Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By Leichtmatrose
Thema: Windows-eigene Downloads ausschalten? Moin Moin, ich betreibe einen Win-10-Rechner zeitweise an einem UTMS-Router mit begrenztem Datenvolumen (400 MB). Jedesmal, wenn ich den Win-Rechner ...
  1. #1
    Leichtmatrose
    Herzlich willkommen

    Windows-eigene Downloads ausschalten?

    Moin Moin,

    ich betreibe einen Win-10-Rechner zeitweise an einem UTMS-Router mit begrenztem Datenvolumen (400 MB). Jedesmal, wenn ich den Win-Rechner anschalte, fängt er lustig an Daten zu saugen, solange, bis die 400 MB weg sind...
    Gibt es eine Möglichkeit, sämtliche Downloads des Systems (vorübergehend) zu unterbinden? Windows-Update ist schon ausgeschaltet, externer Virenscanner entfernt (wg. Signaturen). Programme müssten natürlich noch auf das Internet zugreifen können.

    Viele Grüße,
    Thomas

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows-eigene Downloads ausschalten?

    Schalte mal auf getaktete Verbindungen um

    https://www.netzwelt.de/tutorial/154...ennutzung.html

  3. #3
    Leichtmatrose
    Herzlich willkommen

    AW: Windows-eigene Downloads ausschalten?

    Danke, hatte ich auch schon eingestellt.
    Das funktioniert scheinbar auch nur bei Wifi-Verbindungen, mein Rechner hängt aber über LAN am Router.
    Jedenfalls hatte das umstellen auf "getaktete Verbindung" keinen Erfolg.

    Viele Grüße,
    Thomas

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows-eigene Downloads ausschalten?

    Kannst Du ihn nicht auf wlan umstellen ?

  5. #5
    Leichtmatrose
    Herzlich willkommen

    AW: Windows-eigene Downloads ausschalten?

    WLAN ist leider nicht immer möglich.
    Manchmal benötige ich eine LAN-Verbindung (über Powerline-Adapter).

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows-eigene Downloads ausschalten?

    Diesen Tipp gebe ich nur ungerne aber wenn es sein muss , mache bitte vorher eine Sicherung

    http://www.giga.de/downloads/windows...eren-so-gehts/

    https://www.netzwelt.de/pc-beschleun...entfernen.html
    Leichtmatrose bedankt sich.

  7. #7
    Leichtmatrose
    Herzlich willkommen

    AW: Windows-eigene Downloads ausschalten?

    Danke, da werde ich mich mal austoben. Bisher hatte ich nur Update deaktiviert.
    Wird schon schief gehen...

  8. #8
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Windows-eigene Downloads ausschalten?

    ich betreibe einen Win-10-Rechner zeitweise an einem UTMS-Router mit begrenztem Datenvolumen (400 MB). Jedesmal, wenn ich den Win-Rechner anschalte, fängt er lustig an Daten zu saugen, solange, bis die 400 MB weg sind...
    400MB ist aber sehr Mager. Das würde bei mir nicht mal am Smartphone reichen. Ich würde da eher schauen ob du das Datenvolumen erhöhen kannst oder nach einem anderen Anbieter mal umschauen der ein höheres Datenvolumen anbietet was für dich auch noch bezahlbar ist. Mit 400MB kann man ja keinen PC aktuell mit Updates versorgen und diese sind ja gerade Wichtig wenn man mit dem PC auch sonst im Web unterwegs ist.

  9. #9
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows-eigene Downloads ausschalten?

    400Mb? In welchem Land wohnst du?
    Warum machst du kein VDSL Vertrag mit Flat?

  10. #10
    Leichtmatrose
    Herzlich willkommen

    AW: Windows-eigene Downloads ausschalten?

    Zitat Zitat von Grisu_1968 Beitrag anzeigen
    400MB ist aber sehr Mager. Das würde bei mir nicht mal am Smartphone reichen. Ich würde da eher schauen ob du das Datenvolumen erhöhen kannst oder nach einem anderen Anbieter mal umschauen der ein höheres Datenvolumen anbietet was für dich auch noch bezahlbar ist. Mit 400MB kann man ja keinen PC aktuell mit Updates versorgen und diese sind ja gerade Wichtig wenn man mit dem PC auch sonst im Web unterwegs ist.
    Moin Grisu,
    der Rechner hängt nur temporär am Mobilfunknetz, Updates etc. mache ich über DSL. Im aktuellen Vertrag zahle ich 1,11 EUR im Monat, da nehme ich die Volumeneinschränkung gerne in kauf...
    Der Tipp von "Henry Earth" mit dem ausschalten diverser Dienste hat mir erstmal geholfen - danke dafür!
    Henry E. bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162