Post By Silver Server
  • 2 Post By Ari45
  • 1 Post By Silver Server
Thema: Freeze / Bluescreen Hi, ich habe seit gestern das Problem, dass mein Rechner unter Last (Spiele) einfriert oder mit einem Bluescreen neustartet -> ...
  1. #1
    Tommy_123
    Herzlich willkommen

    Freeze / Bluescreen

    Hi,

    ich habe seit gestern das Problem, dass mein Rechner unter Last (Spiele) einfriert oder mit einem Bluescreen neustartet

    -> CRITICAL_PROCESS_DIED

    Zuerst zum System:
    CPU: I5 6600k
    Board: Asus Z170-A
    RAM: 4 Riegel á 8GB DDR4 (hab grad keine weiteren Details dazu)
    Graka: R9 Strix 390 (aktuellster und 2 Versionen drunter probiert Treiber)
    HDD: Windows läuft auf einer SSD, hab noch andere Platten

    PC ist sauber/gereinigt, Temparaturen sind ok.
    Kurz vor dem Freeze liegt die CPU (gesamt) bei ~36-41 Grad und die GPU bei 76-90 Grad (je nach Spiel - hab mehrere probiert)
    Soweit gab es keine kurzfristigen Änderungen am System, von einen Tag auf den anderen ging es nicht mehr.
    Haber soweit auch probiert mit aktueller und 2 versionen älteren GrakaTreiber zu probieren -> keine Besserung.
    Windows und BIOS sind am aktuellsten Stand.

    Soweit habe ich bereits über memtest und chkdsk die platten bzw. RAM geprüft -> keine fehler/auffälligkeiten.

    Vielleicht gibt der MiniDump etwas her (attached), ich kenn mich damit aber leider zu wenig aus.
    Zumindest lt. Dump (mit BlueScreenView geöffnet) ist ntoskrnl.exe der Verursacher

    Bitte helft mir :/

    danke und lg Tommy
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Lefy bedankt sich.

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Freeze / Bluescreen

    Da wird Deine Grafikkarte mit bis zu 90 Grad zu heiß.
    Da musst Du die Kühlung verbessern

  3. #3
    Tommy_123
    Herzlich willkommen

    AW: Freeze / Bluescreen

    Die Graka wurde bereits so heiß als ich sie gekauft habe (vor ~1 Jahr).
    Meine damaligen Recherchen haben ergeben, dass das für diese Serie nicht unüblich bzw. gefährlich ist.

    Was aus meiner Sicht auch gegen pauschal "zu heiß" spricht, ist das bei anderen Spielen die GPU Temparatur bei ~76 Grad liegt und das ist weit weg von heiß - führt aber zum selben Ergebnis

    Edit: Will nicht undankbar erscheinen, versuch nur soviel Information wie möglich zu geben ^^

  4. #4
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Freeze / Bluescreen

    Ich finde 90 Grad trotzdem zu viel.

    Die Dampfile gibt nichts her. Ein defekter System Prozess. Mal schauen was der User Ari45 da auslesen kann?

    Hast Du den Memtest mit Memtest org gemacht und drei Durchläufe laufen lassen?
    https://www.drwindows.de/hardware-to...ndows-pcs.html
    und mal alle Festplatten schauen ob sie noch OK sind?
    https://www.drwindows.de/hardware-to...erwachung.html
    Geändert von Silver Server (18.05.2017 um 20:56 Uhr)
    Ari45 bedankt sich.

  5. #5
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Freeze / Bluescreen

    Hallo und guten Abend!
    Und wieder mal eine Dumpfile mit beschädigten Informationen.
    ***** Kernel symbols are WRONG. Please fix symbols to do analysis.
    ETW minidump data unavailable
    Also das nimmt in letzter Zeit bei Windows 10 sehr überhand, mit dem "Wrong Symbols".
    Natürlich kann man so eine Dumpfile nicht analysieren.

    Meine Empfehlung: AVIRA deinstallieren, denn in den meisten Fällen war Drittanbieter-Sicherheitssoftware für beschädigte Symbolinformationen und für die meisten Bluescreens verantwortlich.
    Bitte das RemovalTool verwenden https://www.avira.com/de/support-dow...-removal-tool/
    Silver Server und Tommy_123 bedanken sich.

  6. #6
    Tommy_123
    Herzlich willkommen

    AW: Freeze / Bluescreen

    vielen dank, werde ich einmal probieren

    gibt es eine kostenlose gute alternative zu avira?

  7. #7
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Freeze / Bluescreen

    Bei Windows 10 würde ich erst mal beim Windows Defender bleiben. Erst wenn Dein System keine Fehler mehr produziert kannst Du darüber nachdenken ein Schutzprogramm Deiner Wahl zu installieren. Das Wichtigste ist aber immer Dein Verhalten im Internet.
    Ari45 bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163