Ergebnis 1 bis 11 von 11
Danke Übersicht9Danke
  • 2 Post By Silver Server
  • 1 Post By frankyLE
  • 2 Post By frankyLE
  • 2 Post By Dr. Cortana
  • 1 Post By Dr. Cortana
  • 1 Post By Dr. Cortana
Thema: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100 Hallo, eigentlich denke ich, daß mein Laptop ganz gut läuft. Wenn ich allerdings in die Ereignisanzeige schaue und nach Ereignis-ID ...
  1. #1
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    Hallo,

    eigentlich denke ich, daß mein Laptop ganz gut läuft. Wenn ich allerdings in die Ereignisanzeige schaue und nach Ereignis-ID 100 filtere, bekomme ich bei jedem Systemstart Fehler mit rotem ! angezeigt, siehe Screenshot

    Fehler bei jedem Ereignis-ID 100-ereignisanzeige.png

    Der angezeigte XML-Text dazu:
    verborgener Text:
    Protokollname: Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance/Operational
    Quelle: Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance
    Datum: 29.06.2017 15:42:48
    Ereignis-ID: 100
    Aufgabenkategorie:Systemstart-Leistungsüberwachung
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Ereignisprotokoll
    Benutzer: Lokaler Dienst
    Computer: Dell8
    Beschreibung:
    Windows wurde gestartet:
    Startdauer : : 60273ms
    Beeinträchtigung : false
    Vorfallzeit (UTC) : ‎2017‎-‎06‎-‎29T13:41:00.721583200Z
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance" Guid="{CFC18EC0-96B1-4EBA-961B-622CAEE05B0A}" />
    <EventID>100</EventID>
    <Version>2</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>4002</Task>
    <Opcode>34</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000010000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2017-06-29T13:42:48.084890600Z" />
    <EventRecordID>582</EventRecordID>
    <Correlation ActivityID="{584F98D8-F0DD-0000-E9A3-4F58DDF0D201}" />
    <Execution ProcessID="2524" ThreadID="6312" />
    <Channel>Microsoft-Windows-Diagnostics-Performance/Operational</Channel>
    <Computer>Dell8</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-19" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="BootTsVersion">2</Data>
    <Data Name="BootStartTime">2017-06-29T13:41:00.721583200Z</Data>
    <Data Name="BootEndTime">2017-06-29T13:42:45.880043900Z</Data>
    <Data Name="SystemBootInstance">51</Data>
    <Data Name="UserBootInstance">51</Data>
    <Data Name="BootTime">60273</Data>
    <Data Name="MainPathBootTime">21673</Data>
    <Data Name="BootKernelInitTime">38</Data>
    <Data Name="BootDriverInitTime">269</Data>
    <Data Name="BootDevicesInitTime">775</Data>
    <Data Name="BootPrefetchInitTime">0</Data>
    <Data Name="BootPrefetchBytes">0</Data>
    <Data Name="BootAutoChkTime">0</Data>
    <Data Name="BootSmssInitTime">3119</Data>
    <Data Name="BootCriticalServicesInitTime">1911</Data>
    <Data Name="BootUserProfileProcessingTime">3247</Data>
    <Data Name="BootMachineProfileProcessingTime">704</Data>
    <Data Name="BootExplorerInitTime">13053</Data>
    <Data Name="BootNumStartupApps">41</Data>
    <Data Name="BootPostBootTime">38600</Data>
    <Data Name="BootIsRebootAfterInstall">false</Data>
    <Data Name="BootRootCauseStepImprovementBits">0</Data>
    <Data Name="BootRootCauseGradualImprovementBits">0</Data>
    <Data Name="BootRootCauseStepDegradationBits">0</Data>
    <Data Name="BootRootCauseGradualDegradationBits">0</Data>
    <Data Name="BootIsDegradation">false</Data>
    <Data Name="BootIsStepDegradation">false</Data>
    <Data Name="BootIsGradualDegradation">false</Data>
    <Data Name="BootImprovementDelta">0</Data>
    <Data Name="BootDegradationDelta">0</Data>
    <Data Name="BootIsRootCauseIdentified">false</Data>
    <Data Name="OSLoaderDuration">836</Data>
    <Data Name="BootPNPInitStartTimeMS">38</Data>
    <Data Name="BootPNPInitDuration">912</Data>
    <Data Name="OtherKernelInitDuration">237</Data>
    <Data Name="SystemPNPInitStartTimeMS">1137</Data>
    <Data Name="SystemPNPInitDuration">203</Data>
    <Data Name="SessionInitStartTimeMS">1353</Data>
    <Data Name="Session0InitDuration">850</Data>
    <Data Name="Session1InitDuration">885</Data>
    <Data Name="SessionInitOtherDuration">1383</Data>
    <Data Name="WinLogonStartTimeMS">4472</Data>
    <Data Name="OtherLogonInitActivityDuration">195</Data>
    <Data Name="UserLogonWaitDuration">994</Data>
    </EventData>
    </Event>


    Kann mir jemand erkären, warum diese Startereignisse mit "Fehler" gekennzeichnet sind?

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    Wenn Dein Rechner wie Du schreibst Einwand frei läuft brauchst Du die Einträge im Ereignisprotokoll nicht zu beachten. Da wird alles Mögliche auch eigentlich unwichtiges aufgeführt. Die können nur dann interessant werden wenn Du wirklich ein Problem mit dem Rechner hast.
    PeteM92 und tomto-07 bedanken sich.

  3. #3
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    Wenn alles als Problem markiert ist, wie kann ich dann "echte" Probleme von "unwichtigen" Problemen unterscheiden?

  4. #4
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    Könnte mit der Startdauer von 60273ms zusammenhängen. bei mir erscheint die 100 mit "Warnung" bei ca. 32-36000ms.

    Ob da Windows die Bezeichnung in bestimmten Grenzen ausgibt.

    Soll keine Lösung nur meine Gedanken dazu sein.
    PeteM92 bedankt sich.

  5. #5
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    "echte" Probleme von "unwichtigen" Problemen unterscheiden
    Im Grunde musst du anderes herum rangehen. Wenn du Probleme bemerkst, dann in die Ereignisanzeige schauen um evtl. Verursacher zu finden. Nicht dort erst nach Fehlern suchen, die evtl. keine sind.

    Artikel zu Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige:

    https://www.heise.de/ct/ausgabe/2014...n-2198836.html
    Silver Server und PeteM92 bedanken sich.

  6. #6
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    bei etwa 30.000ms (ID 100)....Warnung
    bei etwa 43.000ms (ID 100)....Fehler

    Runterfahren (ID 200) dauerte mal lange ....kritisch

    @Pete
    Bei dir Fehler und ein paar mal kritisch ...wie lange dauert das Starten bei "Kritisch"

    Franky
    Mit deiner Interpretation könntest Du recht haben - da wäre ich nie draufgekommen ...
    frankyLE und PeteM92 bedanken sich.

  7. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    Bei kritisch habe ich 88.184 und 102.399 ms (ca.)

    Muß mir mal die ganze Artikelserie der c´t durchlesen, danke für diesen Hinweis.

    Wenn ich übrigens mit Autoruns alle Nicht-Microsoft Einträge deaktiviere, bekomme ich nicht mal ein Ergeignis 100 (obwohl Windows natürlich gestartet ist).

    Wenn Windows da bestimmte Zeiten als "gut" oder "weniger gut" = "Fehler" oder "kritisch" beurteilt, müßte es doch irgendwo einen Registry(?)-Eintrag geben, der diese Grenze festlegt.

  8. #8
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    Windows bewertet die Dauer anscheinend wirklich ...
    https://www.windows-faq.de/2017/02/0...gnisprotokoll/

    Wäre interessant wie schnell das Notebook hochfahren muss, dass nicht mal eine "Warnung" angegeben wird - als quasi ein OK

    Irgendwie ist das doch schon etwas "krank"
    PeteM92 bedankt sich.

  9. #9
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    Es war hier bereits 2010 (!!) Thema...

    Ari hat´s beantwortet ...
    https://www.drwindows.de/windows-7-a...tml#post212715

    PS: Top-Wert bei mir ....<22s ......meist zwischen 25 und 30s
    PeteM92 bedankt sich.

  10. #10
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    Ari´s Kommentar habe ich inzwischen auch gefunden, er war sich aber über die genauen Werte nicht sicher. Vielleicht kommentiert er noch zu diesem Thread.

  11. #11
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Fehler bei jedem Ereignis-ID 100

    Zumindest verstehe ich nun wie diese vielen "sinnlosen" Einträge im Ereignisprotokoll zustande kommen ...
    Man kann´s echt übertreiben ...

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162