Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 31 bis 43 von 43
Danke Übersicht99Danke
Thema: Ordentlicher Cleaner gesucht Ich wüsste gar nicht was ich noch tunen soll ... Windows 10 läuft auf meinem Notebook Dell XPS 15 perfekt....
  1. #31
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Ich wüsste gar nicht was ich noch tunen soll ...

    Windows 10 läuft auf meinem Notebook Dell XPS 15 perfekt.
    frankyLE, Terrier!, Iskandar und 1 weitere bedanken sich.

  2. #32
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    @Dr. Cortana genau das ist gemeint

    Man kann es tatsächlich einfach nicht oft genug betonen, dass es faktisch keine Möglichkeit gibt Windows zu tunen.
    (Zitat von @areiland)

    Damit ist das Betriebssystem Windows und nicht das Aufrüsten der Technik gemeint. Also bitte dazu keine Diskussion.
    Terrier! bedankt sich.

  3. #33
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Zitat Zitat von tofuschnitte Beitrag anzeigen
    Heutige Systeme sind wesentlich intelligenter als früher und erfordern vom Nutzer null extra Arbeit. Keine Registryänderungen,keine tollen "Tools" um irgendwas schneller zu machen und schon gar kein Scheiss wie Auslagerungsdatei deaktivieren weil man ja tolle 16 oder 32GB RAM hat und die ja überflüssig wäre...
    Ja, schade. Das ist richtig langweilig geworden.
    Das waren noch Zeiten, als man defragmentieren mußte und dafür gesorgt hat, daß die Systemdateien auf den äußeren Spuren der Festplatte lagen.

    Du hast schon recht, da haben sich Altlasten im Kopf festgesetzt - auch daß manche noch die SSD defragmentieren...
    Terrier! bedankt sich.

  4. #34
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Der beste Cleaner ist meiner Meinung nach Format C:

    Und der sicherste PC ist derjenige, den man NICHT einschaltet - jeder soll tun und lassen, was er / sie für richtig hält.

    Vielleicht teste ich mal den Eusing Free Registry Cleaner: Safely scan and repair registry problems - Spyware FREE. unter win10 - unter meinem XP räumt der immer wieder ne Menge an Einträgen weg.

  5. #35
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Zitat Zitat von BlackNinja2017 Beitrag anzeigen
    Ich sichere bevor ich an der Registry was ändere natürlich die ganze Registry.
    Oder mache vorher ein Vollbackup.
    Jemand, der etwas von der Registry versteht, würde niemals die ganze Registry sichern, sondern entweder das komplette System oder nur den geänderten Schlüssel oder sogar nur den Wert. Schon das Wiederherstellen ganzer Schlüssel kann bei einigen Schlüsseln ein Problem darstellen. Windows schreibt laufend in die Registry. Wird dann mehr als der Wert oder Schlüssel, der manipuliert wurde, wiederhergestellt, handelt man sich fast sicher Probleme ein, weil Werte wiederhergestellt werden, die schon längst veraltet sind.

    Zitat Zitat von BlackNinja2017 Beitrag anzeigen
    Ich lösche da zum Beispiel Programm Ordner die beim Deinstallieren übrig bleiben.
    Sinnlos. Diese herrenlosen Schlüssel schaden nichts, schon gar nicht wird das System durch das Löschen schneller.
    frankyLE, tomto-07 und Terrier! bedanken sich.

  6. #36
    Don Smeagle
    Karbolmäuschen Avatar von Don Smeagle

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    ot:
    ehrlich Jungs, habe mal die "persönlichen Nettigkeiten" entfernt.
    Klärt solche Sachen via PN und belasst es hier bitte bei der, durchaus kontroversen, fachlichen Diskussion
    Danke
    Wolko, tomto-07 und .Bernd bedanken sich.

  7. #37
    LoneSurvivor
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LoneSurvivor

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Zitat Zitat von BlackNinja2017 Beitrag anzeigen
    Ich lösche da zum Beispiel Programm Ordner die beim Deinstallieren übrig bleiben.
    Sowas macht der "Uninstaller" von IObit automatisch, wenn man damit ein Programm deinstalliert.
    Der ist auch das einzigste Tool, was ich verwende.

  8. #38
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Hallo LoneSurviver
    Eben wollte ich etwas schreiben,was du nun sagst.
    Meine,vielleicht etwas provokative, Feststellung hätte dann gelautet:
    Sollten da irgendwelche Leichen im Register rumliegen,so bedeutet das,dass Programme wohl unsachgemäss und nicht vollständig deinstalliert wurden durch den Nutzer.
    Doch ich sagte ja, "hätte" ich geschrieben.Also,was da oberhalb steht,hab ich nur so für mich gedacht.Sorry.
    Gruss
    Iskandar
    LoneSurvivor bedankt sich.

  9. #39
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Manche Programme haben halt besch... Deinstallationsroutinen.

    Ich bevorzuge in solchen Fällen den Revo Uninstaller, Iobit hat mich zu oft mit Adware geärgert.

    https://www.drwindows.de/un-installe...-software.html
    LoneSurvivor und BlackNinja2017 bedanken sich.

  10. #40
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    @Ralfjohannes und @ LoneSurvivor!
    Ich nutzte den Revo Uninstaller in der Freeware-Version bereits unter Win 7 und habe bis heute keine Probleme damit.
    Andere "Tuning"-Software ist NICHT installiert!

  11. #41
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Nur dass Revo Free keinen Deut besser ist als CCleaner eher schlechter:
    https://www.revouninstaller.com/revo..._download.html
    Aktuell fürn 10er echt mehr als akzeptabel, ich hab seinerzeits 15 bei BDJ bezahlt.

  12. #42
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Mit der Pro bin ich jedenfalls zufrieden.
    BlackNinja2017 bedankt sich.

  13. #43
    HSbF6
    bekommt Übersicht

    AW: Ordentlicher Cleaner gesucht

    Zitat Zitat von Iskandar Beitrag anzeigen
    Vereinzelt gehe ich schon in die Registery,(wenn eine Änderung wohldokumentiert ist) um mal aus einer 0 eine 1 zu machen.Kommt aber sehr selten vor.

    Das Gefährliche daran ist,dass viele Prozesse und Dienste ihre Abhängigkeiten zu Anderen haben.Wenn dann man einen Prozess löscht, gehen vielleicht diverse Andere auch nicht mehr.
    Sorry,wollte ich einfach mal so sagen Gruss
    Iskandar
    Darauf mal kurz noch Bezug genommen: Mit "aus '0' eine '1' machen" hat man es bei Linux so, wie auch in noch ausführlicherer Weise dauerhaft zu tun: Denn dort gibt es keine Registry, sondern hat jedes Programm seine .cfg /.config - wo dann betreffend Anpassungen, auch im laufenden Betrieb, Parameter verändert werden, und mit einem reload das Programm einfach nur die neuen Params einliest, gar ohne Neustart des Programms selbst, weiterarbeiten kann. Bringt ausserdem dann noch den Vorteil, dass man sich einzelne Configs sehr leicht und unspektakulär (als einfache Textdatei) wegsichern kann, und wieder einspielen, hätte man sich durch irgendwelche Aktivitäten das System zerstört...

    Mit den Abhängigkeiten stimmt ebenso: Gehört hier eigentlich nicht hin, aber fand es wichtig, es nochmal herauszustellen. Diese Abhängigkeiten treten bei Linux nicht mal nur binnen Diensten als solchen auf. Da können Programme teilweise nicht installiert werden, existieren nicht bestimmte Versionen anderer Programme, auf die Bezug genommen wird, oder Routinen eines anderen Programms vom "nun zu installierenden" mitbenutzt / "darauf gestützt".

    Hat Zeiten gegeben, da wünschte ich mir bei Linux die Registry von Windows... Aber auch wünsche ich mir bei Windows oft die Linux-Methode per Config. Ist das Programm weg, Programmordner & Configs weg... Und es kann garnicht zu Registry-Volllauf kommen...
    Geändert von HSbF6 (02.06.2017 um 20:48 Uhr) Grund: Schreibfehler

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163