Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 44

Thema: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

  1. #1
    Alex2002KO
    kennt sich schon aus

    Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Hallo zusammen
    Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Konfigurierten PC gekauft. Soweit so gut, aber wenn ich in Spiele gehe (Beispielsweise Fifa 17, Gta 5 oder CS:GO) aber auch in andere Programme wie Magix Video deluxe Premium 2016 bekomme ich unterschiedliche BSOD.
    Ich hab schon alles mögliche versucht, was in Foren stand, aber es hat nichts funktioniert.
    Ich habe ein Anhang vom Bluescreenviewer dazugelegt, und hoffe, das es beim fixen hilft.

    Ich habe mich in den letzten paar Tagen zwar ordentlich mit dem ganzen Kram auseinander gesetzt, bin aber immer noch Anfänger, deswegen wär nett, wenn ihr darauf Rücksicht nehmen könntet

    Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen-unbenannt.png

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Hallo Alex2002KO,

    herzlich willkommen im Forum.

    Um den Helfern das Leben leichter zu machen, trage bitte die Daten unter "Mein System" ein.
    Mit Specky z. B. kannst du die Hardware genau ermitteln.

    Speccy - Windows System Informationen auf einen Blick

    https://www.drwindows.de/profile.php?do=editprofile

  4. #3
    Alex2002KO
    kennt sich schon aus
    Ja, habe mal meine Hardware eingetragen

    Hab mich noch bisschen weiter durchgekämpft und gelesen, dass das hier, Leuten die Ahnung haben eventuell helfen
    könnte
    Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen-1.png
    Geändert von Don Smeagle (13.06.2017 um 09:48 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  5. #4
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Guten Morgen @Alex2002KO! Willkommen im Forum!
    Der PerformanceAnalyser hilft nicht, wenn man nicht vorher die Performance-Überwachung gestartet hat. Lass es lieber sein, wir sagen dir schon, was wir benötigen.
    So benötigen wir zB die neuesten 5 Dumpfiles zum Analysieren.
    Gehe nach C:\Windows\Minidump und kopiere die 5 neuesten Dumpfiles auf den Desktop. Dazu die markierten 5 Dateien mit der Maus bei gedrückter Strg-Taste auf eine leere Stelle des Desktop ziehen.
    Dort packst du sie zusammen in ein RAR- oder ZIP-Archiv und hängst dieses Archiv an deine nächste Antwort an.

  6. #5
    Alex2002KO
    kennt sich schon aus

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Ja, ok, habe mal die letzen 5 minidumps dazugelegt. Sind seit gestern noch ein paar mehr geworden

    minidumps.zip

  7. #6
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Am häufigsten stürzt da Counter Strirke ab.

  8. #7
    Alex2002KO
    kennt sich schon aus

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Ja, stimmt, aber nur weil ich zu dem Zeitpunkt bisschen rumprobiert hab, ob paar tricks funktionieren (habe sie aber nicht) und ich das halt als beispiel bei CS probieren wollte. Fifa stützt immer so gegen ingame Minute 30 ab, Gta ganz unterschiedlich, mal früher mal später, und magix auch unterschiedlich, aber am häufigsten beim rauszoomen in der timeline

  9. #8
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Hallo @Alex2002KO!
    5 Dumpfiles -> 5 verschiedene Stoppfehler -> Hauptverursacher csgo.exe und csrss.sys
    csrss.sys = Client Server Laufzeitprozess (verantwortlich für Konsolenfenster und Teile für 16Bit-Anwendung)
    https://www.neuber.com/taskmanager/d...csrss.exe.html

    Da das Verhalten: viele unterschiedliche Stoppfehler und viele unterschiedliche Verursacher auf eine Programm-Inkompatibilität hindeutet, habe ich in den Dumpfiles nach Sicherheitssoftware gesucht.
    Installiert ist eine Sicherheitssoftware von BullGuard Premium Protection. Welche genau?
    https://www.bullguard.com/de/downloads.aspx

    Bitte als Wichtigstes diese Sicherheitssoftware deinstallieren. Suche auf der Herstellerseite nach einem speziellen Entferner-Tool.
    Und bitte vorerst keine andere Sicherheitsoftware von Drittanbietern installieren. Leider reagiert Windows etwas allergisch auf solche Software.

  10. #9
    Alex2002KO
    kennt sich schon aus

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Danke für die schnelle Antwort

    Das genauste was ich über mein Virenschutz war das hier: BullGuard Antivirus, bzw Bullguard Internet Security
    Sollte es weg geben genaueres herauszufinden würde ich mich über eine Anleitung freuen ^^

    Eine frage: was ist mit "Suche auf der Herstellerseite nach einem speziellen Entferner-Tool" gemeint? Reicht es nicht, wenn man unter Programme und Features auf Deinstallieren drücke?

    Und noch eine Frage: ist es wirklich so eine gute Idee den pc ohne Virenschutz laufen zu lassen?
    Oder soll ich mir vorher ein anderes Installieren?
    Falls ja, können Sie mir eins Empfehlen, was sich mit Windows verträgt

  11. #10
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Nein, es reicht nicht einfach nur zu deinstallieren. Es gibt dann immer noch Reste auf dem Rechner vom Schutzprogramm. DieseReste entfernt man mit dem jeweiligen Entfernungstool. BullGuard Deinstallations-Assistent 1.0.0.2 - Download - COMPUTER BILD

  12. #11
    Alex2002KO
    kennt sich schon aus

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Ok, gut

    Gibt es irgend ein Schutzprogram, mit dem Windows klarkommt, und es keine solche Probleme mehr geben sollte?
    Das würde ich mir dann nämlich zuerst installieren, bevor ich Bullgard entferne, damit der PC dann nicht komplett ungeschützt ist

  13. #12
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Windows 10 hat ein eigenes Schutzprogramm den Windows Defender. Wenn Du Dein Schutzprogramm deinstalliert hast ist dieses aktiv. Wenn man mit Verstand durchs Internet bewegt reicht der Defender aus. Ich würde erst dann ein anderes Schutzprogramm installieren wenn der Rechner ein Zeit lang ohne Fehler läuft. Welches Programm Du dann installierst musst Du selbst entscheiden. Da für kann man auch erst mal das jeweilige Programm für 30 Tage testen.

  14. #13
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Noch eine kleine Ergänzung aus meiner Sicht:
    -> wenn BullGuard deinstalliert ist, aktiviert sich der Windows Defender und die Windows Firewall. Das sind zwei vollwertige Schutzprogramme, die sich noch dazu prima ins System einfügen. Viele hier im Forum benutzen seit Windows 8.1 nichts anderes mehr.
    -> wenn du wirklich ein anderes Sicherheitsprogramm probieren möchtest, würde ich vorschlagen, dass du vorher ein Systembackup machst. Sollte das mit dem Drittanbietertool schief gehen, kannst du jeder Zeit das Backup zurück spielen.
    -> wobei natürlich ein Backup von einem aktuell fehlerfrei funktionierenden System immer zu empfehlen ist. Und dieses Back up sollte auf einen externen Datenträger gemacht werden.

  15. #14
    Alex2002KO
    kennt sich schon aus

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Ok, danke für diese schnellen und hilfreichen Tipps

    Ich werde heute Abend mal BullGuard deinstallieren, und dann hoffentlich das Problem beheben
    Sollte es noch was geben, werde ich mich nochmal melden

    Aber jetzt schon: vieeelen dank <3

  16. #15
    Alex2002KO
    kennt sich schon aus

    AW: Andauernd unterschiedliche BSOD in Spielen

    Ok, das hat leider nicht funktioniert
    Genau die selben Abstürze, bzw Standbilder und nichts geht mehr (in magix)

    Hab nochmal die letzten 3 Dumpfiles dazugelegt... hoffe, das wir bald ein Weg finden

    Minidumps.zip

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •