Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 53
Danke Übersicht24Danke
Thema: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus Hallo Forum, seit 2 Wochen habe ich ein Problem: mein Windows-10-System (64 Bit) war nicht mehr startbar (System blieb ohne ...
  1. #1
    Dau47
    kennt sich schon aus

    Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Hallo Forum,

    seit 2 Wochen habe ich ein Problem: mein Windows-10-System (64 Bit) war nicht mehr startbar (System blieb ohne Nachricht einfach stehen). So war ich gezwungen, Windows neu zu installieren. Seither habe ich das Problem, dass mein Laptop im Ruhezustand oder nach dem Herunterfahren nicht mehr komplett ausschaltet. Es leuchten weiterhin einige Lämpchen - auch nach einer Stunde - , und meine USB-Platte wird pausenlos mit Strom versorgt.

    Wenn ich den Laptop in den Ruhezustand schicke, geht nach einiger Zeit das Lämpchen für die Festplatte aus. Alle anderen bleiben an. Auf Tastatur-Eingaben oder Maus-Aktion wird nicht reagiert. Ich muss dann den Laptop über die Power-Off-Taste (5 Sekunden drücken) ausschalten. Beim nächsten Start wird problemlos aus dem Ruhezustand zurückgekehrt. Folglich wurde dieser Prozess ordnungsgemäß durchgeführt.

    Mein System ist auf dem neuesten Stand (Version 1703). Das behaupte ich auf von dem System, welches ich bis Ende Mai im Einsatz hatte. Mit dem damaligen System hatte ich diese Probleme nicht. Am Bios wurden keine Einstellungen verändert.

    Ich habe im Internet einen Hinweis auf die "Schnellsstart-Einstellung" bei den Energie-Optionen gefunden. Die habe ich ausgeschaltet; keine Änderung. Ein weiterer Hinweis war auf den "Intel Management Engine Interface (MEI)"-Treiber. Ich habe eine ältere Version probiert; auch ohne Erfolg. Inzwischen habe ich wieder die Version 11 im Einsatz.

    Solange ich selbst dafür sorge, dass mein Laptop in den Ruhezustand versetzt wird, kann ich (notfalls) auch mit der Power-Off-Taste nachhelfen. Wird der Ruhezustand durch Zeitablauf ausgelöst, dann sitze ich nicht vor dem Laptop und kann deshalb auch nicht nachhelfen.

    Leider habe ich im Forum keine entsprechenden Hinweise gefunden. Möglicherweise habe ich die Suche nicht richtig eingesetzt. Falls das so wäre, bitte ich jetzt schon um Entschuldigung.

    Wer kann mir den entscheidenden Rat geben, dieses Problem zu beseitigen?



    Gruß

    Werner

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Hall Dau47 , lese dazu bitte mal hier die Unterschiede

    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ungen_und_mehr

  3. #3
    Dau47
    kennt sich schon aus

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Hallo Henry Earth,
    Danke für den Hinweis auf die Beschreibung bei deskmodder. Ich kenne den Unterschied zwischen Energiesparen, Hybriden Ruhezustand (welcher auf meinem Laptop nicht unterstützt wird). dem "normalen" Ruhezustand und Abmelden. Den von Dir empfohlenen Artikel habe ich schon vor ein paar Tagen gelesen, hat mich aber nicht zum Ziel geführt.

    An Alle: mein Problem ist weiterhin offen!

    Gruß

    Werner

  4. #4
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Moin! Hat dein Lappi einen herausnehmbaren Akku? Wenn ja, einfach mal nach dem Runterfahren und er nicht direkt ausgeht, den Akku rausnehmen. Das dann bei den nächsten Male wiederholen, danach sollte er selbst wieder normal runterfahren und Aus geht, war bei mir zumindest so.
    gerdue bedankt sich.

  5. #5
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Bei manchen Notebooks muss man auch Treiber für das Energiemanagement installieren. Das können weitere Inteltreiber sein oder auch Treiber vom Notebookhersteller (ACPI Treiber). Kenne ich z.B bei Notebooks von Lenovo so und könnte bei anderen Herstellern auch so sein. Chipsatztreiber sollten auch aktuell sein.

    Wenn bei dir ein größeres Update gewesen ist z.B auf eine neue Windows 10 Version kann es sein das man manche Treiber neu installieren muss.
    Schreib doch mal was für ein Notebook du genau hast (Hersteller und genaue Modelbezeichnung) dann kann dir sicher Jemand weiter helfen.
    ThorstenBerlin bedankt sich.

  6. #6
    Dau47
    kennt sich schon aus
    Hallo Willy,
    danke für Deine Antwort. Das mit dem Akku habe ich probiert, leider erfolglos.

    Gruß

    Werner

    Hallo Grisu_1968,
    auch Dir danke ich für Deine Antwort.

    Mein Laptop ist von Fujitsu, Mainboard: FJNBB2F, Modell LIFEBOOK NH532

    Auf der Herstellerseite gibt es kein Update für mein Bios. Die Treiber habe ich vor ein paar Tagen aktualisiert. Wie bereits erwähnt, habe ich auch eine ältere Version dies Intel-MEI-Treibers (erfolglos) getestet, bin aber wieder bei der aktuellen Version 11.
    Geändert von Wolko (25.06.2017 um 20:00 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte mal die "Bearbeiten"-Funktion benutzen.

  7. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    @Dau47

    Hast Du die Einstellungen für den Energiesparplan schon mal zurückgesetzt?

    Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus-energiesparplan1.png

    _

  8. #8
    Dau47
    kennt sich schon aus

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Hallo PeteM92,

    ich habe derzeit (erneut) die Standard-Energie-Optionen im Einsatz. Habe sogar vorsichtshalber das System neu gestartet. Es hat sich leider keine Änderung ergeben.

  9. #9
    Dau47
    kennt sich schon aus

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Aktueller Stand:

    Ich habe inzwischen ein weiteres Windows 10 (Home, 64Bit) mit Hilfe des Media Creation Tools installiert. Es is die aktuelle Version vom März 2017. Netzdefinitionen habe ich übersprungen; daher konnten keine weiteren Updates installiert werden.Sofort nach der Installation habe ich in den Energie-Optionen den Schnellstart abgewählt, und den Ruhezustand als mögliche Option ausgewählt. Auch nach einem System-Neustart war das Problem mit dem kompletten Abschalten - weder beim Ruhzustand noch beim Herunterfahren - gelöst.

    Ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass mein Windows-System bis Ende Mai problemlos beim Ruhezustand und beim Herunterfahren komplett abgeschaltet hat. Bios-Änderungen wurden nicht vorgenommen.

    Gruß

    Werner

  10. #10
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    War da vorher win7 drauf ?

  11. #11
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Ich würde da mal vermuten, daß Dein Laptop schlicht und einfach "kaputt" gegangen ist.

    Letztlich steuert die Software beim Ausschalten einen (elektronischen) Schalter, der den Strom ganz abschaltet. So ein Schalter (Transistor, MOSFET, IC= Integrierte Schaltung) kann schon mal kaputt gehen, wobei der Rest des Laptops immer noch funktioniert.

    Der Hersteller Deines Laptops (was ist das eigentlich für ein Teil?) hat sicher Möglichkeiten, das genau festzustellen und zu reparieren. Ob das wirtschaftlich ist, mußt Du selbst herausfinden.

  12. #12
    Dau47
    kennt sich schon aus

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Ja, als ich ihn gekauft hatte. Danach Windows 8.1 und seit einiger Zeit Windows 10. Und bisher immer nur ein System auf der Platte. Jetzt erstmals 2 Systeme gleichzeitig.

  13. #13
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Welche BIOS Version ist denn da drauf ?

    Welche 2 Systeme sind denn da drauf ?

    Läuft es mit win 7 richtig ? Oder win 8 weil zertifiziert ?

    Fujitsu Technical Support pages from Fujitsu Deutschland

  14. #14
    Dau47
    kennt sich schon aus

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    Hallo PeteM92.

    Ich will nicht ausschließen, dass der Laptop (Infos siehe weiter oben) einen Defekt hat. Komisch ist nur, dass der Laptop beim "neu Starten" für einige Zeit komplett ausschaltet. Wieso ist das in diesem Zusammenhang möglich, jedoch nicht beim "herunterfahren" oder beim "Ruhezustand"?
    Geändert von Dau47 (25.06.2017 um 10:12 Uhr)
    PeteM92 bedankt sich.

  15. #15
    tomto-07
    Gast

    AW: Laptop schaltet im Ruhezustand oder nach "herunterfahren" nicht komplett aus

    ....So war ich gezwungen, Windows neu zu installieren. Seither habe ich das Problem, dass mein Laptop im Ruhezustand oder nach dem Herunterfahren nicht mehr komplett ausschaltet.....
    Guten Tag.
    Mal ne Frage zwischendurch, hast Du richtig neu Installiert ? So mit Formatieren der Festplatte, bzw. mit löschen der Partitionen und dann in den "Nicht zugewiesenen Bereich" neu Installiert ?
    Silver Server bedankt sich.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163