Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

  1. #1
    robatrgbg
    Herzlich willkommen

    Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

    Hallo Leute,

    ich habe leider bisschen Mist gebaut mit meinem neuen PC und frag jetzt hier mal um Hilfe. Er verfügt sowohl über eine HDD (D: ) als auch über eine SSD (C: ). Um die SSD zu entlasten, wollte ich meine Bildersammlung auf die HDD verschieben. Da dies nicht einfach so möglich ist, habe ich den Pfad vom Bilder-Ordner von

    C:\Users\Robat\Pictures (Robat ist mein Benutzername)

    auf D:\ geändert.

    Die Bilder sind jetzt zwar auf der HDD, jedoch fehlt jetzt der Bilder-Ordner bzw. der Name ist jetzt der Laufwerksbuchstabe (Ordner kann nicht umbenannt werden) und der Ordner enthält neben den Bildern auch die anderen Dateien, die auf der HDD gespeichert sind. Der Ordner hat nun das gleiche Ziel wie der Laufwerksordner DATA (eigentlich logisch, ich Volldepp). Also ich kann jetzt auf den Ordner oben links klicken, aber auch auf DATA, ich komme an der gleichen Stelle raus.

    -unbenannt.jpg

    Wenn ich die Eigenschaften öffne, erscheinen die Eigenschaften für das gesamte Laufwerk (nicht nur Ordner), wo ich zwar den alten Pfad wiederherstellen kann, jedoch erscheint dann eine Fehlermeldung.
    -unbenannt2.jpg

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, das wieder rückgängig zu machen, sodass ich wieder den normalen Bilder-Ordner habe? Und möglichst ohne Windows zurückzusetzen?

    Wäre sehr dankbar für konstruktive Hilfe.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

    Hilfe kann ich Dir keine bieten, aber vielleicht solltest Du Deine Bildersammlung und andere wichtige Dateien schon mal auf einen externen Datenträger (USB-Festplatte oder zur Not ein Stick) kopieren - für alle Fälle!

  4. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

    Wie PeteM92 schon schrieb alles sichern auch private andere Daten und dann ein InplaceUpgrade versuchen

  5. #4
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

    Hallo @robatrgbg! Willkommen im Forum!
    Wenn du zum ersten Verschieben des Bilderordners den Befehl auf dem TAB "Pfad" der Ordnereigenschaften verwendet hast, läßt sich das rückgängig machen.
    Die Fehlermeldung, die du bekommst, ist normal. Der Ordner "SystemVolumeInformation" wird vom System für jedes Laufwerk eingerichtet. Es kann natürlich dieser Ordner, der mit den Informationen für Laufwerk D: angelegt wurde, nicht nach C: verschoben werden.
    Wenn das Rückverschieben erfolgreich war, berichtigt Windows den Inhalt des Ordners "D:\SystemVolumeInformation" nach den geänderten Bedingungen.

    Hat denn ansonsten das Rückverschieben geklappt?.

  6. #5
    robatrgbg
    Herzlich willkommen

    AW: Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

    Rückverschieben klappt nicht. Der ehemalige Bilder-Ordner mit dem dazugehörigen Symbol wird von Windows jetzt wie ein Laufwerk behandelt.

  7. #6
    bezelbube
    gehört zum Inventar

    AW: Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

    Starte die Registrierung und navigiere zum folgenden Schlüssel:
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
    Ändere rechts bei "MY Pictures" den Speicherpfad von D: auf "C:\Users\Benutzername\Pictures".
    In deinen Fall ist der Pfad dann "C:\Users\Robat\Pictures".
    Nach einen Neustart kann du deine Bilder wieder zurück kopieren

  8. #7
    robatrgbg
    Herzlich willkommen

    AW: Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

    @bezelbube: Bringt leider keine Veränderung. Der Bilder-Ordner heißt immer noch "D:" und führt direkt auf die Festplatte mit allen Dateien.

  9. #8
    heiter
    immer Neugierig bleiben

    AW: Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

    Zitat Zitat von bezelbube Beitrag anzeigen
    Starte die Registrierung und navigiere zum folgenden Schlüssel:
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
    Ändere rechts bei "MY Pictures" den Speicherpfad von D: auf "C:\Users\Benutzername\Pictures".
    In deinen Fall ist der Pfad dann "C:\Users\Robat\Pictures".
    @robatrgbg .....
    Die Änderung allein nutzt dir nichts du musst auch änderungen in
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders
    vornehmen.

    In Deinem Fall empfehle ich: Erstelle (wo immer Du willst zB auf D einen leeren Ordner und nenne ihn Pictures.
    Dann ändere in der Reg: HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
    "MY Pictures" den Pfad auf D:\Eigene Bilder

    und in der
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders
    "MY Pictures" den Pfad auf D:\Eigene Bilder

    Musst nur noch Deine Bilder die du ja jetzt irgendwo auf "D:" rumliegen hast in den von dir erstellten Ordner verschieben und Fertig:
    Eventuell den PC neustarten, das müsste es gewesen sein.
    ..... und bevor du anfängst sichere deine Bilder (irgendwohin) dass sie auch noch da sind falls doch was Schiefgeht.

    Will mal sehen ob ich noch'n paar Bilder von dem was ich beschrieben hab, posten kann zur besseren erklärung ....

  10. #9
    robatrgbg
    Herzlich willkommen

    AW: Pfad vom Bilder-Ordner verändert, wie mache ich das wieder rückgängig?

    Ok, ich habe das Problem jetzt anders gelöst. Neues Standardbenutzerkonto --> Dieses mit Admin-Rechten versehen --> Altes Adminkonto gelöscht. War ein bisschen Arbeit, aber so gings auch. Bin dank bezelbube darauf gekommen, dass diese Pfadänderung nur den aktuellen User betrifft (HKEY_CURRENT_USER), bei jedem neuen Benutzerkonto sind die Ordner in den eigenen Dateien allesamt noch unangetastet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •