Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31
Danke Übersicht1Danke
Thema: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt ! Hallo Dr. Windows, Ich weiß dass das oben genannte Thema bereits mehrfach abgehandelt wurde, und ich habe auch schon viele ...
  1. #1
    iG0oby
    bekommt Übersicht

    Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    Hallo Dr. Windows,
    Ich weiß dass das oben genannte Thema bereits mehrfach abgehandelt wurde, und ich habe auch schon viele Themen dazu gelesen ( nicht nur bei euch ).. Leider ohne Erfolg. Deshalb wende ich mich nun selber an euch und hoffe das wir das Problem auch bei mir lösen können.
    Ich habe mir vor etwa einer Woche ein neuen Laptop gekauft ( Trekstore Surfbook w2) mit installierten Windows 10.
    Ich habe nach der Einrichtung meiner Programme etc. versucht den Laptop über HDMI bzw. mini HDMI auf HDMI an meinen Fernseher anzuschließen um darüber Netflix zu schauen, musste aber feststellen dass sich weder auf dem Laptop, noch auf dem Fernseher überhaupt irgendwas regte.
    Habe laut mehreren Posts in diversen Foren dann meinen Grafiktreiber neu installiert bzw. Aktualisiert. Habe es mit dem Update Tool von Intel versucht und auch mit Slim Driver.
    Habe außerdem alle weiteren Treiber installiert die ich für den Laptop gefunden habe. Leider alles ohne Erfolg...
    Anbei hänge ich euch ein paar Screenshots zu System und Komponenten.
    Ich bedanke mich bereits im Vorfeld für eure Tipps und Mühen!
    mfG,
    iG0oby
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !-geraetemanager.png   Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !-grafikeigenschaften.jpg   Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !-system.png  

  2. #2
    Win98
    kennt sich schon aus

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    Und beim Fernseher da mal was versucht , auf HDMI- Signal umgestellt ?

  3. #3
    iG0oby
    bekommt Übersicht

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    Ja , habe alle HDMI Kanäle durch probiert .

  4. #4
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    Willkommen im Forum.

    In deinem Gerätemanager sehe ich Ausrufezeichen bei Intel HD Graphics. Bitte die zunächst korrigieren.

    dann meinen Grafiktreiber neu installiert bzw. Aktualisiert
    Da ist wohl noch was nicht richtig - funktioniert noch nicht.

    Ich weis nicht wie das bei Intel HD Graphiks ist, bei mir hängt HDMI aber an der Grafikkarte (andere).

  5. #5
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    das Ding hat keine dedizierte GPU -> also hängt der HDMI-Port an der iGPU.

    Was passiert denn wenn du Windows+P drückst und z.B. "klonen" auswählst?
    frankyLE bedankt sich.

  6. #6
    iG0oby
    bekommt Übersicht

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    Zunächst danke für eure Antworten. Jetzt stellt sich mir die Frage was du mit konfigurieren meinst Franky ? Und ich sehe da auch nirgends ein Ausrufezeichen :/ ?!
    Wenn ich Windows+P drücke steht da nur "duplizieren", ich denke das ist was du meinst. Aber auch wenn ich das auswähle passiert weder auf dem Laptop, noch auf dem Fernseher irgendwas.
    Es scheint mir so als würde der Laptop einfach nicht " verstehen" dass ein zweiter "Monitor" angeschlossen wurde... Nur warum verstehe ich nicht.

  7. #7
    VistExperiment
    gehört zum Inventar

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    Hallo , erstmal Rechtsklick auf eine freie Fläche des Desktop ,
    dann Linksklick auf Anzeigeeinstellungen . Das Bild posten .

  8. #8
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    Und ich sehe da auch nirgends ein Ausrufezeichen :/ ?!
    Für mich sah das in Bild 1 so aus wie kleine gelbe Dreiecke mit !. Ist etwas undeutlich zu erkennen. Habe mich dann wohl geirrt.

  9. #9
    iG0oby
    bekommt Übersicht
    Anzeigeeinstellungen:Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !-anzeigeeinstellungen.png
    Wie gesagt der zweite wird garnicht erst erkannt.

    Glaube das soll das Symbol von einem " Chipsatz " sein
    Musste aber aufgrund deines Hinweises auch noch 3x hinschauen um auf Nummer sicher zu gehen
    Geändert von Don Smeagle (03.07.2017 um 21:02 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  10. #10
    VistExperiment
    gehört zum Inventar

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    Probier' einfach mal ein paar Sachen aus :
    ...erweiterte Anzeigeeinstellungen und "Erkennen" .

  11. #11
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    probier mal nen anderes Kabel, eventuell ist deins oder der Mini-HDMI auf HDMI Adapter im Eimer (weiß ja nich ob du nen Mini-HDMI auf HDMI Kabel nutzt oder nen Adapter eben vor nen reguläres HDMI-Kabel steckst). Und wie lang ist das Kabel?

  12. #12
    iG0oby
    bekommt Übersicht
    Habe ich schon ausprobiert :/
    Habe mich ja schon in einigen Foren belesen und die "banalen" Sachen die man zu dem Thema so liest abgearbeitet, und als schließlich nichts zum gewünschten Erfolg geführt hat habe ich mich erst an euch gewandt.

    Ich benutze ein Mini HDMI auf HDMI Kabel ohne Adapter. Das Kabel ist so gut wie neu ( 2x benutzt danach im Schrank gelegen) und etwa 1m lang.
    Das Kabel funktionierte mit meinem Tablet einwandfrei(Nvidia Tab)
    Geändert von Don Smeagle (03.07.2017 um 21:02 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  13. #13
    VistExperiment
    gehört zum Inventar

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    Funktioniert der Fernseher(an diesem HDMI-Eingang)
    mit anderen Geräten(z. B. DVD-Player) ?

  14. #14
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Es wurde keine weitere Anzeige erkannt !

    das Kabel eventuell zu dicke Stecker so das es nicht korrekt einrasten kann am Laptop? Was anderes fällt mir da nicht ein... Ansonsten: Kann dein TV Miracast? Dann kannste auch drahtlos den Desktop aufn TV werfen darüber

  15. #15
    iG0oby
    bekommt Übersicht
    Da ist zurzeit ein Reciver angeschlossen, dieser Funktioniert auf allen drei Ports des Fernsehers.
    Ich werde morgen zur Überprüfung den Laptop mal an einen anderen Fernseher anschließen nur um sicher zu gehen, da der Reciver aber läuft denke ich nicht dass es daran liegt :/

    Kann der Fernseher leider nicht sonst würde ich mich mit dem HDMI mist nicht so rum ärgern
    Könnte es vielleicht was bringen mit dem Gerät zu dem Laden zu gehen in dem ich es gekauft habe damit die Mitarbeiter vor Ort mit verschiedenen Kabeln oder Geräten die Funktion einfach mal testen ?
    Die hätten ja sowohl genug Tv´s als auch genug HDMI Kabel und evtl. ja auch jemanden der sich damit auskennt vor Ort oder ?
    Geändert von Don Smeagle (03.07.2017 um 21:04 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163