Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht7Danke
  • 2 Post By Ari45
  • 1 Post By Willy sagt:
  • 2 Post By PeteM92
  • 2 Post By Iskandar
Thema: Nach Sprachumstellung kommt z.T. noch die alte Sprache Hi Habe mir in Spanien bei Media Markt einen neuen Laptop gekauft, auf dem Windows 10 und div. Programme bereits ...
  1. #1
    aikona
    Herzlich willkommen

    Nach Sprachumstellung kommt z.T. noch die alte Sprache

    Hi

    Habe mir in Spanien bei Media Markt einen neuen Laptop gekauft, auf dem Windows 10 und div. Programme bereits vorinstalliert waren. Ein Angestellter bei Media Markt hat mir die Sprache von Spanisch auf Deutsch umgestellt. Der Text beim Aufstarten ist aber noch in Spanisch, die Windows updates ebenfalls. Ist nicht tragisch, aber wenn einfach zum ändern geht, würde ich das gerne machen.

    Wo bitte kann ich das ändern?

  2. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Nach Sprachumstellung kommt z.T. noch die alte Sprache

    Hallo @aikona! Willkommen im Forum!
    Diese Frage hatten wir hier schon mal bei Windows 7 und ich glaube, auch in Windows 8.1.
    Das Windows bleibt in der Grundsprache eine spanische Version. Nur die Anzeigesprache kann auf deutsch umgestellt werden.
    Wenn es dich nicht stört, dann lasse es so, denn für einen klaren Schnitt musst du Windows 10 mit einer deutschen ISO neu installieren.
    Dann besteht aber das Problem, dass bei einem (OEM)-Recovery wieder die spanische Version installiert wird, denn diese ist auf der Recovery-Partition.
    PeteM92 und aikona bedanken sich.

  3. #3
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Sprachumstellung kommt z.T. noch die alte Sprache

    Moin und Willkommen!
    Schau mal unter Systemsteuerung/ Alle Systemsteuerungselemente/ Sprache nach, bitte auch die erweiterten Einstellungen checken, ob du da fündig wirst.
    aikona bedankt sich.

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Sprachumstellung kommt z.T. noch die alte Sprache

    Hallo @aikona

    Ari45 hat recht. Wenn Du keinen besonderen Wert legst auf die "diversen vorinstallierten Programme", ist die Neuinstallation von Windows 10 (gleiche Version, also vermutlich Home, 64bit) die beste Lösung. Dann kannst Du auch gleich die Recovery-Partition löschen, die brauchst Du allerhöchstens, wenn Du Deinen PC mal reklamieren und zu Mediamarkt einschicken müßtest.
    Ari45 und aikona bedanken sich.

  5. #5
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Nach Sprachumstellung kommt z.T. noch die alte Sprache

    Hallo aikona und willkommen hier
    Was du noch versuchen könntest,siehst du in meinem Screen.
    Öffne die alten Einstellungen/ControlPanel, und geh so vor.wie die roten Pfeilchen.
    Also copy Settings und dann ein Haken bei Welcomescreen.danach OK und mach einen Neustart.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Nach Sprachumstellung kommt z.T. noch die alte Sprache-sprach.png  
    Ari45 und aikona bedanken sich.

  6. #6
    aikona
    Herzlich willkommen

    AW: Nach Sprachumstellung kommt z.T. noch die alte Sprache

    Besten Dank euch allen!

    @Iskandar Deine Lösung hat einwandfrei geklappt! Besten Dank

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162