Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By andy1954
Thema: WLAN - Downloadgeschwindigkeit ist zu niedrig. Hardware ist ASUS ROG G20CB, Intel i6700 auf H170, 16 GB DDR4, 256 GB SSD mit integrierten WLAN Realtek 8821AE ...
  1. #1
    andy1954
    gehört zum Inventar

    WLAN - Downloadgeschwindigkeit ist zu niedrig.

    Hardware ist ASUS ROG G20CB, Intel i6700 auf H170, 16 GB DDR4, 256 GB SSD mit integrierten WLAN Realtek 8821AE Wireless LAN. Der installierte Treiber ist von Mai 2017. Router ist der Asus RT-AC 5300 mit 2 x 5 GHz und 1x 2.4 GHz. Installiert ist aktuell Windows 10.0.15063.447 64 Bit. Das Problem habe ich bei diesem Rechner allerdings schon länger.

    Der Speedtest meines Providers Unitymedia 200 Mbit zeigt bei einem anderen PC und einem Surface Book 218 MBit/s. Auch bei meinen W10M Smartphones Elite x3 und Lumia 950 XL zeigt der Speedtest von Oakla 217 MBit/s an. Beim ASUS ROG G20CB sind es immer nur um die 70 MBit/s. Es waren schon mal ca. 200 MBit/s.

    Bevor ich jetzt das System neu aufsetze, frage ich hier noch mal nach, ob jemand eventuell eine Ahnung hat, woran es liegen könnte. Als Anlage ein Screenshot der Netzwerkeigenschaften. Der Empfang wird dort mit 54 MBit/s angezeigt. Bei den Netzwerkeigenschaften des PC und des Surface Book wird der Empfang mit 866 MBit/s angezeigt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken WLAN - Downloadgeschwindigkeit ist zu niedrig.-wlan.jpg  

  2. #2
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: WLAN - Downloadgeschwindigkeit ist zu niedrig.

    54 Mb/s wäre die Netto-Datenrate von 802.11a im 5-GHz-Band, allerdings ist für die Verbindung 433 Mb/s angegeben, das würde 802.11n/ac entsprechen. Hast Du mal in den Eigenschaften des WLAN-Adapters auf dem Tab Erweitert geschaut, ob dort irgendeine Beschränkung auf einen bestimmten WLAN-Standard oder eine Datenrate gesetzt ist? Hast Du unterschiedliche Abstände zum Router ausprobiert? WLAN auf 5 GHz hat nicht die Reichweite wie auf 2,4 GHz und ist je nach Baumaterial des Gebäudes schon nach ein oder zwei Wänden nicht mehr stabil.

  3. #3
    andy1954
    gehört zum Inventar

    AW: WLAN - Downloadgeschwindigkeit ist zu niedrig.

    Der Router steht ca. 2.80 m von dem Rechner entfernt und hat freie Sicht zum Adapter. Bei 5 GHz gibt es nur mein WLAN. Signalstärke liegt bei 100 %. Bei 2.4 GHz sind es 8 weitere Quellen mit einem Signal. Die anderen Rechner oder auch meine Smartphones funktionieren auf 5 GHz überall in meiner Wohnung mit einer Signalstärke von mindestens 30 %. Der Wireless Modus steht auf Auto. Konfiguriere ich ihn auf IEEE 802.11 a/n/ac, ändert das am Verhalten nichts.

    Einstellungen - Netzwerk und Internet - Netzwerk zurücksetzen brachte leider auch nichts.

    Ich hatte dazu auch eine Anfrage bei ASUS. Ich hatte den Eindruck, das man dort von dem Problem keine Ahnung hatte. Den integrierten WLAN-Adapter kann ich nicht deaktivieren. Nach jedem Neustart war der Adapter aktiv. Der Versuch den ASUS USB-AC68 Wireless-AC1900 zu verwenden, führte dazu, das kein WLAN vorhanden war. Auch hier konnte ASUS, darauf angesprochen, nicht weiter helfen.

    Werde also doch eine Neuinstallation von Windows 10 64-Bit ins Auge fassen.

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: WLAN - Downloadgeschwindigkeit ist zu niedrig.

    Wieviele externe Antennen sind an dem ASUS ROG G20CB angeschlossen?

  5. #5
    andy1954
    gehört zum Inventar
    Es sind laut Asus 4 Antennen verbaut. Man kann an der Rückseite eine 'Platte' rausziehen. Dort sollen die Antennen verbaut sein. Der Rechner hatte zu Anfang 433 Mbit/s und die 200 Mbit/s vom Provider waren kein Problem. Bei irgendeinem späteren Update von Windows 10 ist etwas passiert, das die aktuelle Situation hervorgerufen hat.
    PeteM92 bedankt sich.

  6. #6
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: WLAN - Downloadgeschwindigkeit ist zu niedrig.

    Der integrierte Wlan Adapter sollte sich aber übers BIOS/UEFI deaktivieren lassen.

  7. #7
    andy1954
    gehört zum Inventar
    Nein. Er wird im BIOS noch nicht einmal aufgeführt. Deswegen hatte ich ASUS angesprochen. Keine Reaktion. Von ASUS gibt es noch nicht einmal ein Treiberupdate. Das hole ich mir bei Lenovo.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163