Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27
Danke Übersicht40Danke
Thema: Massive Probleme mit BSOD Win10 Mahlzeit, ich hoffe ihr könnt mir helfen (ich glaube stark an euch ) Uuuuuuund zwar hab ich ziemlich viele BSOD ...
  1. #1
    NachoDeLito92
    Herzlich willkommen

    Massive Probleme mit BSOD Win10

    Mahlzeit,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen (ich glaube stark an euch )
    Uuuuuuund zwar hab ich ziemlich viele BSOD verschiedener Arten (Pic+Dump der letzten 5 im Anhang)
    Wie man sieht, kommen die in unregelmäßigen abständen.



    Zu meinem PC:
    Betriebssystem: Windows 10Pro 64bit
    Motherboard: Asus M4A89GTD Pro
    CPU: AMD Phenom II X4 Black Edition 965
    Arbeitsspeicher: Kingston 2x4 GB DDR3-1333 DDR3 SDRAM
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTS 450
    Soundkarte:Creative SB Recon3D
    Tastatur: Logitech G510
    Maus: Mad Catz R.A.T 7
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Massive Probleme mit BSOD Win10-bsod1.png  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Dr. Cortana
    Gesperrt

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Wie alt ist der PC ?
    7-10 Jahre, oder ?
    NachoDeLito92 bedankt sich.

  3. #3
    NachoDeLito92
    Herzlich willkommen

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Ohh gute Frage.. garantiert mindestens 5 jahre.. ist jetzt kein Fertig-PC gewesen, die Teile hab ich nach und nach gekauft

    Hatte vorher Win7 drauf gehabt und erhielt dann das Upgrade zu Win10, falls das auf irgendeiner Art weiter hilft

  4. #4
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Die BSOD bekommst du beim Spielen von WolNewOrder?

    Kontrolliere bitte den Gerätemanager nach Fehlern. Sind deine Treiber auf dem neuesten Stand?

    Dein System hat noch die Version 14393 - gibt es Updates über Windows Update?

    Hast du Fremdvirenscanner oder Optimierungstools benutzt?
    NachoDeLito92, Dr. Cortana und Ari45 bedanken sich.

  5. #5
    Dr. Cortana
    Gesperrt

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Ich will Dir ja Windows 10 nicht ausreden...

    Die Erfahrungen der letzten Tage und Wochen haben mich gelehrt, dass es auf Geräten die 7 oder Jahre auf dem Buckel habe ordentlich zu Problemen mit Windows 10 kommen kann bzw. dieses überhaupt nicht sauber zum laufen kommt ...

    hier haben wir erst diskutiert ...auch MB aus 2007 ....>100 Beiträge !!
    https://www.drwindows.de/windows-10-...ml#post1428559
    NachoDeLito92 bedankt sich.

  6. #6
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    erhielt dann das Upgrade zu Win10
    Ein Vorschlag wäre eine Clean-Installation von Windows 10 Creators über eine aktuelle ISO.

    Bitte mal darüber nachdenken. Oft werden beim Upgrade schon Fehlerquellen übernommen.
    NachoDeLito92 bedankt sich.

  7. #7
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Ich habe mal einen Blick auf Deine Files geworfen.

    Das erste was auffällt ist das Dein System nicht auf den neusten Stand ist.
    Windows 8 Kernel Version 14393 MP (4 procs) Free x64
    Product: WinNt, suite: TerminalServer SingleUserTS
    Built by: 14393.351.amd64fre.rs1_release_inmarket.161014-1755

    Dem entsprechend ist das erst was Du machen solltest den Rechner auf den neusten stand von Windows bringen.

    In einem Stopp Fehler hat Avira den Absturz mit verursacht.
    DEFAULT_BUCKET_ID: WIN8_DRIVER_FAULT

    BUGCHECK_STR: 0x133

    PROCESS_NAME: Avira.Systray.

    CURRENT_IRQL: d

    BAD_PAGES_DETECTED: 58de

    LAST_CONTROL_TRANSFER: from 0000000000000000 to fffff803dd7d73b0

    Deshalb ist das Zweite was Du machen sollst Avira deinstallieren. Auch die Reste des Programm mit dem Entfernungstool beseitigen.
    Der Windows Defender reicht erst mal als Schutz aus.

    Dann abwarten ob noch Stopp Fehler auftreten?
    Ari45, tomto-07 und NachoDeLito92 bedanken sich.

  8. #8
    NachoDeLito92
    Herzlich willkommen

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    So war es gestern zum Beispiel
    Also im normalen Betrieb ohne Zocken (Browser, YouTube, etc) gibts selten Probleme.
    Meistens wirklich beim Spielen.
    Im Gerätemanager wird nichts auffälliges angezeigt (keine Ausrufezeichen)
    Was Treiber angeht... Ich lass Windows desöfteren mal nach Updates suchen.. er zeigt immer nur an, dass mein System auf dem neuesten Stand sei... meiner Meinung nach war bei Win7 öfters Updates im Gange

    Ansonsten lass ich mal nach Lust und Laune die Nvidia Updatesuche laufen.
    Ich habe derzeit die Bios Version 3027, die neueste wäre 3029, welche sich aber nicht flashen lässt.

    Als Virenscanner hätte ich Avira Free Antivirus, Malwarebytes
    Und Optimierungstools wäre bei mir Avira System Speedup und der Game Booster von Razer Cortex

  9. #9
    Dr. Cortana
    Gesperrt

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    @Franky

    Das Motherboard ist schon seit 2007 (!!) bei ama**n im Programm.
    Die Grafikkarte ist von Herbst 2010 - also 7 Jahre.

    m.E. kann sich der TE viel Zeit sparen wenn er bei Windows 7 bleibt ...
    NachoDeLito92 bedankt sich.

  10. #10
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Als Virenscanner hätte ich Avira Free Antivirus, Malwarebytes
    Und Optimierungstools wäre bei mir Avira System Speedup und der Game Booster von Razer Cortex
    Dann auch Maiwarebytes entfernen.
    Und Optimierungsprogramme führen oft zu Problemen bis hin das man den Rechner formatieren und neu installieren muss. Sollche Programm sollte man nicht benutzen. Die würde ich auch vom Rechner werfen. Wo bei man nicht weiß was diese Programme bei Dir schon verstellt haben? Runter mit den Programmen vom Rechner.
    tomto-07 und NachoDeLito92 bedanken sich.

  11. #11
    NachoDeLito92
    Herzlich willkommen

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Zurück zu Win7? Schaaaade hab mich schon mit Win10 angefreundet

    Also dass mein Win10 nicht auf dem neuesten Stand ist, konnte ich mir schon irgendwie denken... Wie bekomm ich das denn hin, dass der endlich mal die neuesten Updates zieht? Wie gesagt, er meint mein System ist auf dem neuesten Stand xD
    Clean-Install oder gibts vielleicht irgendwelche Fix dafür?

  12. #12
    Dr. Cortana
    Gesperrt

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Ich möchte sicher hier nicht die Spaßbremse sein ...
    Durch die Threads über BSOD-Probleme der letzten Tage hier bin ich zu meiner oben geposteten Meinung gekommen.

    Es kann auch funktionieren mit Windows 10, befolge mal die Tipps von Franky und SilverServer....

  13. #13
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Neuinstall von W10 wäre eben ein Versuch - was sind bei solchen Problemen mal einige Stündchen.

    Wenn es nicht klappt, dann eben zu W7. Ich würde prüfen ob es für sein schon älteres System überhaupt Treiber für W10 gibt.
    M.M.n. handelt es sich um ein Treiberproblem.

    Als Virenscanner hätte ich Avira Free Antivirus, Malwarebytes
    Und Optimierungstools wäre bei mir Avira System Speedup und der Game Booster von Razer Cortex
    Wenn dies alles schon beim Upgrade benutz wurde, ist es kein Wunder das es zu Problemen kommt.

    Avira Free Antivirus, Avira System Speedup muss weg!!!

    https://www.avira.com/de/support-for...etail/kbid/902

    Oder doch den Versuch einer Neuinstallation - mehr als schiefgehen kann nicht passieren. Ich würde es versuchen.
    Avira dann nicht wieder installieren.

    W7/W10??? W10 lief ja schon, nur eben Fehler durch wahrscheinlich oben angesprochene Fremdsoftware.

  14. #14
    Dr. Cortana
    Gesperrt

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    JA, Clean Install ohne die ganzen "Helferleins" ist eine Option.

    Dann sieht man eh, ob´s prinzipiell mit Win 10 funktioniert ......ansonsten eben Win 7.

    PS: Mein Dell XPS 15, 9550 ist ein Top Notebook und noch sehr "jung"...
    Trotzdem konnte ich den BSOD nur durch Wiederherstellung/PC rücksetzen entsorgen ...

    hier nachzulesen...
    https://www.drwindows.de/windows-10-...cess-died.html
    tomto-07 und NachoDeLito92 bedanken sich.

  15. #15
    NachoDeLito92
    Herzlich willkommen

    AW: Massive Probleme mit BSOD Win10

    Ich versuch es dann erstmal mit dem Cleaning...
    Es gibt ja den "Windows 10 Refresh Tool".. ist dieser Empfehlenswert oder doch lieber die Windows 10 Iso nehmen?

    Und wenn ich Avira draussen lassen soll, welches Antivirenprogramm dann sonst? Allein vom Windows Defender bin ich eher abgeneigt

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163