Ergebnis 1 bis 4 von 4
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By Silver Server
  • 2 Post By build10240
  • 1 Post By KöPi
Thema: Partition nach Größenänderung mit Paragon verschwunden ich habe gerade ein ziemlich unangenehmes Problem. Aufgrund von Platzproblemen wollte ich auf einer HDD eine Partition verkleinern und den ...
  1. #1
    KöPi
    treuer Stammgast

    Partition nach Größenänderung mit Paragon verschwunden

    ich habe gerade ein ziemlich unangenehmes Problem. Aufgrund von Platzproblemen wollte ich auf einer HDD eine Partition verkleinern und den dadurch gewonnenen Platz der anderen Partition zuweisen. Das habe ich mit Paragon Festplattenmanager gemacht. Nach einem Neustart erfolgten diverse Aktivitäten. Nach einem weiteren Neustart wurde dann die zu verkleinernde Partition als "not formatted" angezeigt, der frei gewordene Platz als "unallocated". Ich habe dann mit Paragon eine Suche nach deleted partitions gestartet, bei der aber nichts gefunden wurde. Hat jemand eine Idee, wie ich die "not formatted" Partition wieder herstellen kann?

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Partition nach Größenänderung mit Paragon verschwunden

    Bitte ein Bild von der Datenträgerverwaltung zeigen.
    Terrier! bedankt sich.

  3. #3
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Partition nach Größenänderung mit Paragon verschwunden

    In solchen Fällen kann TestDisk DE - CGSecurity helfen, erfordert aber etwas Einarbeitungszeit. Für die Zukunft solltest Du Dir merken, daß Du vor Arbeiten an der Partitionierung alle Daten auf dem betroffenen Laufwerk auf andere Laufwerke sichern solltest. Egal, was diese Partitionierungs-Tools versprechen, Deine Daten bringen die im Schadensfall nicht wieder und haften werden die Hersteller auch nicht, denn mindestens im Kleingedruckten wird auf notwendige Sicherungen der Daten hingewiesen.
    Terrier! und KöPi bedanken sich.

  4. #4
    KöPi
    treuer Stammgast

    Lächeln AW: Partition nach Größenänderung mit Paragon verschwunden

    Danke für den Hinweis! Einen großen Teil der Dateien konnte ich mit einem Diskinternals Tool wieder herstellen. Zum Glück hatte ich auf zwei verschiedenen HDDs auch noch Backups. Von denen habe ich den Rest geholt. Dann habe ich mit Acronis Disk Director die Größe der beiden Partitionen auf dieser Platte problemlos geändert. Jetzt läuft alles wieder. Das zeigt mal wieder, wie wichtig Backups sind.
    Terrier! bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163