Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 42
Danke Übersicht9Danke
Thema: Hilfe bei Minidump-Auswertung Hallo, ich benötige Hilfe beim Auswerten folgender Minidump-Files, da ich dies nicht selber hinbekomme. Aus meinem letzten Thread weiß ich, ...
  1. #1
    Edgar Koch
    kennt sich schon aus

    Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Hallo,

    ich benötige Hilfe beim Auswerten folgender Minidump-Files, da ich dies nicht selber hinbekomme.

    Aus meinem letzten Thread weiß ich, dass ich sie in ein 7zip-Archiv packen muss und das Kernelspeicherabbild war aktiviert. Beim meinem letzen Post wurden die Bluescreens aufgrund von fehlerhaften Treibern ausgelöst (unter anderem und wenn ich mich recht entsinne).

    Mit freundlichem Gruß

    Edgar

    Edit: bzw. WinRar
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server
    Wehrend wir die Dumpfile anschauen kannst du ja mal Deine Computerdaten nennen und genau sagen was für Probleme Dein Rechner macht?

    Hast Du schon einen Arbeitsspeicher und Deine Festplatte überprüft ob die noch in Ordnung sind?
    Geändert von Wolko (20.07.2017 um 23:24 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  3. #3
    Edgar Koch
    kennt sich schon aus
    Die Festplatte, sowie meinen Arbeitsspeicher habe ich mit Tools getestet. Es ist alles in Ordnung gewesen. Die Bluescreens treten bei mir immer sporadisch beim Spielen von Gwent, LoL, Guild Wars 2 auf. Auch im normalen Betrieb hatte ich damals Bluescreens. Ich habe aktuell Windows 10 Home 1703 als BS installiert. Alle Treiber sind aktuell und ich habe kein Fremd-AV-Programm installiert. Mainboard: Asrock Z97 Pro3 ,Graka GTX 970 , Intel I7 4790k Prozessor , RAM 8GB DDR3, Prozessorkühler Alpenföhn Brocken ,Netzteil 650W Corsair VS650 80+.

    Edit: Rechtschreibfehlerchen
    Geändert von Edgar Koch (20.07.2017 um 17:59 Uhr)

  4. #4
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Bitte Bilder von CPU-Z hier im Forum zeigen.
    https://www.drwindows.de/hardware-to...-anzeigen.html
    Henry E. bedankt sich.

  5. #5
    Edgar Koch
    kennt sich schon aus
    Tut mir leid ich habe mein RAM mit memtest getestet.Ich habe keine Bilder .

  6. #6
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Du sollst das Programm, siehe Link, herunterladen und ausführen. Von den Seiten CPU, Motherboard, Grafikkarte, RAM und SPD je ein Bild erstellen. Dann diese Bilder hier in Deinem Thema zeigen.

  7. #7
    Edgar Koch
    kennt sich schon aus

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Wie gefordert:

    Edit: ist zwar klein, aber kein Problem, da man ja im PDF-Reader heranzoomen kann.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Hilfe bei Minidump-Auswertung-dok1.pdf  

  8. #8
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Nee so geht das nicht!
    Wenn Du ein bild von einem aktiven Fenster machen willst die taste Alt und Druck gleichzeitig drücken.
    Das Bild mit Deinem Bildbearbeitungsprogramm aus der Zwischenablage holen.
    Mit jpg abspeichern.
    Dann das Bild hier im Forum hoch laden.
    Ari45 bedankt sich.

  9. #9
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Hallo @Edgar Koch!
    Es ist ja nicht zwangsläufig so, dass jeder, der hier helfen möchte, einen PDF-Reader installiert hat.
    Es gibt in Windows (bereits seit Win 7) das Snipping-Tool. Mit diesem kann man wunderbar Screenshots machen. Und diese einzelnen PNG- oder JPG-Dateien lädst du hier hoch.
    Geändert von Ari45 (20.07.2017 um 21:48 Uhr)
    yellow bedankt sich.

  10. #10
    Edgar Koch
    kennt sich schon aus

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Hier nun die einzelnen JPEG-Dateien:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Hilfe bei Minidump-Auswertung-5.jpg   Hilfe bei Minidump-Auswertung-bild4.jpg   Hilfe bei Minidump-Auswertung-unbenannt.jpg   Hilfe bei Minidump-Auswertung-unbenannt2.jpg   Hilfe bei Minidump-Auswertung-unbenannt3.jpg  


  11. #11
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Auf den Bildern ist erst mal zu sehen das Dein Arbeitsspeicher im Single Modus Arbeitet. Hast Du nur ein Riegel Arbeitsspeicher?
    Des weiteren taktet der Prozessor mit 4300MHz. Nominal sollten es 4000 MHz sein. Ich schließe daraus das der Prozessor entweder leicht übertaktet oder mit Turbo boost läuft. Du solltest erst mal im UEFI den Turbo boost abschalten. Dann schauen ob noch Fehler auftreten.

  12. #12
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    jup, entweder übertaktet oder RAM-Fehler. Der letzte Dump im Archiv weist win32kfull als Ursache aus. Ausser Vbox und MBAM sehe ich jetzt nichts Aussergewöhnliches.
    Geändert von .Bernd (21.07.2017 um 19:05 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  13. #13
    Edgar Koch
    kennt sich schon aus

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Ich habe die Intel Turbo Boost Technology im UEFI deaktiviert (melde mich dann nochmal, ob es geholfen hat) und ja habe nur 1 RAM-Riegel.

    win32kfull, Vbox und MBAM sagen mir leider absolut nichts.

    Gruß

  14. #14
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Das muss Dir auch nichts sagen. win32kfull gehört zu Windows ist ein Treiber der beim Update zum Einsatz kommt.
    MBAM ist eine Abkürzung für Malwarebytes.
    Vbox sagt mir auch nichts.

    Sollte noch mal ein Stopp Fehler auftreten, die File dazu wieder hier hochladen.

  15. #15
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Hilfe bei Minidump-Auswertung

    Zitat Zitat von Silver Server Beitrag anzeigen
    Auf den Bildern ist erst mal zu sehen das Dein Arbeitsspeicher im Single Modus Arbeitet. Hast Du nur ein Riegel Arbeitsspeicher?
    Siehst Du auf Bild 2 und 5 von 5. Der Rechner hat 8 GB und in Slot #1 ist ein Modul mit 8192 MB eingebaut.

    Vbox dürfte VirtualBox also die VM-Software von Oracle sein.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163