Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht7Danke
  • 1 Post By frankyLE
  • 2 Post By .Bernd
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By frankyLE
Thema: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?) Hallo! Ich habe seit ein paar Monaten Probleme mit meiner Internet-Verbindung! Ich habe alles versucht, was ein Laie wie ich ...
  1. #1
    NullDurchblick
    Herzlich willkommen Avatar von NullDurchblick

    Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    Hallo!

    Ich habe seit ein paar Monaten Probleme mit meiner Internet-Verbindung! Ich habe alles versucht, was ein Laie wie ich versuchen kann! Treiber aktualisieren, mühsam ein Anti Virenprogramm nach dem andren runterladen und scannen (von Kaspersky und Avira bis hin zu WinDef usw.), CCleaner durchlaufen lassen und weiss der was ich noch alles versucht hab!
    Als all meine Bemühungen nicht geholfen haben, habe ich mich entschieden, diesen link in den Windows Einstellungen unter "Wiederherstellung" zu nutzen und meinen Pc damit (angeblich) neu aufgesetzt!
    Warum "angeblich"? Naja 1. müsste ja auch Acronis weg sein wenn ja laut Windows die Festplatte zu 100% gesäubert wurde und 2. hatte ich mich hauptsächlich darüber geärgert, dass mein Spiel Warface nicht mehr funktioniert hat und als ich es nach dem Neuaufsetzen neu installieren wollte....wars schon (noch) drauf und ich konnte sofort loslegen!
    Doch nun zu meinem eigentlichen Problem!
    Seit ich Windows 10 neu installiert habe, hört sich mein Lüfter an wie das Triebwerk einer Boeing 747 und mein CPU wird so heiss, dass ich Spiegeleier drauf braten kann wenn ich Warface spiele!
    Als Laie fiel mir nur der Task Manager ein! Tja und da taucht seit neuestem immer dieses COM Surrogate auf! Immer gleich 2-4 mal gleichzeitig! Nur das eigenartige ist...sobald ich den Task Manager öffne dauert es nur maximal 3 Sekunden und alle COM Surrogate Einträge sind verschwunden!
    Dann ist mir aufgefallen, dass ich deutlich weniger Probleme bei Warface habe, wenn dieses COM Surrogate weg ist!
    Aber....sobald ich den Task Manager nur kurz schliesse und wieder öffne ist COM Nervtmichgate wieder da!
    Und was noch mysteriös ist...zumindest für einen Laien wie mich...ist die Tatsache, dass dieses "Komm Nervmichnet" immer 0% bei CPU hat!
    Trotzdem sind meine CPU %e immer extrem hoch...manchmal auch schon bei 100%!
    Aber all die anderen Sachen verbrauchen nicht so viel und sobald die COM Surrogates wieder weg sind fällt auch die CPU-Auslastung wieder!
    Und jetzt eine dämliche Laienfrage...kann es sein, dass ein defekter RAM schuld ist an meinen Verbindungsproblemen die ich schon ohne COM Dingsda hatte? Denn ich glaube, dass er defekt ist weil ich seit etwa 2 Wochen immer für den Bruchteil einer Sekunde nen Bluescreen hab sobald ich mein Windows Pw eingebe und auf Enter drücke!
    So...nun entschuldige ich mich für mein ewig langes Gelaber...aber ich bin nun mal ein Mensch der leider die menschliche Unart besitzt, lieber zu viel zu schreiben, als zu wenig! Ich hoffe, Ihr verzeiht mir diese Unart!
    Aber noch mehr hoffe ich, dass hier jemand eine Lösung für mich parat hat!
    Nur bitte keine "Lösungen" wie "Schmeiss den Schrotteimer auf den Müll", denn das ist sowieso die einzige Lösung die mir noch einfällt.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    Hallo NullDurchblick und Willkopmmen

    Schaue erstmal was dein Problem zu bedeuten hat und wie man es in den Griff bekommen kann

    http://entfernen.removemalwarevirus....deinstallieren bei Windows 10 schauen

    https://www.drwindows.de/windows-7-a...lhost-exe.html

  3. #3
    NullDurchblick
    Herzlich willkommen Avatar von NullDurchblick

    AW: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    Hello Henry!
    Findest du meinen Nicknamen als Herausforderung, mich völlig plemplem zu machen?
    Du schickst mir hier einen link der mich auf eine Seite weiterleitet wo behauptet wird, dass COM Surrogate ein böser Trojaner ist und man es killen muss, und gleichzeitig verlinkst du einen thread aus diesem Forum wo RobertfH schreibt, dass COM Surrogate ein wichtiger Windows Prozess ist und man sein komplettes Betriebssystem schrottet wenn man ihn entfernt!
    Also was denn nun???

  4. #4
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    scannen (von Kaspersky und Avira bis hin zu WinDef usw.), CCleaner durchlaufen lassen und weiss der was ich noch alles versucht hab!
    Deine langen Texte machen es schwierig das eigentliche herauszulesen. Bitte beim Antworten beachten.

    Ich würde vorschlagen, dass wir schrittweise vorgehen und zunächst noch mal nach evtl. Schädlingen schauen. Aber nicht mit deiner o.g. Batterie, sondern mit:

    AdwCleaner

    AdwCleaner

    Malwarebytes

    Malwarebytes Antimalware

    Junkware Remove Tool

    Junkware Remove Tool

    Frage: Die Tools im Zitat, sind die alle/welche davon bei dir als Virenschutz oder Security in Echtzeit installiert?
    NullDurchblick bedankt sich.

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    Nun , es gibt verschieden Varianten , wie Du schreibst war das Problem weg sobald der Taskmanager offen war , andererseits hast Du ja neu installiert mit Daten und Einstellungen , also auch Fehler wurden übernommen,

    entweder ist es eine Systemdatei die sich im System32 befindet oder ein Virus in einem Progaramm , dazu musst Du mal schauen wo sich die Datei befindet bzw der Prozess

  6. #6
    NullDurchblick
    Herzlich willkommen Avatar von NullDurchblick
    Malwarebytes hatte ich schon....der hat auch nichts gefunden. Die anderen beiden werd ich gleich mal testen.

    Zu Deiner Frage...nein ich hab seit der Neuinstallation von Windoof außer dem Defender gar nichts drauf....auch keinen CCleaner.
    Und da ich weiß, dass Anti-Viren Programme sich meist untereinander befetzen, habe ich auch jedes mal erst das aktuelle Programm wieder deinstalliert, den CCleaner durchgejagt und dann erst ein anderes runtergeladen und installiert.
    Bis ich alle mir bekannten Programme durch hatte.

    Nein...ich habe angeklickt, dass die Festplatte völlig gesäubert wird...also auch sämtliche Dateien, Programme, etc, etc,!
    Geändert von Wolko (24.05.2017 um 16:36 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  7. #7
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE
    den CCleaner durchgejagt
    Ich werde es hier nicht zum 10.000sten Mal begründen (dazu gibt es genügend Beiträge im Forum), lass doch mal nach irgendwelchen Aktionen oder überhaupt den CCleaner weg!

    @Null... Hin und her, führe sie Scanner aus, berichte über Ergebnisse und benenne noch mal in wenig Worten dein Hauptproblem.

    Hohe Auslastung von... bei... oder s.ä..

    Screenshot vom Taskmanager Tab Prozesse Klick auf CPU wäre evtl. hilfreich.

    Nachtrag:
    Nur das eigenartige ist...sobald ich den Task Manager öffne dauert es nur maximal 3 Sekunden und alle COM Surrogate Einträge sind verschwunden!
    Wenn der TM geöffnet wird geht die CPU Auslastung stets erstmal kurz hoch durch den TM Start wie bei jedem Programmstart.
    Geändert von Wolko (24.05.2017 um 16:37 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  8. #8
    NullDurchblick
    Herzlich willkommen Avatar von NullDurchblick

    AW: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    mein problem ist, dass ich wenn ich mein spiel spiele und im task manager COM Surrogate aufscheint (was mindestens seit neu aufsetzen immer der fall ist) , mein CPU-Lüfter extrem hochfährt und ich eine verdammt hohe CPU belastung habe! Was sich jedoch sofort wieder beruhigt, sobald die COM Surrogate einträge aus dem task manager verschwinden!

    adw hab ich jetzt durchlaufen lassen und der findet 11 "bedrohungen" von denen sich jedoch 9 auf win zip driver updater beziehen und 2 unter "Schlüssel" beziehen sich auf meinen surfstick!

    Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)-1.png
    Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)-2.png

    Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)-3.png

  9. #9
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    Lade dir Process Explorer
    http://technet.microsoft.com/de-de/s.../bb896653.aspx

    Oder Process Lasso herunter:
    https://bitsum.com

    Bei Process Explorer unter "Options "Highlight Duration" auf "9" Sekunden einstellen, Process Lasso protokolliert ab Systemstart automatisch.

    COM Surrogate lässt kritische Aufrufe in einer gesicherten Umgebung laufen, es sind fast immer Drittprogramme, also deren Dienste oder Treiber. Malware wurde ja oben auch schon angemerkt, muss ausgeschlossen werden.

    dllhost.exe {01234-5678-...}
    Die UID in Klammern ist wichtig, die bezeichnet die Routine, die Probleme bereitet. Nur dadurch lässt sich eine Lösung finden.

    Deine ausprobierten Antivirusprogramme hast du hoffentlich mit deren Uninstaller/Cleaner/Remover entsorgt nach Deinstallation? Die reguläre Deinstallation taugt seit Jahren nicht mehr viel. Und CCleaner ist leider auch ein dummes Programm.

    Wenn du defekten Speicher vermutest:
    Memtest86+ - Advanced Memory Diagnostic Tool
    oder
    MemTest86 - Offical Site of the x86 Memory Testing Tool
    Das ISO laden, auf CD brennen, wahlweise Stick, Booten und laufen lassen, mindestens 7 Durchläufe!

    Im schlechtesten Fall hilft dir eine Windows-Repartur mit DISM oder nur eine Neuinstallation.

    Fast vergessen:

    OTL zur Weitergabe von Systeminformationen
    OTL - OTLogfile by Oldtimer

    OTL herunterladen, folgende Optionen stellen:
    [x] Scanne alle Benutzer
    [x] LOP
    [x] Purity
    + "Prozesse" > [x] "alle" (nicht nur safe-list)
    + "Dateien..." [x] Datei-Alter (30 Tage)
    + Ausgabe: [x] Standard-Ausgabe
    "SCAN"

    OTL.txt und EXTRAS.txt bitte packen (ZIP) und hier anhängen.

    Anleitung
    Bild
    Geändert von .Bernd (24.05.2017 um 16:07 Uhr)
    frankyLE und NullDurchblick bedanken sich.

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    DriverUpdater würde ich schon mal komplett entfernen,
    Die Treiber dort vertragen sich nicht alle mit Windows 10 und deiner Hardware und bringen event. noch ungebetene Freunde mit
    NullDurchblick bedankt sich.

  11. #11
    NullDurchblick
    Herzlich willkommen Avatar von NullDurchblick

    AW: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    Vielen Dank allen für ihre Geduld und Mühe aber ich ***** drauf! Solange diese Programme alle englisch und/oder kostenpflichtig sind, fang ich damit nix an!
    Die Programme die deutsch sind bringen keinen Erfolg....also warte ich einfach bis dieser Schrotthaufen vollends seinen Geist aufgibt und dann nehm ich meinen Hammer und lasse dieses Drecksteil all meinen Hass und meine Wut spüren!
    Und davon hab ich schon mehr als genug angesammelt!
    Wie gesagt...ich bedanke mich für eure Versuche mir zu helfen und verabschiede mich wieder hier und ihr habt wieder Zeit für User die nicht so beschränkt sind wie ich! Problem [gelöst] !

  12. #12
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Mal ein anderes COM Surrogate Problem (oder auch nicht?)

    Danke für das Gespräch.

    Solange diese Programme alle englisch und/oder kostenpflichtig sind, fang ich damit nix an!
    Die vorgeschlagenen Tools sind alle kostenlos und auch teils in deutsche Sprache.
    PeteM92 bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162