Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 38
Danke Übersicht36Danke
Thema: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt Hi Leute, ich habe folgendes Problem: Ich habe am PC meiner Eltern vor ein paar Wochen eine externe Festplatte (älter, ...
  1. #1
    JonathanMerlin
    kennt sich schon aus

    Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Hi Leute, ich habe folgendes Problem:

    Ich habe am PC meiner Eltern vor ein paar Wochen eine externe Festplatte (älter, braucht 2 USB-Anschlüsse fürStrom und Übertragung, 320 GB von Intenso) für regelmäßige Backups (vie PureSync) eingerichtet. Hat auch alles prima funktioniert, bis vor ein paar Tagen plötzlich die Meldung auftauchte, die Festplatte könne nicht verwendet werden und müsse formatiert werden. Haben wir nicht gemacht, da auch einige ältere Dateien darauf sind, die nicht mehr woanders vorhanden sind. Habe ein wenig rumprobiert und auch an andere PCs angesteckt, aber dort genau das gleiche:
    - Festplatte wird angezeigt, aber ohne Größe
    - beim Versuch sie aufzurufen lädt der PC ewig, bis er einfach aufhört oder einmal etwas von einem falschen Parameter ausspuckt (Buchstabe geändert habe ich schon versucht)
    - entweder vor dem allem oder danach kommt die Meldung die Festplatte müsse formatiert werden

    Habe mich daraufhin ein wenig schlau gemacht und habe an einem anderen Rechner mal versucht mit Testdisk erstmal zu retten was drauf ist. Ergebnis:
    -Testdisk liest die Platte mit einer Größe von 320 von insgesamt 269 GB?? (irgendetwas um den dreh, auf jeden Fall anscheinend mehr, als Testdisk als insgesamt erkennen kann)
    - bei tieferer Suche findet Testdisk nach einem ganzen Tag nichts (hängt bei 4%)

    Habe dann das ganze erstmal abgebrochen und nun ein paar Tage lang nichts weiter gemacht, da einfach die Zeit gefehlt hat. Habe dann heute versucht das ganze eventuell nochmal von vor zu machen, allerdings wurde die Festplatte nun nicht mehr angezeigt:
    - Festplatte läuft (Betriebslampe an und das Drehen ist zu hören)
    - PC gibt das typische Geräusch von sich, wenn irgendetwas erkannt wird
    - keine Anzeige, dass Gerätetreiber installiert werden
    - Festplatte unter "Mein PC", sowie der Datenträgerverwaltung nicht angezeigt und es passiert auch nichts weiter (auf mehreren PCs ausprobiert)
    - Testdisk kann sie auch nicht mehr erkennen

    Habe mehrere USB Ports probiert, teilweise mit USB 3.0, teilweise ohne. Mal nur einen Stecker, mal ein anderes Kabel mit eh nur einem Stecker... Habe auch alle Ports mit einer anderen Festplatte getestet, funktioniert prima.

    Nun brauche ich eben mal Hilfe. Das wichtigste sind hierbei die Daten, die hoffentlich noch drauf sind. Die Festplatte selbst ist eben schon alt und muss das ganze nicht unbedingt überleben.

    Danke für alle Tipps

  2. #2
    Ponderosa
    Gast

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Willkommen JonathanMerlin
    Wird die Festplatte denn noch in der Datenträgerverwaltung angezeigt ? Und wenn ja, wie ? Als RAW ?
    BlackNinja2017 und JonathanMerlin bedanken sich.

  3. #3
    JonathanMerlin
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Nein, das ist ja das komische daran. Die Festplatte wird wirklich nirgends angezeigt, der PC scheint aber zumindest zu erkennen, dass da was ist.

  4. #4
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Versuche mal unter einem Linux Live System zum Beispiel Knoppix die Platte erkennen zu lassen.
    Oder nimm ein anderes y-Kabel.
    Versuch macht klug.

    Oder nimm sie aus dem USB Gehäuse und schließe sie direkt im PC am SATA Port an.
    JonathanMerlin bedankt sich.

  5. #5
    Ponderosa
    Gast

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Ach ja, hast du ja auch geschrieben. Sorry, wenn man alles so schnell liest.
    Dann hätte ich nur einen Tip.
    Lies in meiner Signatur die letzte Zeile Daten mit Linux retten.
    Ansonsten hab ich momentan keine Idee mehr.
    JonathanMerlin bedankt sich.

  6. #6
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    @Ponderosa
    Wie ist mein letzter Tipp?
    JonathanMerlin bedankt sich.

  7. #7
    Ponderosa
    Gast

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    @ Blackninja
    Ist einen Versuch wert, wenn es sich um einen Desktop PC handelt. Bei einem Notebook wohl etwas schwieriger zu bewerkstelligen.
    BlackNinja2017 und JonathanMerlin bedanken sich.

  8. #8
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Dann fragen wir mal den TE.
    Ist es ein Laptop oder ein Desktop PC?
    JonathanMerlin bedankt sich.

  9. #9
    JonathanMerlin
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Desktop PC, ich werd das heute Abend mal versuchen. Vielen Dank schonmal
    Ponderosa und BlackNinja2017 bedanken sich.

  10. #10
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Gib dann einfach Info und wir suchen weiter.
    JonathanMerlin bedankt sich.

  11. #11
    JonathanMerlin
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    So, bin gestern leider nicht mehr dazu gekommen. Habe die Festplatte mal aus dem Gehäuse genommen und direkt an den PC angeschlossen. In der Datenträgerverwaltung heißt es jetzt, der Datenträger müsse erst initialisiert werden. Führe ich allerdings eine Initialisierung durch, kommt die Fehlermeldung wie unten im Bild.
    Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt-screen.png

    Ich schätze also mal, die ist hinüber. Ich suche mir mal einen leeren USB-Stick und versuche die Daten über Linux zu retten.

  12. #12
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Ja über Windows ist da wahrscheinlich keine Chance mehr an die Daten zu kommen.
    Versuche es über Linux Knoppix ist da fast am besten.
    Erstelle dir einen Live USB Stick mit der neusten Version von Knoppix entweder mit Rufus oder mit Diskpart.
    Dann vom Stick booten und mit viel Glück wird die Platte erkannt.
    Dann schnell Daten sichern.


    Habe hier ein Link von einem Programm was auf deinen Fall zutrifft.
    Du kannst erstmal die Testversion probieren.
    Hier der Link:

    https://www.wondershare.de/disk-util...erstellen.html

    Wie Sie Daten von einer nicht initialisierten Festplatte wiederherstellen.
    Das ist da super beschrieben, geh einfach nach Anleitung.

    Hab hier noch was:

    http://www.easeus.de/daten-wiederher...ialisiert.html

    Da ist genau das gleiche Bild von der Datenträgerverwaltung wie bei dir.

    Mach keine Schreibprozesse auf der Platte das erschwert die Wiederherstellung!

    Und kein formatieren oder initialisieren mit Windows!

    Geh nach der Anleitung EaseUs!

    Oder hier mit Aomei Partition Assistant:

    http://www.disk-partition.com/de/art...alisieren.html


    Gib dann Info!
    Geändert von BlackNinja2017 (08.06.2017 um 13:45 Uhr)
    JonathanMerlin bedankt sich.

  13. #13
    JonathanMerlin
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Jetzt wirds langsam extrem. Habe die Installation gemacht, den PC neugestartet, um vom USB Linux zu booten. Plötzlich versucht der über die Netzwerkkarte zu booten. Der USB Stick wird erkannt, von ihm kann aber nicht gebootet werden (der Laptop schafft das, der hat aber nur den einen USB Slot, bringt also nichts zur Datenrettung). Wenn ich versuche wieder normal Windows von der Festplatte zu booten geht das auf einmal auch nicht. Das BIOS erkennt die nicht einmal mehr. Das DVD Laufwerk wird allerdings noch erkannt. Kann darüber auch eine Windows CD laden und kann wohl auch auf die im PC verbaute Festplatte Windows installieren (wird vom Setup zumindest erkannt). Das treibt mich hier gerade in den Wahnsinn. Hatte mit meinem selbst zusammengebauten PC nie so viele Probleme wie mit diesem Aldi/Medion Dreck...

    Gerade ausprobiert: SSD aus meinem PC (Festplatten hatte ich behalten, als ich ihn verkauft hab) mit Windows drauf angeschlossen... Wird geladen, also is evtl. die interne Festplatte jetzt auch noch hinüber?? Aber warum kann der PC den Linux Stick nicht laden??

    Update 2: interne Festplatte läuft, ist alles noch da. Habe sie zusätzlich angeschlossen und kann nun darauf zugreifen. Nur Booten scheint also nicht zu gehen???

  14. #14
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Wie alt ist der Aldi Medion Laptop?
    Kann es sein das der verstaubt ist und sehr warm /heiß wird?
    Das kann auch einige Fehler verursachen.
    Ist das BIOS auf dem neuesten Stand?
    Ist der Stick richtig erstellt und bootfähig nach deinem BIOS? Normal BIOS oder UEFI?

  15. #15
    JonathanMerlin
    kennt sich schon aus

    AW: Externe Festplatte zuerst nicht angenommen, dann nicht mehr erkannt

    Der PC is jetzt ca. 3 Jahre alt. Bios Version muss ich nachher nochmal schaun. Und der Stick bootet am Thinkpad meines Vater, welches nun auch schon einige Jahre alt ist.

    Achso, und der PC wurde vor 2 Wochen erst komplett entstaubt, Wärmeentwicklung definitiv im Rahmen.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163