Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Windows "springt" von anderen Programmen auf den Desktop zurück...

  1. #1
    CloudConnected
    treuer Stammgast

    Windows "springt" von anderen Programmen auf den Desktop zurück...

    Hallo!

    Seit einigen Tagen fällt mir ein merkwürdiges Verhalten meines Rechners auf:

    Wenn man z. B. ein Programm wie PowerPoint im Vordergrund hat, und einige Zeit (ein paar Minuten) nicht damit arbeitet, "springt" Windows auf den Desktop zurück, PowerPoint bleibt im Hintergrund geöffnet. Dasselbe ist mir eben mit der geöffneten Spoticast App passiert....

    Hat irgendjemand eine Antwort auf das "Phänomen"?

    LG
    CloudConnected

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Windows "springt" von anderen Programmen auf den Desktop zurück...

    Moin! Ist bei dir, beim Rechtsklick auf die Taskleiste, ein Häkchen bei "Desktop anzeigen" gesetzt? Wenn ja, diesen mal bitte entfernen.

  4. #3
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows "springt" von anderen Programmen auf den Desktop zurück...

    Da wird sich wohl irgendwas aus den Autostarts in den Vordergrund drängeln und damit landen alle anderen offenen Fenster im Hintergrund.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •