Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht4Danke
  • 2 Post By Silver Server
  • 1 Post By Ari45
  • 1 Post By Silver Server
Thema: BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225 Hallo zusammen, ich brauche Hilfe bei meinen Problem Ich hab einen Windows 10 Rechner bei dem der Recovery Vorgang gecrashed ...
  1. #1
    xenon185
    Herzlich willkommen

    BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225

    Hallo zusammen,
    ich brauche Hilfe bei meinen Problem

    Ich hab einen Windows 10 Rechner bei dem der Recovery Vorgang gecrashed ist. Sodass dieser Rechner nicht mehr funktioniert. Ich habe einen zweiten PC mit der gleichen Hardware und wollte ein Image davon erstellen und auf den "defekten" rüberspielen.

    Meine Kenntnisse mit den "neuen" BIOS sind nicht wirklich gut

    Die Rechner:
    - Bios ist ein UEFI
    - Festplatten sind GPT organisiert
    - Wie gesagt gleich Hardware

    Soweit der Plan:
    - Image erstellen mit Acronis erstellen siehe Bild und auf die andere Festplatte rüberspielen.
    BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225-acronis.jpg
    - Nach dem von Acronis 2016 zurückgemeldeten erfolgreichen kopieren. Festplatte in die Zielhardware einbauen und booten.
    - neue Image mit Windows 10 boot tatsächlich das Betriebssystem.

    .... so und jetzt wird es komisch (für mich).
    Ich versuche beim booten den RecoveryModus zu starten "F11" und dann kommt die folgenden Fehlermeldung:

    BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225-bluescreen.jpg

    Ich muss sagen ich hab fast alles probiert was mir so eingefallen ist. x-mal neues Image geladen, festplatten gecloned (mit Acronis 2016) und immer das selbe Verhalten.

    In einigen Forumbeiträgen hab ich gelesen, dass es Probleme mit dem Master-Boot-Manager sein können. Sodass ich mir mit Diskpart die Festplatten angeschaut habe und da auch Unterschiede festgestellt habe nur bin ich mir überhaupt nicht sicher wie ich das Problem lösen kann.

    PC1
    BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225-diskpart1.png
    PC2
    BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225-diskpar2.png

    Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen oder hat einen Idee wie ich weitermachen kann.

    Danke

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225

    Kommst Du an die Dumpfile vom Stopp Fehler im Ordner C:/Windows/Minidump
    Wenn ja die letzten 5 Files kopieren.
    Mit zip oder rar verpacken
    Hier im Forum hoch laden.
    Henry E. und Ari45 bedanken sich.

  3. #3
    xenon185
    Herzlich willkommen

    AW: BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225

    Auf dem Rechner ist ein solcher Ornder nicht vorhanden, hmm.

  4. #4
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225

    Aus dem ersten Text auf dem blauen Bildschirm geht hervor das die Festplatte mit den Recovery Daten nicht gefunden wird. Überprüfe ob die Festplatte richtig angeschlossen ist? Wird sie im Bios erkannt? Ist der SATA Controller im Bios richtig eingestellt? Sind sonst die Einstellungen im Bios richtig? Sind alle Daten auf der Festplatte vorhanden? Ist die Festplatte selbst noch in Ordnung?

  5. #5
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225

    Hallo @xenon185!
    Ein (OEM)-Recoverysystem ist immer an den einen speziellen Rechner gebunden. Das Recoverysystem interessiert sich nicht für Laufwerksbuchstaben und Laufwerksnamen, sondern benutzt die Laufwerkskennungen (GUID). Und diese sind nun mal eindeutig und bei zwei Rechner unterschiedlich.
    Deshalb kann das Recoverysystem nicht das Recoverylaufwerk finden. So klappt das also nicht.
    Silver Server bedankt sich.

  6. #6
    xenon185
    Herzlich willkommen

    AW: BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225

    @Ari45: welche Möglichkeiten hab ich denn den Rechner/Festplatte wieder voll funktionsfähig zu bekommen?

  7. #7
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: BlueScreen - ErrorCode 0xc0000225

    Installiere Windows 10 mit einer Windows 10 ISO. Einen Lizenzschlüssel hast du ja hoffentlich?
    Ari45 bedankt sich.

  8. #8
    xenon185
    Herzlich willkommen
    @Silver Server: Ja, das wäre kein Problem. Die Festplatte habe ich mit chkdsk geprüft ist alles okay.

    Also wäre das Clonen einer gesamte Festplatte auf der eine Recovery liegt nicht sinnvoll, da man die Recovery so nicht verwenden kann?

    Meine Lösung wäre dann: Ich installiere Windows 10 neu und spiele dann nur das Image der Windows Partition rüber.
    Geändert von Wolko (07.06.2017 um 09:29 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163